watchOS 4.3 Beta 5 mit Bugfixes noch nachgeschoben

Apple hat soeben watchOS 4.3 Beta 5 veröffentlicht. Das Update kann von allen registrierten Entwicklern installiert werden. Relevante Neuerungen sind nicht bekannt, bis auf eines: Die Steuerung der Musikwiedergabe kommt zurück.

Apple hat noch die fehlende Beta nachgeschoben: watchOS 4.3 kann nun in der fünften Vorabversion von registrierten Developern heruntergeladen werden. Zur Installation muss ein gültiges Entwickler-Profil auf der Apple Watch installiert sein.

watchOS 4.3 enthält keine interessanten Neuerungen für die Anwender, vielleicht mit einer Ausnahme.

Die Steuerung der Musikwiedergabe ist nun wieder auch von der Apple Watch möglich, zumindest in der Beta.

Diese Funktion hatte Apple gestrichen, als mit watchOS 4 das Musikstreaming über WiFi und später auch LTE möglich wurde.

watchOS 4.3 Beta 1 mit Zugriff auf iPhone-Musik-Mediathek - AppleInsider

watchOS 4.3 Beta 1 mit Zugriff auf iPhone-Musik-Mediathek – AppleInsider

Fortan konnten Nutzer per Siri Titel aus Apple Music aufrufen und ihre Playlisten mit der Apple Watch synchronisieren.

Ob die zurückgekehrte Steuerung auch in der finalen Version von watchOS 4.3 enthalten sein wird, muss sich noch zeigen.

watchOS 4.3 bringt ferner auch eine neue Lade-Animation beim Öffnen von Apps auf die Apple Watch.

Daneben ziehen mit watchOS 4.3 Beta 5 auch Bugfixes in watchOS ein: Die Wetterinformationen für China werden ergänzt und die Batterieanzeige, die teils nicht korrekt erfolgte, wurde repariert.

Eine Public Beta für watchOS wird nicht verteilt.

Die übrigen Beta 5 für iOS 11.3, macOS 10.13.4 und tvOS 11.3 wurden bereits vor wenigen Stunden veröffentlicht.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

5 Kommentare zu dem Artikel "watchOS 4.3 Beta 5 mit Bugfixes noch nachgeschoben"

  1. Keno 12. März 2018 um 21:26 Uhr · Antworten
    Ist nun auch die Musiksteuerung von AirPlay Geräten möglich? HomePod?
    iLike 0
  2. Daniel Hirschmann 12. März 2018 um 21:34 Uhr · Antworten
    Open Beta ist auch veröffentlicht
    iLike 0
    • Daniel Hirschmann 12. März 2018 um 21:36 Uhr · Antworten
      Falscher Bericht – sorry
      iLike 0
  3. Peter 12. März 2018 um 21:36 Uhr · Antworten
    Wenn mit Musiksteuerung das iPhone gemeint ist, das geht sowieso.
    iLike 0
  4. Ingolf 13. März 2018 um 00:00 Uhr · Antworten
    Bitte Überschrift und Text noch einmal Korrektur lesen 😏
    iLike 0