Morgen iPod Touch 2019? Tippgeber prognostiziert weiteres Hardware-Update

iPod Touch

Apple könnte morgen einen neuen iPod Touch in den Store stellen. Eine Neuauflage des Players war zwar in den letzten Wochen immer wieder spekulativ behandelt worden, so recht daran glauben kann bis jetzt aber niemand. Die Frage, die sich hier stellt, bleibt nach wie vor: Wozu zur Hölle brauchen wir noch einen iPod?

Apples iPod Touch galt lange Zeit faktisch als tot. Der Multimediaplayer ist in vielerlei Hinsicht ein iPhone ohne Telefon und war der letzte wirklich erfolgreiche MP3-Player. Der iPod Touch war zwar auch gleichzeitig ein mobiler Multimedia-Allrounder, doch ist er inzwischen leistungstechnisch von jedem Mittelklassesmartphone hinter sich gelassen worden. Dennoch tauchten in den letzten Wochen immer wieder Gerüchte auf, wonach Apple eine 2019-Version des Touch bringen könnte. Dem neuesten Tipp nach könnte es morgen so weit sein.

Kommt morgen der iPod Touch 2019?

MacRumors hatte früher diesen Monat einen Tipp bekommen, der die Produktveröffentlichungen skizziert, die diese Woche zu beobachten waren. Bis jetzt erwies sich der Tippgeber demnach als zuverlässig. Er hat die Aktualisierung des iPad Mini, das neue iPad Air und auch die Aktualisierung des iMacs an den entsprechenden Tagen korrekt vorhergesagt.

Wird sich diese Präzision auch beim iPod Touch fortsetzen? Selbst wenn, die Frage ist, was Apple mit einem iPod Touch heute noch reißen möchte.

Die aktuell noch immer erhältliche Version des Multimediaplayers datiert auf das Jahr 2015, seitdem hat sich einiges getan. Immerhin, einen Hinweis gibt es: Wie wir hier berichteten, hat Apple sich den Touch zuletzt markenrechtlich auch als mobile Spielekonsole schützen lassen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

10 Kommentare zu dem Artikel "Morgen iPod Touch 2019? Tippgeber prognostiziert weiteres Hardware-Update"

  1. Klaus 19. März 2019 um 23:52 Uhr ·
    In Restaurants sehe ich öfters den Touch als mobiles Gerät um die Bestellung aufzunehmen. Aber damit kann man wohl kaum Marktanteile holen.
    iLike 4
  2. Loftus Cheek 20. März 2019 um 00:16 Uhr ·
    Für was braucht man sowas?
    iLike 3
    • ithommy 20. März 2019 um 08:47 Uhr ·
      Für was braucht man ein iPhone für 1300 Euro??? 😂
      iLike 9
  3. Maik 20. März 2019 um 01:23 Uhr ·
    Für was man das braucht?… ganz einfach.. KINDER! Ich würde meinem kurzen gerne ein aktuelles Gerät holen, was nur 1/4 eines iPhones kostet, dafür abgesehen vom Mobilfunk aber alles kann… so hat sich der aktuelle iPod touch 2015 dargestellt, allerdings was der kleine damals noch zu jung! Ich hoffe sehr dass es wieder eine Neuauflage geben wird!
    iLike 13
  4. Na da 20. März 2019 um 02:46 Uhr ·
    Wenn der iPod HomeKit fähig ist und preis technisch so zwischen 100 und 150€ kostet, mit der Uhr Koppelbar ist, könnte man diesen als steiereinhiet in den Räumen verwenden.
    iLike 6
    • hujax 20. März 2019 um 06:51 Uhr ·
      150€ 🤣🤣🤣
      iLike 2
  5. Waldy 20. März 2019 um 07:56 Uhr ·
    Ich benutze seit vielen Jahren den iPod Touch als Podcast-Spieler abends im Bett, während mein iPhone am Kabel hängt und lädt. Der iPod ist klein, hängt an der Strippe des Kopfhörers und kann nachts aus dem Bett plumpsen, ohne dass ein 1000€ iPhone auf dem Boden aufschlägt.
    iLike 1
  6. gresh 20. März 2019 um 08:32 Uhr ·
    Für Kinder? Da gibt’s auch andere Zielgruppen! Ich höre gerne Musik abseits des Mainstream und Fülle meinen iPod lediglich mit Musik. Dafür ist so ein Gerät top ohne Telefonfunktion und WhatsApp! Über Kopfhörer oder Bluetoothboxen gibts nix besseres. Hoffe auf ein Update des iPods!
    iLike 3
  7. Freeze86 20. März 2019 um 09:36 Uhr ·
    Ich würde mich aufs eine technisch Aktualisierte Version freuen. Ich nutze den alten sehr viel. Vor allem kann ich dadurch den Akku meines X ers schonen.
    iLike 1
  8. goekyi 20. März 2019 um 10:54 Uhr ·
    Also ich finde das es ne tolle Idee wäre wenn ein neuer iPod touch vorgestellt würde da ich beim Training im Gym mein iPhone, aus Gründen der bewussten Nichterreichbarkeit, nicht dabei haben aber dafür dennoch auf meine gesamte Musik etc. weiterhin zugreifen möchte. Ich hatte jahrelang ein iPod Nano der 6.Generation was iwann leider :( kaputt ging und hatte meine helle Freude dran.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.