iPhone XI mit fünffachem optischen Zoom? Neue Gerüchte aus China

iPhone XI Leak

Das iPhone XI könnte einen deutlich verbesserten optischen Zoom erhalten. Die Kamera ist ohnehin die Komponente, die in modernen Smartphones den aggressivsten Änderungen unterworfen ist. Insbesondere Huawei hat hier zuletzt stark vorgelegt.

Apples nächstes iPhone, das wir derzeit einmal iPhone XI nennen, könnte eine Triple-Cam erhalten, das ist der aktuelle Stand der Spekulationen. unklar ist aber noch, welche Modelle und Konfigurationen diese neue Linsenanordnung erhalten, hier der letzte Stand möglicher Modelle. Drei Linsen machen nicht nur bessere Fotos, sondern bieten auch neue Möglichkeiten, etwa bei der Umsetzung von AR-Anwendungen.

Das nächste iPhone könnte nun eine noch deutlich weiter aufgerüstete Kamera erhalten, das ist zumindest Gegenstand einer neuen Spekulation, die aus Asien, genauer aus China, herüber geschwappt ist.

iPhone XI mit Fünffachzoom?

In chinesischen sozialen Medien tauchten unlängst neue Fotos und mögliche Details zum nächsten iPhone auf. Danach werde Apple hier eine Triple-Cam nutzen, dessen dritte Linse ein Teleobjektiv ist, das einen fünffachen optischen Zoom bieten soll. Das wäre im Vergleich zu aktuellen Modellen mit ihrem zweifachen Zoom ein deutlicher Fortschritt.


Diese verbesserte Kamera soll insbesondere der AR mehr Raum geben. Die neue Kameraeinheit beinhaltet daneben Blitz und Mikrofon.

Aktuell zeigt vor allem Huawei, was eine Kamera in einem Smartphone leisten kann. Die bisher aufgetauchten Entwürfe einer Triple-Cam im iPhone stießen bei Nutzern allerdings auf ein äußerst geteiltes Echo.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

8 Kommentare zu dem Artikel "iPhone XI mit fünffachem optischen Zoom? Neue Gerüchte aus China"

  1. H 4. April 2019 um 15:49 Uhr · Antworten
    Liebes Apfelpage-Team die aufgetauchten Entwürfe stoßen immer auf geteiltes Echo. Aber am Ende wird es eh jeder wieder kaufen. Beim iPhone X haben welche gejammert, dass die Kamera vertikal ist und bei den ersten 6er Modellen war es die Kamera, die Herrausschaute.
    iLike 8
  2. Kevin 4. April 2019 um 15:59 Uhr · Antworten
    Alles nur nicht dieses Design
    iLike 6
    • Dieter55 4. April 2019 um 19:31 Uhr · Antworten
      Und schon haben wir den ersten Mecker Willi
      iLike 2
      • Kevin 4. April 2019 um 21:24 Uhr ·
        Nein nein ich glaube wer meine Kommentare so liest weiß das ich ein großer Apple Fan bin aber ich finde das Kamera Design echt schlecht
        iLike 3
  3. Der Gütige 4. April 2019 um 17:09 Uhr · Antworten
    Alles? Da wäre ich vorsichtig! Apple will ja beim nächsten iPhone das Laden von Peripherie ermöglichen. Nicht dass dann das Batteriecase mit dem Buckel ins iPhone integriert wird.
    iLike 2
  4. neo70 4. April 2019 um 20:27 Uhr · Antworten
    Wenn dem so ist, werde ich mit meinem XS Max weiterhin mehr als zufrieden sein. Der Einfachzoom reicht mir und bin mit der Qualität der Schnappschüsse sehr zufrieden. Gute Bilder mache ich aber mit einer anderen Cam.
    iLike 4
  5. Kröte112 5. April 2019 um 04:54 Uhr · Antworten
    Und mal wieder wird im Steve Jobs Theater, die Kamera neu erfunden 😂
    iLike 3
  6. jeli 9. April 2019 um 22:37 Uhr · Antworten
    Wau – das ist einfach hässlich. Ich finde drei oder vier Linsen untereinander eigentlich als mit Abstand schönste Lösung. Technisch sicher machbar ( siehe Samsung). Mal sehen was kommt. Wenn der Preis nochmals steigt, ist es mein Xs vermutlich das letze iPhone. ( Nach 5 Modellen in 10 Jahren.)
    iLike 1