Mac - Alles rund um Mac

Zu den Mac Artikeln springen


MacBook Pro, MacBook Air, Mac Pro, Mac Mini, iMac – Apples Mac-Sparte ist riesig. Hier findet ihr alle Infos, Gerüchte und News zu den Macs.

Mit dem Mac hat alles begonnen. Der Macintosh-Computer war der Durchbruch für Apple. Heute ist die Mac-Sparte vielfältiger als je zuvor. Für Profis bis hin zum geneigten Laptop-User ist für jeden etwas dabei. Auf dieser Seite bündelt Apfelpage alle interessanten Neuigkeiten und Gerüchte zu den Macs.

Wie alles begann…


Apple Mac
Der allererste Computer, welcher den Namen Mac zugetragen bekam, war der legendäre Macintosh 128k. Er wurde am 24. Januar 1984 von Apple-Mitbegründer Steve Jobs vorgestellt und war seiner Zeit allen anderen Computern weit voraus. Für 2495 US-Dollar erhielt man einen Rechner, der basierend auf Motorolas 68000-CPU mit 8 MHz getaktet war und nur 128 Kilobyte Arbeitsspeicher inne hatte. Der 9 Zoll Monitor und das 3,5 Zoll Diskettenlaufwerk komplettierten den allerersten Mac, der ebenso wie der Vorgänger-Flop Lisa mit einer revolutionären, grafischen Benutzeroberfläche und einer Maus trumpfte. Das war zu dieser Zeit eine gänzlich neue Grundidee von einem Personal Computer. Diese Innovation hatte allerdings auch seinen Preis, weshalb nur geringe Stückzahlen das Lager verließen.

Mit der Zeit folgten immer weitere Geräte vom Mac. Auch MacBook und iMac wurden geboren. Der Timeline im Anschluss lassen sich die entsprechenden Daten entnehmen.
Mac

Woher kam der Name Macintosh?


Ziemlich interessant ist die Geschichte des Namens. Angelehnt an die Firmenmarke Apple stammt dieser nämlich von der Apfelsorte McIntosh. Das war der Lieblingsapfel von Jef Raskin, einem Mitglied des Macintosh-Designteams war. Eigentlich war Steve Jobs für den Namen „Bicycle“, doch das Entwicklerteam setzte sich noch in der Entwicklungszeit durch.

Alle News zum Mac.


Aus einem Stück Glas: iMac vor radikalem Redesign?

26. Januar 2020, 7 Kommentare
,

Ein Patent namens „Electronic Device with Glass Housing Member“ heizt Spekulationen rundum ein radikales iMa ...

macOS Catalina 10.15.3 Beta 3 ist jetzt auch da

Apple hat gerade eben die dritte Beta von macOS Catalina 10.15.3 für Entwickler bereitgestellt. Diese neue Beta folgt g ...

Safari

Finale für Flash: Apple streicht Unterstützung aus Safari-Entwicklerversion

23. Januar 2020, 1 Kommentar
,

Apple streicht wohl bald den Flash-Support in Safari am Mac. Der Wegvideo-Standard wurde von Besitzer Adobe ohnehin scho ...

Sicherheit - Binäre Zahlen - Symbolbild

macOS: Deutsche Macs 2019 häufiger von Malware infiziert

23. Januar 2020, 5 Kommentare

Auf dem Mac ist Malware weiter auf dem Vormarsch, auch in Deutschland: Vor allem die Software Shlayer ist hier weit verb ...

Ergänzt: iPad Pro-Smart Keyboard Ende 2020 mit Hintergrundbeleuchtung und 13 Zoll-MacBook Pro bald mit Magic Keyboard?

Das Smart Keyboard für iPad und iPad Pro soll später im Jahr in einer Version mit Hintergrundbeleuchtung kommen, diese ...

MacBook-Touch-Bar eingefroren: So löst ihr das Problem

21. Januar 2020, 3 Kommentare
, ,

Filipe Espósito hat gestern einen für mich sehr spannenden „How-to-Artikel“ publiziert, in dem er ausführ ...

Catalinas 64-Bit-Zwang kettet einige Nutzer an ältere Systeme, seid ihr auch betroffen?

17. Januar 2020, 19 Kommentare

Apples aktuelles macOS Catalina bringt für einige Nutzer langfristige Probleme mit sich: Schuld daran ist Apples Entsch ...

MacBook Pro (2017) Touch Bar

Patent erwähnt Touchscreen-MacBook: Würde euch sowas interessieren?

Obwohl Apple-Executives immer wieder betonen, dass man nicht daran interessiert sei, die MacBook-Displays mit einer Touc ...