Mac - Alles rund um Mac

Zu den Mac Artikeln springen


MacBook Pro, MacBook Air, Mac Pro, Mac Mini, iMac – Apples Mac-Sparte ist riesig. Hier findet ihr alle Infos, Gerüchte und News zu den Macs.

Mit dem Mac hat alles begonnen. Der Macintosh-Computer war der Durchbruch für Apple. Heute ist die Mac-Sparte vielfältiger als je zuvor. Für Profis bis hin zum geneigten Laptop-User ist für jeden etwas dabei. Auf dieser Seite bündelt Apfelpage alle interessanten Neuigkeiten und Gerüchte zu den Macs.

Wie alles begann…


Apple Mac
Der allererste Computer, welcher den Namen Mac zugetragen bekam, war der legendäre Macintosh 128k. Er wurde am 24. Januar 1984 von Apple-Mitbegründer Steve Jobs vorgestellt und war seiner Zeit allen anderen Computern weit voraus. Für 2495 US-Dollar erhielt man einen Rechner, der basierend auf Motorolas 68000-CPU mit 8 MHz getaktet war und nur 128 Kilobyte Arbeitsspeicher inne hatte. Der 9 Zoll Monitor und das 3,5 Zoll Diskettenlaufwerk komplettierten den allerersten Mac, der ebenso wie der Vorgänger-Flop Lisa mit einer revolutionären, grafischen Benutzeroberfläche und einer Maus trumpfte. Das war zu dieser Zeit eine gänzlich neue Grundidee von einem Personal Computer. Diese Innovation hatte allerdings auch seinen Preis, weshalb nur geringe Stückzahlen das Lager verließen.

Mit der Zeit folgten immer weitere Geräte vom Mac. Auch MacBook und iMac wurden geboren. Der Timeline im Anschluss lassen sich die entsprechenden Daten entnehmen.
Mac

Woher kam der Name Macintosh?


Ziemlich interessant ist die Geschichte des Namens. Angelehnt an die Firmenmarke Apple stammt dieser nämlich von der Apfelsorte McIntosh. Das war der Lieblingsapfel von Jef Raskin, einem Mitglied des Macintosh-Designteams war. Eigentlich war Steve Jobs für den Namen „Bicycle“, doch das Entwicklerteam setzte sich noch in der Entwicklungszeit durch.

Alle News zum Mac.


Ausblick: Der lange Weg von Intel zu Apple Silicon am Mac

Apple wird es schwer haben, sein Mac-Lineup vollständig innerhalb von zwei Jahren auf Apple Silicon umzustellen. Am gr ...

macOS Monterey - Apple

Entgegenkommen von Apple: Live Text in Monterey kommt wohl doch auch für Intel-Macs

30. Juli 2021, 1 Kommentar

Apple kommt Nutzern von Intel-Macs offenbar ein bisschen entgegen: Live Text wird sich womöglich auch auf Intel-Macs nu ...

Parallels Toolbox in Version 5.0 angekündigt – das ist neu

Parallels kennen Mac-Anwender vor allem dank der Virtualisierungs-Software Parallels Desktop, doch man bietet mit der To ...

Mac Pro 2022: Update mit Intel Ice Lake Xeon-Prozessor geplant

Der Mac Pro wird kommendes Jahr womöglich noch einmal mit Intels neuem Flaggschiffprozessor ausgestattet: Es hatte sich ...

Neuer großer iMac angeblich erst 2022: Apple will interne Konkurrenz vermeiden

26. Juli 2021, 1 Kommentar

Apple wird womöglich doch erst kommendes Jahr einen neuen, großen iMac mit Apple Silicon-Prozessor herausbringen. Grun ...

Face ID auf dem Mac - Patently Apple

Im Mac und allen iPad-Modellen? Face ID für weitere Produkte ist wahrscheinlich

Face ID wird früher oder später in die meisten Apple-Produkte einziehen, vermutet Branchenjournalist Mark Gurman. Mac ...

Datenschutz - Symbolbild

Für Kriminelle ohne Ahnung: Mac-Malware auf Monatsbasis zur Miete verfügbar

23. Juli 2021, 5 Kommentare

Der Mac wird weltweit immer beliebter bei den Verbrauchern und dadurch leider auch immer attraktiver als Angriffsziel f ...

Für Catalina und Mojave: Safari 14.1.2 mit wichtigen Sicherheitsverbesserungen ist da

Nutzer älterer Versionen von macOS können ein neues Update für Safari installieren. Die Aktualisierung adressiert Sic ...