Media Markt: Philips Hue Produkte stark reduziert

Media Markt Logo thumb

Media Markt hat heute Abend für alle Philips Hue Freunde und alle die, die es werden wollen, eine tolle Aktion. Noch bis morgen früh bis 09:00 Uhr erhaltet ihr auf verschiedene Produkte der Marke starke Rabatte. Es heißt also schnell sein, auch weil die Aktion natürlich nur so lange gilt wie der Vorrat hält.

Bei den hier genutzten Links handelt es sich um Affiliate-Links, welche es uns ermöglichen eine kleine Provision pro Transaktion zu bekommen. Dadurch habt ihr als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit des Apfelpage.de-Teams.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Ron Schäfer
twitter Google app.net mail

12 Kommentare zu dem Artikel "Media Markt: Philips Hue Produkte stark reduziert"

  1. MHT 10. Februar 2018 um 21:36 Uhr · Antworten
    Gibt es Leute die soviel Geld für „Licht“ ausgeben? 🤦🏻‍♂️
    iLike 1
    • Alengelander 10. Februar 2018 um 22:00 Uhr · Antworten
      Natürlich.
      iLike 10
    • neo70 10. Februar 2018 um 22:28 Uhr · Antworten
      Du kannst Dir ja für ein paar Euros eine LED oder Halogenlampe kaufen. Die kannst Du halt nur ein oder aus schalten. Mehr geht halt nicht.
      iLike 0
    • AppleLinus 10. Februar 2018 um 23:02 Uhr · Antworten
      Klar!!
      iLike 1
    • Carell Quinn 11. Februar 2018 um 08:56 Uhr · Antworten
      Auf jeden Fall!
      iLike 1
    • Marco 12. Februar 2018 um 15:38 Uhr · Antworten
      Natürlich gibt es die. Habe das ganze Haus damit ausgestattet, alles geht automatisch, dank Szenen und Homekit. Wenn du nach Hause kommst, wenn du aus dem Haus gehst, beim Filme schauen, etc. Und im Schlafzimmer gibt es keinen Wecker mehr, da simulieren die LEDs jeden Morgen einen Sonnenaufgang. ;-9 Ich habe am Anfang auch so gedacht, mittlerweile möchte ich es aber nicht mehr missen, und finde normale LEDs einfach nur noch langweilig.
      iLike 0
  2. UGN 11. Februar 2018 um 08:05 Uhr · Antworten
    Seit Ikeas TRADFRI HomeKit unterstützt, frag ich mich, wieso man sich Hue Lichter holen sollte?
    iLike 2
    • adi 11. Februar 2018 um 11:23 Uhr · Antworten
      Kenne mich damit nicht so gut aus. Kann Hue vielleicht mehr?
      iLike 1
    • Carsten 11. Februar 2018 um 13:20 Uhr · Antworten
      Ganz Deiner Meinung 👍
      iLike 0
    • Marco 12. Februar 2018 um 15:41 Uhr · Antworten
      Ja Wahnsinn, 9 Farben! Das ist ja ne Menge. Bei Hue sind es 16 Millionen!! :-D
      iLike 0
  3. chris 11. Februar 2018 um 12:29 Uhr · Antworten
    Hue ist halt Hue klar kannst du das mit einem Pi selber bauen und programmieren aber dazu brauchst du Zeit und Erfahrung
    iLike 0
  4. Gast 11. Februar 2018 um 22:38 Uhr · Antworten
    Hue funktioniert , Tradfri nicht mal im Ikeashop…. es gibt viele Home Assistenten so richtig gut geht allerdings nichts. Aber die Hue Lampen laufen schon recht gut. Meine KNX Anlage können sie aber auf keinen Fall ersetzen…..noch nicht😏
    iLike 1