Home » Hardware » Rätselhaftes HomePod-Sterben unter Software 14.6 und Apple hilft nicht, seid ihr betroffen?

Rätselhaftes HomePod-Sterben unter Software 14.6 und Apple hilft nicht, seid ihr betroffen?

HomePod schwarz und weiß

Apples HomePod kann unter der aktuellen Softwareversion 14.6 ausfallen und dies offenbar endgültig: Zuletzt häufen sich die Berichte über total unbrauchbar gewordene HomePods des Originalmodells. In allen Fällen scheint es einen Zusammenhang mit der Nutzung an einem Apple TV zu geben. Seid ihr auch von diesem Problem betroffen?

Apples HomePod hat offenbar ein gravierenderes Problem, zumindest unter der aktuellen Softwareversion 14.6. Die Geräte fallen bei manchen Nutzern in letzter Zeit unvermittelt aus und dies so gründlich, dass sie faktisch unbrauchbar werden.< Zahlreiche Nutzer berichten in den sozialen Medien über HomePods, die von einer Minute zur anderen ihren Betrieb einstellen. Nichts hilft, wenn das passiert.

Ein Neustart bleibt ebenso wirkungslos, wie ein Löschen in der Home-App.

Apple ist hier wenig hilfreich

Es gibt eigentlich kaum brauchbare Anhaltspunkte, um das Problem einzugrenzen, lediglich eine Beobachtung scheinen alle betroffenen Nutzer gemacht zu haben: Die defekten HomePods wurden zuvor an einem Apple Tv genutzt und oft in einem Stereo-Paar. Zudem scheint das Problem auf die Software 14.6 beschränkt zu sein, wobei einige Nutzer auch in der Beta von HomePod-Software 15 diese Probleme erfahren haben. Diese neue Softwareversion sorgt zudem für noch ganz andere Probleme am HomePod, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten.

Apple war den betroffenen Nutzern gegenüber hier nur wenig hilfreich: Sie wurden aufgefordert, sich ein neues Gerät zu besorgen.

Wo das Problem herkommt, ist unbekannt. Hat euer HomePod sich auch schon verabschiedet?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

13 Kommentare zu dem Artikel "Rätselhaftes HomePod-Sterben unter Software 14.6 und Apple hilft nicht, seid ihr betroffen?"

  1. Tobi 7. Juli 2021 um 20:44 Uhr ·
    Die Homies bei mir in der Wohnung reagieren derzeit sehr schlecht
    iLike 11
  2. Bellerophon 7. Juli 2021 um 20:56 Uhr ·
    Bei mir (bis jetzt) alles OK!!!!!
    iLike 2
  3. Kölner 7. Juli 2021 um 20:56 Uhr ·
    Da lobe ich mir meine Sonos SL. Kein Spion und läuft.
    iLike 3
  4. Lutz Fuchs 7. Juli 2021 um 23:17 Uhr ·
    Alle 7 laufen noch ausgezeichnet zwei davon laufen als Stereo Paarung über einen aktuelles Apple TV hoffe das bleibt so
    iLike 0
  5. Micha 8. Juli 2021 um 00:15 Uhr ·
    Meine beiden HomePods (Stereopaar) gehen nicht in den Ruhezustand (+/- wird stets angezeigt) und sie geben auch aus irgendwelchen Gründen eine ganz schöne Wärme ab…
    iLike 5
    • badticket 8. Juli 2021 um 06:10 Uhr ·
      bei mir identisch
      iLike 1
  6. Sebastian 8. Juli 2021 um 08:22 Uhr ·
    Typisch Apple, bei Samsung wäre das nicht passiert 😉
    iLike 0
  7. Tom 8. Juli 2021 um 09:05 Uhr ·
    Bei Samsung geht ja nie was schief… nur explodierende Akkus. Und die Handys sind nach 2 Jahren völlig zugemüllt
    iLike 1
  8. Tom 8. Juli 2021 um 09:05 Uhr ·
    Pfeife @sebastian oberschlau
    iLike 0
  9. Sandro 8. Juli 2021 um 22:10 Uhr ·
    Bei mir alles ok
    iLike 0
  10. Xx 9. Juli 2021 um 10:17 Uhr ·
    einfach kein Update aufspielen
    iLike 0
  11. sonnydc43 10. Juli 2021 um 23:19 Uhr ·
    Mein Stereopaar der HomePods am appletv 4k21 laufen super und der Mini im Bad auch
    iLike 0
  12. Malleralle 11. Juli 2021 um 15:38 Uhr ·
    Hallo Leute, ich habe heute den Support von Apple am Rohr gehabt, diesem ist noch kein einziger Fall von HomePod sterben bekannt. Sie werden mindestens 5 Jahre mit Updates versorgt und werden auch danach noch ordentlich funktionieren, genauso, wie alle anderen Geräte, die keine Updates mehr erhalten. Meine 4 HomePod maxi und auch mein HomePod mini sind laut hörbar gesund. Beste Grüße :-)
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.