iPhone 2018 womöglich zwar mit stabilerem Display, aber ohne 3D Touch, für euch kaufentscheidend?

iPhone XI Rendering | iDropNews

Apples iPhone 2018 könnte ein robusteres Display erhalten, glaubt KGI Securities. Diese Vermutung der Analysten ist neu, eine andere, die ebenfalls erneut geäußert wurde, dagegen nicht.

Apple dürfte dieses Jahr drei neue iPhones auf den Markt bringen, davon gehen zumindest die meisten Beobachter aus. Eins davon könnte das iPhone 2018 sein, das aber vielleicht nur iPhone heißt, wie jüngst spekuliert wurde.

Es könnte mit einem 6,1 Zoll großen LCD-Display kommen, wäre also größer als das iPhone X.  Da iPhones und generell alle Smartphones immer latent gefährdet sind, einen Displaybruch zu erleiden, ist die Vermutung, Apple könnte den Bildschirm widerstandsfähiger machen, durchaus interessant.

Kin 3D Touch: Wie schwer wiegt das?

Demnach soll das Displayglas des iPhone 2018 härter sein. Erreicht werden soll das mit einer neuen CGS-Schicht im Display, die bei allen iPhones von 2018 zum Einsatz kommen soll. Insgesamt wäre das Display damit etwas dünner als bei aktuellen Modellen, aber wohl 15% bruchfester, sagt KGI Securities.

Hersteller von Displayglas könnten indes davon profitieren, denn die CGS-Panels sollen ein wenig teurer in der Fertigung sein.

Eine weitere Komponente soll es indes beim iPhone 2018 nicht geben, die Schicht für die druckbasierte 3D Touch-Funktion. Schon früher war vermutet worden, Apple könnte in seinem neuen Mainstream-iPhone auf 3D Touch verzichten. Cupertino hatte die Technik mit dem iPhone 6s erstmals eingeführt.

Aber auch Jahre später ist ihr Nutzen umstritten. Viele Anwender verwenden kaum 3D Touch-Funktionen, was auch damit zusammenhängen mag, dass die verfügbaren Schnellzugriffe bekannter Apps, inklusive Apples eigener Anwendungen, nicht immer überzeugen.

Wäre für euch ein fehlendes 3D Touch ein kaufentscheidender Faktor?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

15 Kommentare zu dem Artikel "iPhone 2018 womöglich zwar mit stabilerem Display, aber ohne 3D Touch, für euch kaufentscheidend?"

  1. AppleNutzer 27. April 2018 um 17:15 Uhr ·
    Ich bin ein sehr großer Fan von 3D Touch. Sicherlich kann man sich wieder daran gewöhnen, keines zu haben. Schade wäre es dennoch.
    iLike 33
  2. Tobi 27. April 2018 um 17:17 Uhr ·
    3D Touch ist für mich kein großer Faktor. Nutze es selbst relativ selten. Meistens bei der Helligkeitsstufe der Taschenlampe..
    iLike 8
  3. Maci 27. April 2018 um 17:17 Uhr ·
    Benutze 3D Touch hauptsächlich zur preview von Bildern oder Webseiten, am meisten würde ich aber wohl das verschieben des cursors im Textfeld vermissen. Nen must-have ist es aber nicht, obwohl dies hauptsächlich an der spärlichen api seitens Apple liegt.
    iLike 19
  4. AppleLinus 27. April 2018 um 17:17 Uhr ·
    Das ist wieder so unwahrscheinlich und wird zu 99,9 % eh nicht passieren…
    iLike 7
  5. DoomSFG 27. April 2018 um 17:21 Uhr ·
    Schon seit Jahren genutzte Technik ersatzlos zu streichen finde ich schwierig. Auch wenn ich 3D-Touch nicht täglich nutze, nutze ich es dennoch regelmäßig.
    iLike 9
    • Apple'er 27. April 2018 um 18:30 Uhr ·
      Siehe auch CD Laufwerk…..
      iLike 4
      • Peter 27. April 2018 um 19:37 Uhr ·
        Die können nicht einfach die Shortcuts ersatzlos streichen. Dann muss man das eben ersetzen.
        iLike 2
  6. Jones 27. April 2018 um 17:38 Uhr ·
    Ich würde die 3D Touch Funktionen vermissen
    iLike 15
  7. Blub 27. April 2018 um 18:11 Uhr ·
    Benutze ich nicht und finde die Funktion relativ sinnlos, könnte ich sofort darauf verzichten.
    iLike 2
  8. nightwish 27. April 2018 um 19:00 Uhr ·
    Ich könnte nicht auf 3D Touch verzichten..
    iLike 9
  9. Stefan 27. April 2018 um 19:49 Uhr ·
    Ich nutze 3D Touch so gut wie gar nicht.
    iLike 0
  10. Persy53 27. April 2018 um 21:45 Uhr ·
    Kein 3D Touch ….. ?? 😳 Benutze es wo es geht …..
    iLike 7
  11. QRi2 27. April 2018 um 22:38 Uhr ·
    Kann man denn nicht mal den Titel richtig schrieben? „Kin 3D Touch:…“ ganz ehrlich, nehmt ihr euren Job ernst???
    iLike 3
  12. Prepait 28. April 2018 um 13:31 Uhr ·
    Ich würde es sehr bedauern. Aktuell benutze ich es immer für den App Switcher um den HomeButton zu schonen. Aber das ist ja nicht wild. Ist ja gut gelöst beim X. Aber für den Curser (Cursor? 😅) im Text gibt es keine Alternative und diese Funktion liebe ich und auch wenn es nur ne kleine Sache ist, war das bei der Vorstellung damals ein persönliches the Next big thing.
    iLike 1
  13. Milan 29. April 2018 um 16:11 Uhr ·
    Ich nutze 3D Touch täglich! Würde es echt schade finden wenn es weg sein sollte!
    iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.