Home » Betriebssystem » watchOS 7.6 RC kann von Entwicklern geladen werden

watchOS 7.6 RC kann von Entwicklern geladen werden

watchOS 7 - Apple

Apple hat heute Abend auch watchOS 7.6 für die Entwickler verfügbar gemacht. Das kommende Update bringt die EKG-Funktion und die Warnung vor unregelmäßiger Herztätigkeit in eine Reihe weiterer Regionen. Sofern mit dem RC keine größeren Problem mehr auftreten, wird das Update für alle Nutzer wohl recht bald folgen.

Apple hat heute Abend neben iOS 14.7 und iPadOS 14.7 RC und macOS Big Sur 11.5 RC auch den Release Candidate von watchOS 7.6 für die registrierten Entwickler zur Verfügung gestellt. Er trägt die Build-Nummer 18U63.

Dieser Rc folgt eine Woche auf die Verteilung der vorangegangenen Beta. Sofern der RC keine großen Probleme mehr ans Licht bringt, dürfte er identisch sein mit dem, was alle Nutzer innerhalb weniger Tage als finales Update auf watchOS 7.6 auf ihre Apple Watch laden können.
Um mit der Installation zu beginnen, muss die Apple Watch auf dem Ladegerät liegen, der Akku muss zu wenigstens 50% geladen sein und die Apple Watch muss das selbe WLAN nutzen, wie das gekoppelte iPhone.

watchOS 7.6 bringt die EKG-Funktion in weitere Länder

Als einzige, wenn auch etwas größere Neuerung, bringt das Update auf watchOS 7.6 die EKG-Funktion in über 30 weitere Länder und Regionen. Auch die Warnungen vor unregelmäßiger Herztätigkeit startet in diesen neuen Ländern.

Darüber hinaus implementiert Apple mit dem Update einige Verbesserungen der allgemeinen Sicherheit, Performance und Stabilität von watchOS 7. watchOS 8 liegt unterdessen bereits bei den Entwicklern und wird getestet.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.