iCloud - News und Informationen zu iCloud

Alles was ihr zur iCloud wissen müsst: Kosten, Backup-Möglichkeiten, Kosten, Download der Daten und mehr. Alle News zu Datenwolke.

Direkt zu den iCloud-Artikeln springen.


Im Jahre 2011 wurde im Rahmen der World Wide Developer Conference der neue Dienst iCloud vorgestellt. Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich hierbei um einen cloudbasierten Service, der alle Daten automatisch synchronisiert und ein Backup erstellt. Wir sagen, was genau es damit auf sich hat. Unter diesem Stichwort finden sich außerdem alle aktuellen News rund um die iCloud.

iCloud: Alle Daten, wo man sie braucht.


iCloud

In den Jahren 2011 und 2012 hat iCloud schrittweise seinen Vorgänger MobileMe abgelöst. Fotos, geladene Bücher, Dokumente, Spielstände in den Apps, Mails, Kontakte, Reminder und vieles mehr wird dank des Ökosystems von Apple automatisch auf iPhone, iPad, iPod touch sowie den Macs abgeglichen. Das Paradebeispiel: Erstellt man mit dem Mac unter OS X Mountain Lion oder höher ein Pages-Schriftstück, dann ist es in sekundenschnelle auch auf den mobilen Geräten verfügbar. Auch im Web unter iCloud.com lässt sich nach Eingabe der Apple ID das Dokument abrufen. So hat man alles stets abrufbar und auf alles Geräten synchron.

iCloud als Backup-Option.


Überdies übernimmt iCloud die drahtlose Backup-Funktion. Alle Daten sind in der Wolke gespeichert und können beim Kauf eines neuen Gerätes auf das Gerät gespielt werden. Doch Apps sind aufgrund des Speicherplatzes nicht mit inkludiert. Hier muss man bei Bedarf auf das herkömmliche iTunes-Backup zurückgreifen. Stellt man sein iPhone oder iPad allerdings von einem iCloud-Backup wieder her, so installiert Apple die Apps aus dem Store automatisch und alle Daten sind direkt verfügbar. Was will man mehr?

Anleitung: So stellt man die iCloud ein.


In den Einstellungen eines jeden iCloud-fähigen Gerätes lässt sich unter dem gleichnamigen Punkt definieren, welche Daten alles in der Wolke abgespeichert werden sollen. Auf diese Weise ist es dem Nutzer ermöglicht worden, den Speicherplatz indirekt zu regulieren. Denn Apple bietet standardmäßig 5 GB Speicher, was an sich völlig ausreichen sollte. Doch optional kann man weiteren Storage hinzubuchen. Für 15 GB werden 16 Euro im Jahr fällig, bei 25 GB 32 Euro und bei 55 GB 80 Euro. Insbesondere für größere Musiksammlungen, die alle synchronisiert werden sollen, lohnen sich die zusätzlichen Optionen.

Alle Tipps, News und Infos zur iCloud.


iOS 13 - Apple

iOS 13 Public Beta kann zu Datenverlusten führen: Seid ihr betroffen?

Zugegeben, das ist unangenehm, aber auch auf solche Ärgernisse muss man vorbereitet sein, wenn man eine Beta installier ...

iCloud Logo

Störung: Gewitter in der iCloud legt reihenweise Apple-Dienste lahm

4. Juli 2019, 10 Kommentare

Gestern Facebook, heute Apple: In der iCloud knirscht es heute Abend wieder ganz gewaltig. Fast alle Dienste haben mit m ...

Apple Solarpark

Abgesagt: Apple begräbt überraschend Pläne für dänisches iCloud-Rechenzentrum

13. Juni 2019, Kommentare deaktiviert für Abgesagt: Apple begräbt überraschend Pläne für dänisches iCloud-Rechenzentrum

Apple wird kein weiteres Datenzentrum in Dänemark bauen. Das Unternehmen hat völlig überraschend seine Pläne für ei ...

iCloud Logo

Updates: iCloud im Microsoft Store und iMovie für iOS mit neuen Funktionen

Apple hat heute Abend neben neuen Betas für Entwickler auch neue Updates für iMovie und Windowsnutzer veröffentlicht. ...

iCloud Logo

App Store und iTunes klemmt: Nutzer können nichts kaufen

8. Mai 2019, 15 Kommentare

Apples iCloud hat heute Abend ein paar Probleme. Der iTunes Store und der App Store für iOS und den Mac funktioniert f ...

Beachtlich: Apple zahlt 30 Mio. monatlich an Amazon für iCloud

Dass die iCloud und sämtliche Cloud Dienste von Apple täglich laufen, bezahlt der iPhone Bauer mittlerweile schon 30 M ...

Umfrage: Was würdet ihr für Apple Arcade, TV+, Service Bundle zahlen?

Apples Service Sparte ist auf dem Beschleunigungsstreifen, bald eventuell auf der Überholspur. Mit Apple Music, Apple N ...

iCloud Logo

iCloud klemmt: iWork, Kalender und andere Dienste teilweise gestört

14. März 2019, 5 Kommentare

Apples iCloud klemmt aktuell mal wieder. Betroffen sind etwa die iWork-Apps oder das iCloud-Backup. Die Probleme beganne ...

Windows 10 Logo

iCloud für Windows repariert: Nun keine Probleme mehr am PC

Apple hat eine aktualisierte Version von iCloud für Windows veröffentlicht. Sie beseitigt ein Problem, das zuvor dafü ...

Windows 10 Logo

iCloud-Anwendung läuft unter Windows 10 mit aktuellem Oktober-Update nicht

Microsoft und Apple haben unter Windows derzeit Probleme: Die iCloud-Anwendung Apples klemmt und will mit dem letzten Wi ...

iCloud Logo

iCloud klemmt: Verschiedene Dienste aktuell gestört

23. Oktober 2018, 11 Kommentare
,

Apples iCloud erfährt aktuell einige abendliche Probleme. Verschiedene Dienste sind zur Stunde nicht oder nur eingeschr ...

iCloud Logo

Promibilder leaken zahlt sich nicht aus: iCloud-Phisher muss ins Gefängnis

30. August 2018, 1 Kommentar
,

Acht Monate Gefängnis erwarten einen iCloud-Hacker, der vor vier Jahren in die Accounts einiger hundert Nutzer eingedun ...

iCloud Logo

Apples iCloud-Rechenzentrum in Arizona stand Reportern für Rundgang offen

16. August 2018, 1 Kommentar

Apples Datenzentrum für iCloud-Dienste in Arizona stand unlängst Reportern einer regionalen Zeitung für eine Besichti ...

Sicherheit - Symbolbild

iCloud-Hack: Russische Sicherheitsfirma ElcomSoft wirbt etwas zu großspurig mit dem Mitlesen von iMessages

Die russische Sicherheitsfirma ElcomSoft wirbt damit, iMessage-Unterhaltungen aus der Ferne auslesen zu können. Alarmie ...

iCloud Logo

iCloud merkt sich kontaktierte E-Mail-Adressen für mehrere Jahre

7. Juni 2018, 5 Kommentare

Apple speichert E-Mail-Adressen, an die ihr Mails geschickt habt, offenbar für lange Zeit, das fand ein Developer nun m ...

iCloud Logo

iCloud-Speicher: Apple spendiert einen Monatspreis bei Upgrade

25. Mai 2018, 4 Kommentare

Wird iCloud-Speicher endlich etwas günstiger oder lockt Apple aktuell nur mit einem befristeten Angebot? Derzeit versch ...