iPhone 12: USB-C-zu-Lightning-Kabel soll im Lieferumfang sein

Aukey mfi lightning kabel mit iphone - gold

Das iPhone 12 kommt vielleicht ohne Ladegerät, aber zumindest mit einem USB-C-Zu-Lightning-Kabel – behaupten Leaker auf Twitter. Das würde zumindest noch einmal unterstreichen, dass Apple das iPhone auch weiterhin mit Lightning ausliefern wird und USB-C sich wohl nicht als Standard durchgesetzt hat.

Apple wird das iPhone 12 zumindest mit einem Kabel im Lieferumfang ausstatten, das hat ein bekannter Leaker nun noch einmal unterstrichen.

In einem Tweet auf dem Kurznachrichtendienst Twitter verbreitete er diese Behauptung und griff zugleich auch Bilder auf, die das neue Kabel zeigen sollen. Zuletzt hatte sich die Befürchtung, dass Apple im Lieferumfang des iPhone 12 weder Kopfhörer, noch Ladegerät unterbringen würde, immer weiter verfestigt, Apfelpage.de berichtete. Bilder der Box deuten auch an, dass nur noch für ein Kabel Platz sein könnte. Zudem wurde zuletzt auch noch die Möglichkeit diskutiert, dass das iPhone 12 trotz dieser mageren Ausstattung noch teurer werden könnte, wie wir in einer weiteren Meldung berichtet hatten.

Apple bleibt am iPhone wohl bei Lightning

Allerdings würde dieser neueste Leak, so er denn zutrifft, zumindest die Prognose untermauern, wonach Apple nicht die Absicht hat, am iPhone in Zukunft auf USB-C zu setzen. Dies wäre auch nur dann eine echte Perspektive, wenn Apple nicht die Absicht hätte, in ein paar Jahren ein iPhone ganz ohne Stecker auszuliefern, wir berichteten schon über diese Möglichkeit. Covid-19 könnte dieses Modell allerdings nochmals verzögern, Apfelpage.de berichtete. Das iPhone 12 wird im Herbst in vier Varianten und drei Größen erwartet, möglicherweise aber erst im Oktober. Die Verspätung wird aufgrund der Corona-Krise als realistische Option betrachtet.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

7 Kommentare zu dem Artikel "iPhone 12: USB-C-zu-Lightning-Kabel soll im Lieferumfang sein"

  1. feli 14. Juli 2020 um 21:57 Uhr ·
    Wenn man sonst nix zu berichten hat 😎🤷‍♂️
    iLike 6
  2. Maci 14. Juli 2020 um 22:00 Uhr ·
    Im Hinblick darauf, dass erst beim iPhone 11 Pro ein Netzteil mit USB-C dabei war, würde ich das alles ziemlich lächerlich finden. Wie sollen denn alle anderen dann weiter fleißig ihr 5W Netzteil umweltschonend weiter benutzen? 😅
    iLike 15
  3. gresh 14. Juli 2020 um 22:29 Uhr ·
    Man wird sehen, in welcher Form Apple den Umfang des kommenden iphone besser ückem wird. Alles andere ist zum jetzigen Zeitpunkt Glaskugelleserei.
    iLike 1
  4. Daniel 15. Juli 2020 um 07:15 Uhr ·
    Aber nein das kann nicht stimmen eure 10 Artikel zuvor haben gesagt das kein ladekabel enthalten ist und natürlich auch usb c soll das Telefon haben . Mal ehrlich könnt ihr bitte ein wenig filtern
    iLike 1
  5. Daniel 15. Juli 2020 um 07:17 Uhr ·
    Kann man nicht immer einmal die Woche Artikel bringen mit den Gerüchten der Woche . Es muss doch möglich sein die Seite mit anderen Themen zu füllen als Vermutungen
    iLike 1
  6. marcxx 15. Juli 2020 um 12:21 Uhr ·
    Zum Glück bleibt der Lightning Anschluss, find den einfach mega praktisch 😊✌🏼
    iLike 2
  7. miami1992 15. Juli 2020 um 19:19 Uhr ·
    der Lightning ist der beste und stabilste Anschluss überhaupt. Stecker innen und die Anschlussbuchse hat sie außen herum. Micro-USB und USB-C haben diesen sehr fragilen Innensteg für die Anschlüsse. In meinen Augen eine „Sollbruchstelle“. Wenn man solche Stecker auch nur ein bisschen schräg einsteckt hat man ab sofort Probleme. Ich bin sicher dass das schon viele von euch erleben mussten. meine 10 cent ;-)
    iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.