Neue Apple Watch-Bänder und iPhone-Cases verfügbar | Neue iPad-Tastatur kostet 400 Euro

Ein Regen an neuen Apple-Produkten wurde uns heute beschert. Dazu zählen ein neues iPad Pro mit Triple-Cam, ein schnelleres MacBook Air mit Magic Keyboard, ein mehr Speicher fassender Mac Mini, eine neue Tastatur fürs iPad Pro, neue Case-Farben fürs iPhone und neue Farben für Apple Watch Bänder als Frühlingskollektion.

Die Farben Surfblau, Kaktus und Grapefruit zieren nun sämtliche Cases für iPhone und iPad sowie die Sport-Armbänder für die Apple Watch. Beim Lederzubehör reihen sich „Himbeere“ und „Tiefseeblau“ und „Pfauenblau“ unter die verfügbaren Optionen. Im Ernst mal: Wer denkt sich eigentlich immer diese Namen aus? Irgendwie klingen sie ja schon immer „fresh“…

Ihr findet hier bei Apple die neuen Apple Watch Bänder und hier alle neuen Cases und Schutzhüllen. Das neue Zubehör wird schon bis Freitag geliefert bei einer zeitnahen Bestellung.

Neue Frühlingsfarben fürs Apple-Zubehör

Neue Frühlingsfarben fürs Apple-Zubehör

Neue Tastatur ist kostspielig

Und zur neuen Tastatur mit Trackpad für das neue iPad Pro haben wir auch noch eine Neuigkeit für euch: Sie kostet tatsächlich 339 Euro für das kleine und 399 Euro für das große iPad Pro. Das sind schon saftige Preise, bei denen man sich einen Kauf gegenüber dem normalen Smart Keyboard Folio zweimal überlegt. Dieses schlägt mit 199 Euro fürs kleine und 229 Euro fürs große zu Buche.

Ihr könnt das neue Magic Keyboard fürs iPad Pro mit Trackpad bei Apple bereits im Shop finden. Wann es indessen auf den Markt kommt, ist noch unklar. Bislang ist nämlich erst das Smart Keyboard fürs iPad Pro bei Apple erhältlich.

iPad Pro 2020 mit Tastatur Thumb

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Lukas Gehrer
twitter Google app.net mail

7 Kommentare zu dem Artikel "Neue Apple Watch-Bänder und iPhone-Cases verfügbar | Neue iPad-Tastatur kostet 400 Euro"

  1. Apple 🍏 18. März 2020 um 15:44 Uhr · Antworten
    Alles Klar. Tastatur für fast 400€, manchmal ist man selbst von Apple noch überrascht 😂
    iLike 30
  2. Dosenfutter 18. März 2020 um 15:50 Uhr · Antworten
    Da seid ihr mal schnell. Klar winkt ja durch Tracking auch Provision. Darkmode wann??
    iLike 31
    • Apple Fan 18. März 2020 um 17:21 Uhr · Antworten
      Ich schwöre dir, heute habe ich dich dreimal in den Kommentaren Fragen sehen, wann der dunkelModus kommt. Gut das waren noch teilweise Artikel von gestern, aber meinst du nicht, dass es langsam reicht? Hat doch jeder verstanden.
      iLike 8
      • neo70 19. März 2020 um 07:09 Uhr ·
        Nun die Frage sollte jeder hier immer wieder stellen, da sich die Redaktion gerade zu diesen Thema nicht äußert. Die neue ApfelPage App hat gefühlt seit der Einführung noch nie ein Update erhalten und ist verbuggt wie am ersten Tag.
        iLike 2
  3. Didi49 18. März 2020 um 16:18 Uhr · Antworten
    echt krank diese Preise🤯 aber mann/frau muss ja nicht kaufen😅
    iLike 5
  4. Fabio B. 18. März 2020 um 17:50 Uhr · Antworten
    Jetzt fehlt nur noch der neue Apple TV
    iLike 1
  5. ek591 18. März 2020 um 19:12 Uhr · Antworten
    400 Euro sind echt frech – für eine Tastatur! Aber solange wir die Preise zahlen, wird sich an der Preispolitik leider nichts ändern.
    iLike 4