Harmonie pur: YouTube spielt auf Fire TV und Amazon Prime auf Chromecast

Amazon FireTV 4K HDR thumb

Amazon und Google haben ihre Streitigkeiten wenigstens in einem Punkt nun endlich beigelegt: Die YouTube-App ist wieder auf den Fire TV-Stick zurückgekehrt. Im Gegenzug läuft jetzt auch Amazon Video auf dem Chromecast von Google.

Eine Randnotiz zwar nur, dennoch wollen wir diese erfreuliche Entwicklung nicht unerwähnt lassen: Amazon hat sich mit Google auf die Wiedereinführung der YouTube-App für den Fire TV geeinigt. Das bedeutet: Ab sofort ist die YouTube-App wieder für die TV-Sticks von Amazon verfügbar. Die App hatte es bereits früher für längere Zeit im App Shop von Amazon für den Fire TV-Stick gegeben, war dann aber wie damals berichtet abgezogen worden, nachdem Google sich nicht mit der Nutzung seiner Dienste durch Amazon-Hardware abfinden wollte. Man sah seine eigene Chromecast-Hardware im Amazon-Katalog benachteiligt. Amazon bot eine ersatzweise Lösung: Man öffnete Fire TV für Webbrowser und brachte seinen eigeneen Silk-Browser auf den Feernseheer, der schon von den Fire-Tablets bekannt ist. Mit ihm ließ sich YouTube gucken, wenn auch nicht so komfortabel.

Amazon streamt jetzt auch bei Google

Nun aber sind diese Streitigkeiten aus dem Weg geräumt: Vorerst kann die YouTube-App zwar nur auf dem neuen 4K-Fire TV-Stick und dem Fire TV-Stick der zweiten Generation genutzt werden, die Unterstützung der übrigen Versionen soll aber bald folgen. Was wohl leider nicht folgt, ist die YouTube-App für den Echo Show, die wird von Google weiterhin blockiert, was den Lautsprecher mit Display in der Küche für das Schauen von Kochvideos disqualifiziert. Das geht dafür nun am Fire TV und sogar mit Alexa-Sprachsteuerung: So kann in YouTube gesucht und in Clips vor- und zurückgespult werden.

Im Gegenzug ist nun auch Amazon Video auf den Chromecast-Sticks von Google nutzbar, möglicherweise sogar bald generell auf Android TV.


-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "Harmonie pur: YouTube spielt auf Fire TV und Amazon Prime auf Chromecast"

  1. Robin 11. Juli 2019 um 09:43 Uhr ·
    YouTube in 4K in Safari und am iPad/Apple TV wäre auch mal ne Maßnahme
    iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.