Faltbares iPhone 2020 | iPhone SE 2 kommt doch – iPhone Gerüchteregen zum Abend

Samsung faltbares Smartphone

Zum Abend hin erreichen uns gleich mehrere Berichte, die wir in die Kategorie iPhone Gerüchte und News packen. Analysten glauben, dass schon 2020 ein faltbares iPhone auf der Agenda stehen könnte. Zudem gibt es wieder einmal ein Lebenszeichen vom iPhone SE 2. Es könnte schlussendlich doch kommen und Indien wird als Produktionsland gehandelt.

Doch der Reihe nach: Beginnen wir mit dem faltbaren iPhone. Ein Analyst der Bank of America hat mit CNBC seine Einschätzungen zur Thematik faltbare Smartphones geteilt. Apple soll laut ihm mit Zulieferern zusammenarbeiten, um schon 2020 (also in zwei iPhone Generationen) ein faltbares iPhone auf den Markt zu bringen. Es ist bei Weitem nicht das erste Mal, dass Gerüchte über faltbare iPhones auftauchen. Schon Ende des letzten Jahres kam ans Tageslicht, dass Apple mit LG zusammen biegsame Displays entwickelt.

Schon 2020? Wohl kaum

Und wie realistisch ist das Ganze 2020? Nicht sehr realistisch, solange man es nüchtern betrachtet. Es ist außer Frage, dass es technologisch in zweieinhalb Jahren möglich ist, ein faltbares Display zu bauen, das massentauglich produzierbar ist. Dennoch bedarf es für ein faltbares iPhone deutlich mehr. Allen voran ein flexibler Akku und ein Gehäuse aus anderen Materialen als wir sie heute vorfinden. Tja, warten wir einmal ab. Doch eines ist sicher: Apple forscht massiv daran und sieht darin wohl eine gewisse Zukunft.

Das iPhone SE in Gold und Silber

iPhone SE 2 kommt, also wahrscheinlich…

Zwar stammen die letzten Gerüchte zum iPhone SE 2 von einer etwas dubiosen Quelle ohne wirkliche Trefferquote in der Vergangenheit, dennoch ist es ein Lebenszeichen zu dem Gerät, welches sich so viele wünschen. Tekz24 berichtet, dass Apple das SE der zweiten Generation exklusiv in Indien produzieren möchte. Ob dies bedeutet, dass es auch vorwiegend dort verkauft werden könnte oder, ob es geschäftlich Sinn ergibt, ist noch unklar.

Lange war es total still rund um das iPhone SE der zweiten Generation. Darunter verstehen wir ein durchwegs aktualisiertes iPhone SE, das möglicherweise sogar einige Specs des iPhone X übernehmen könnte. Mit dünneren Displayrändern wäre eine Maximierung der Bildschirmgröße auf 4,5 Zoll bei gleichbleibendem Formfaktor möglich. Zudem erwarten wir die Kameraspezifikationen vom iPhone 8 sowie schnellere Chips.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Lukas Gehrer
twitter Google app.net mail

6 Kommentare zu dem Artikel "Faltbares iPhone 2020 | iPhone SE 2 kommt doch – iPhone Gerüchteregen zum Abend"

  1. Carsten 23. März 2018 um 18:44 Uhr ·
    Faltbar könnte ich mir vorstellen
    iLike 0
  2. WebWusel 23. März 2018 um 19:11 Uhr ·
    ein iPhone SE 2 mit Technik vom 8? Das glaube ich kaum. Höchstens die Technik vom iPhone 7 inklusive neuem HomeButton.
    iLike 3
    • Lukas Gehrer 23. März 2018 um 19:32 Uhr ·
      Nur die Kamera! :)
      iLike 2
  3. User 23. März 2018 um 19:31 Uhr ·
    Faltbare Displays sind echt das letzte, was ich mir wünschen würde
    iLike 8
  4. Peter 23. März 2018 um 19:48 Uhr ·
    Ein faltbares iPhone kommt eher weniger infrage, ein faltbares iPad kann ich mir sehr gut vorstellen. Wer soll mit dem schweren Ding telefonieren? Da braucht man ja wieder ein BT-Headset, um zu telefonieren. Und wollte Apple nicht immer besonders Rücksicht auf Menschen mit Handicaps nehmen? Auch wenn so mancher gerne ein größeres iPhone hätte, aber Tabletmaße will ja wohl kaum ein Mensch. Phablet ist nicht gleich Tablet.
    iLike 1
  5. Septimus 23. März 2018 um 20:05 Uhr ·
    Faltbares iPhone? Das hatte doch Apple schon mit dem iPhone 6 Plus!
    iLike 8

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.