#apnp: AirPower | SOS | Apple Store Wien | Apple Maps – #apnp vom 23.02.2018

Apfelpage Night Push #apnp thumb

Heute war es kalt draußen. Das ist dann auch schon so ziemlich das Spannendste, das mir passiert ist und das hat mich als professionellen Stubenhocker nicht einmal weiter betroffen. Stattdessen sitze ich nun hier und schreibe am #apnp, dem vom 23. Februar 2018, und hoffe, dass er euch gefallen wird.

AirPower: Bald soll es losgehen

Gefühlt hat Apple im letzten Jahr eine ganze Menge angekündigt, was entweder erst später oder verspätet fertig wurde. Beispielsweise AirPower – das Lade-Pad, das kabellos iPhone, Apple Watch Series 3 und AirPods aufladen soll. Dieses sollte erst in diesem Jahr erscheinen, Genaueres blieb uns Apple bislang schuldig. Aus Japan heißt es nun, dass das Pad im März auf den Markt kommen soll.

iOS 11 ruft oft beim Notruf an

In iOS 11 ist es relativ einfach, einen Notruf abzusetzen. So einfach, dass das mithin auch versehentlich passiert. Und zwar nicht selten: Seit Oktober sei es 1600-mal passiert – 20-mal täglich. Der Polizei gefällt das nur halb-gut, wie man sich vorstellen kann, und Apple hat das Problem nun bestätigt und sucht nach einer Lösung.

Apple Store Wien: Ein Blick nach innen

Am Wochenende soll der erste Apple Store in Österreich eröffnen, genauer gesagt morgen. Vier Etagen soll er umfassen und wie es darin aussieht, hat sich Storeteller vorab schon einmal angeschaut. Im Grunde genommen erkennt man den Apple Store schnell wieder, wenn man schon mal in einem gewesen ist, aber weil es in Wien so viel Platz gibt, hat sich Cupertino eigens dazu entschlossen einen ganzen Bereich der Fotografie zu widmen.

An Apple Maps ist nicht alles schlecht

Apple Maps – was haben wir gelacht, als der Dienst mit iOS 6 erstmals online ging. Ha ha! Aber wie sieht es jetzt aus? Artur Grabowski hat sich verschiedene Maps-Dienste angeschaut und dabei festgestellt, dass alle ihre Vor- und Nachteile haben. Beispielsweise könne Apple Maps damit glänzen, besonders gute Ankunftszeiten zu schätzen. Man sei immer pünktlich oder sogar früher am Ziel, wenn man Siri vertraut.

Aus der Redaktion: Ab sofort weht ein anderer Wind!

… jedenfalls, was Videos angeht. Denn es werden Kompetenzen gebündelt. Neu ist Tim – oder sagen wir eigentlich nicht direkt neu, aber neu bei Apfelpage. Florian bleibt uns natürlich erhalten und wie immer: Mehr, besser, regelmäßiger. Und ein Gewinnspiel gibt es auch noch. Also schaut euch an, was die beiden zu sagen haben.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Toni Ebert
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.