Mac - Alles rund um Mac

Zu den Mac Artikeln springen


MacBook Pro, MacBook Air, Mac Pro, Mac Mini, iMac – Apples Mac-Sparte ist riesig. Hier findet ihr alle Infos, Gerüchte und News zu den Macs.

Mit dem Mac hat alles begonnen. Der Macintosh-Computer war der Durchbruch für Apple. Heute ist die Mac-Sparte vielfältiger als je zuvor. Für Profis bis hin zum geneigten Laptop-User ist für jeden etwas dabei. Auf dieser Seite bündelt Apfelpage alle interessanten Neuigkeiten und Gerüchte zu den Macs.

Wie alles begann…


Apple Mac
Der allererste Computer, welcher den Namen Mac zugetragen bekam, war der legendäre Macintosh 128k. Er wurde am 24. Januar 1984 von Apple-Mitbegründer Steve Jobs vorgestellt und war seiner Zeit allen anderen Computern weit voraus. Für 2495 US-Dollar erhielt man einen Rechner, der basierend auf Motorolas 68000-CPU mit 8 MHz getaktet war und nur 128 Kilobyte Arbeitsspeicher inne hatte. Der 9 Zoll Monitor und das 3,5 Zoll Diskettenlaufwerk komplettierten den allerersten Mac, der ebenso wie der Vorgänger-Flop Lisa mit einer revolutionären, grafischen Benutzeroberfläche und einer Maus trumpfte. Das war zu dieser Zeit eine gänzlich neue Grundidee von einem Personal Computer. Diese Innovation hatte allerdings auch seinen Preis, weshalb nur geringe Stückzahlen das Lager verließen.

Mit der Zeit folgten immer weitere Geräte vom Mac. Auch MacBook und iMac wurden geboren. Der Timeline im Anschluss lassen sich die entsprechenden Daten entnehmen.
Mac

Woher kam der Name Macintosh?


Ziemlich interessant ist die Geschichte des Namens. Angelehnt an die Firmenmarke Apple stammt dieser nämlich von der Apfelsorte McIntosh. Das war der Lieblingsapfel von Jef Raskin, einem Mitglied des Macintosh-Designteams war. Eigentlich war Steve Jobs für den Namen „Bicycle“, doch das Entwicklerteam setzte sich noch in der Entwicklungszeit durch.

Alle News zum Mac.


MacBook Pro 2018: Neues Keyboard nicht für alte Modelle

16. Juli 2018, 1 Kommentar

Das neue MacBook Pro verfügt auch über eine neue Butterfly-Tastatur, die weniger anfällig gegen Staub und Krümel sei ...

MacBook Pro 2018: Hat Apple eine Silikonmembran gegen Tastaturausfälle verbaut?

Der Butterfly-Mechanismus des neuen MacBook Pros soll Apple zufolge leiser arbeiten. Für negative Schlagzeilen hingegen ...

MacBook Pro 2018: Können kürzlich gekaufte Vorjahresmodelle eingetauscht werden?

Es lässt sich nicht oft genug sagen: Die Vorstellung der neuen MacBook Pros kam überraschend. Kein Wunder also, dass m ...

MacBook Pro 2018: Alle versteckten Neuerungen auf einen Blick

Die unspektakuläre Präsentation der neuen MacBook Pros legt nahe, dass es im Vergleich zu den Vorgängermodellen nur g ...

iMac (2017)

Apple hat zuletzt wieder mehr Macs verkaufen können

13. Juli 2018, 1 Kommentar

Apple konnte im abgelaufenen Quartal mehr Macs verkaufen als im vorjahreszeitraum. Die Entwicklung verlief entlang eines ...

MacBook Pro: Neue Tastatur, alte Probleme?

Apple hat heute überraschend das MacBook Pro aktualisiert und es mit neuen Prozessoren, mehr Arbeitsspeicher und – ...

Apple Back to School 2018: Gratis Beats mit iPad Pro oder Mac Kauf

12. Juli 2018, 6 Kommentare
,

Vor einigen Minuten hat Apple die Back to School 2018 Aktion lanciert. Beim Kauf eines qualifizierten iPads oder Macs e ...

MacBook Pro (2017) Touch Bar

Astronomische Preise: Neue MacBook Pros ab jetzt bestellen – 2015 Modell fliegt raus

Apple hat vor rund drei Stunden recht unerwartet neue MacBook Pro Modelle auf den Markt gebracht. Sie sind mittlerweile ...