HomePod & Apple Music - Alles rund um HomePod & Apple Music

Zu den HomePod & Apple Music Artikeln springen


HomePod und Apple Music

News für Apple’s Musik Liebhaber

Apple Music

Für immer Musik – Apple Music ist ein Musikstreaming-Dienst von Apple und ist seit dem 30. Juni 2015 für alle Apple Geräte und sogar für Windows und Android verfügbar. Gegen einer Gebühr von 9,99 Euro, beziehungsweise 14,99 Euro in der Familien Freigabe, im Monat erhaltet Ihr unbegrenzten Zugriff auf rund 30 Millionen Songs.

In der Funktion „Für dich“ erhaltet Ihr auf Euch zugeschnittene Musik Empfehlungen, diese basieren auf Eure bisher gekaufte Musik im iTunes Store als auch auf den Titeln, die von Euch mit einem Herz markiert wurden. Unter dem Menüpunkt „Neu“ werden, wie der Name schon verrät, Dir aktuelle Neuerscheinung präsentiert. Weiterhin habt Ihr Zugriff auf Beats 1 und vielen weiteren Radiosendern und Playlists. Das alles organisiert Ihr in Eurer eigenen Mediathek und seit so Herr – oder Frau – Eurer Musik.

Apple HomePod

Der HomePod ist ein neuer Lautsprecher aus dem Hause Apple. Befeuert mit einem Apple A8 Prozessor, kann der HomePod nicht nur Musik abspielen, sondern soll mit Siri Amazons „Echo“ oder Google Home Konkurrenz machen. Wie gewohnt möchte Apple es den Nutzern besonders einfach machen, so misst der HomePod automatisch die Akustik eines Raumes und reguliert entsprechend die verbauten Lautsprecher – Alles ganz von alleine. Der Lautsprecher wurde auf der WWDC 2017 vorgestellt und soll ab Dezember 2017 in Weiß und Schwarz verfügbar sein.

HomePod schwarz und weiß

Der HomePod kommt diesen Sommer nach Japan

Der HomePod wird diesen Sommer auch in Japan an den Start gehen. Damit erreicht Apples Smart Speaker mit Siri einen weit ...

HomePod

„Hey Siri“ in Apple-Werbespot: HomePods fühlen sich angesprochen

3. Juli 2019, 7 Kommentare
,

Apples neuester Werbespot hat bei manchen Nutzern einen unerwünschten Nebeneffekt: Etwas, das wir auch schon anderweiti ...

HomePod schwarz und weiß

Radio auf dem HomePod: : Vereinzelt funktioniert bereits TuneIn bei deutschen Nutzern

iOS 13 wird es erlauben, Radiosender per Siri aufzurufen. Nun zeigt sich aber, dass einige Nutzer in Deutschland diese F ...

Apple Music: Jetzt 60 Millionen aktive Hörer, aber Eddy Cue verrät Android-Nutzerzahlen nicht

Apple Music hat jetzt 60 Millionen aktive Nutzer, diese Zahl bestätigte Apples Content-Chef Eddy Cue. Damit gibt es nun ...

HomePod schwarz und weiß

Profile für mehrere Nutzer und Handoff: HomePod lernt mit iOS 13 neue Tricks

4. Juni 2019, 6 Kommentare
,

Apple hat auch dem HomePod mit iOS 13 einige Neuerungen zukommen lassen. Manches davon hatte sich bereits zuvor ihn form ...

Spotify

Apple bereit, Künstlern mehr zu zahlen: Shitstorm gegen Spotify

Das US-Amerikanische Branchenblatt der Unterhaltungsindustrie „Variety“ berichtet, dass Apple als einziger d ...

HomePod schwarz und weiß

HomePod wird billiger: Apple senkt weltweit die Preise

4. April 2019, 18 Kommentare
,

Apple macht den HomePod günstiger. Die Preissenkung wird weltweit ausgerollt, die Ersparnis kann von Region zu Region u ...

HomePod schwarz und weiß

HomePod weltweit weiter schwach: Neue Funktionen könnten künftige Generationen beflügeln

19. Februar 2019, 25 Kommentare

Der HomePod kann sich auch weiterhin am Weltmarkt nicht gegen die dominierenden Smart Speaker-Hersteller durchsetzen. De ...