Home » Gerüchte » Begründete Vermutung: Wieso das iPhone 12 Dienstag noch nicht kommen könnte

Begründete Vermutung: Wieso das iPhone 12 Dienstag noch nicht kommen könnte

Wir wissen jetzt zwar, wann die Keynote stattfindet, neue iPhones sehen wir nächsten Dienstag aber vielleicht doch noch nicht. Mehrere Hinweise und Tipps deuten darauf hin, dass das iPhone 12 erst einige Wochen später erscheinen wird.

Die Keynote ist angekündigt, damit haben wir einen Termin: Am kommenden Dienstag wird Apple etwas zeigen. Allerdings wird das womöglich nicht das iPhone 12 sein, darauf deuten gleich mehrere Anzeichen hin. Da ist zunächst der Redakteur Mark Gurman, in einem Tweet äußert er seine Vermutung, Apple werde das iPhone 12 erst einige Wochen später vorstellen.

Dazu passen jüngste Gerüchte, über die wir in einer früheren Meldung berichtet hatten. Danach werde Apple die Fertigung des iPhone 12 erst Ende September aufnehmen. Und schließlich hatte Apple selbst auf seiner Quartalskonferenz angekündigt, das iPhone 12 etwas später als erwartet vorzustellen, Grund dafür ist die Corona-Pandemie.

Apple Watch-Präsentation ist wahrscheinlich

Hingegen deutet vieles darauf hin, dass wir am kommenden Dienstag eine neue Apple Watch sehen werden. Da wäre einerseits die Einladung selbst, die einen dezenten Bezug zum Vergehen der Zeit aufweist.

Schließlich deutet auch die Verfügbarkeit der Apple Watch Series 5 auf eine baldige Neuvorstellung hin. Die ist Stand heute in vielen Ländern kaum noch bis gar nicht mehr erhältlich, Apfelpage.de berichtete.

iPhone 12-Begeisterte werden so womöglich noch etwas mehr Geduld brauchen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

9 Kommentare zu dem Artikel "Begründete Vermutung: Wieso das iPhone 12 Dienstag noch nicht kommen könnte"

  1. e.r. 8. September 2020 um 18:16 Uhr ·
    Glaube kaum das sie den Aufwand für die Videoproduktion 2x tätigen
    iLike 11
  2. Nick 8. September 2020 um 18:48 Uhr ·
    Das Logo auf der Einladung lässt sich auch deuten als Anspielung auf die CMD Taste des Mac… und die blaue Farbe…? Blaue iPhones…?
    iLike 2
    • Chrisnie 8. September 2020 um 20:01 Uhr ·
      Gut beobachtet!
      iLike 6
  3. mööp 8. September 2020 um 19:59 Uhr ·
    Ich glaube nicht  zwei Keynotes kurz hinter einander macht. Außerdem sind die  watch oder iPads immer nur mit präsentiert worden. Aber mal abwarten und Tee trinken.
    iLike 8
  4. mplusm 8. September 2020 um 20:46 Uhr ·
    Ich habe doch noch das XS
    iLike 1
  5. MacGregor 9. September 2020 um 09:58 Uhr ·
    Was spricht dagegen das Apple wie beim iMac Pro das device vorstellt und es einfach erst nen Monat später bestellbar ist?
    iLike 0
  6. Gast 9. September 2020 um 15:22 Uhr ·
    Was ich für vollständigen Blödsinn halte das jeder Forumsbericht ( wer da jetzt von wem abschreibt ist mir egal) die Produktion des iPhones erst Ende September beginnen soll. Also wenn Apple das iPhone , egal ob 12 oder Pro nicht schon seit 2 Monaten produzieren lässt gibt es aber für viele kein neues Handy unter dem Baum. Kein Vertiger kann 30 Mio. Handys im Monat herstellen auch nicht Foxconn. ( nur für Apple)
    iLike 0
  7. Gast 9. September 2020 um 15:23 Uhr ·
    ups….Fertiger
    iLike 0
  8. Gast 9. September 2020 um 15:24 Uhr ·
    Wäre schön wenn man nachträglich noch etwas ändern könnte.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.