Begrenztes Angebot: 3 GB LTE-Flat im Telekom-Netz für 9,99 €/Monat

Wir haben es damals beim Geburtstags-Deal von Sparhandy schon erwähnt: Über Angebote aus dem Mobilfunk-Bereich werdet ihr in unserem Blog nur dann eine News finden, wenn wir den Deal auch wirklich mit dem Attribut „Attraktiv“ plakatieren können. Das ist bei dem begrenzten Schnäppchen von Crash-Tarife.de, einem Ableger von mobilcom-debitel, der Fall.

Bildschirmfoto 2015-07-13 um 15.39.49

Der Tarif ist schnell erklärt: Es handelt sich um einen reinen Datentarif, der zwar auch am iPhone, hauptsächlich aber für iPads oder mobile Hotspots verwendet werden kan. Ihr bekommt 3 GB Inklusivvolumen im Monat. Vor dem Hintergrund, dass diese im Telekom-Netz mit einer LTE-Geschwindigkeit von max. 50 MBit/s zur Verfügung stehen, ist der Preis von 9,99 Euro im Monat durchaus nicht schlecht. Angebote im D1-Netz sind bekanntlich sehr selten.

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate, ihr solltet aber rechtzeitig (3 Monate vorher) kündigen, denn ab dem 25. Monat werden 19,99 Euro im Monat fällig. Einen Anschlusspreis gibt es nicht. Das Angebot gilt nur noch bis Mittwoch Vormittag und ist auf eine gewisse Stückzahl begrenzt. Hier geht es zur Sonderseite mit allen Infos.

enthält Affiliate-Links

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

17 Kommentare zu dem Artikel "Begrenztes Angebot: 3 GB LTE-Flat im Telekom-Netz für 9,99 €/Monat"

  1. Sebi 13. Juli 2015 um 15:56 Uhr · Antworten
    Krass, das ist wirklich gut. Wenn man bedenkt, was Telekom da für Preise hat
    iLike 17
  2. iBeats 13. Juli 2015 um 15:57 Uhr · Antworten
    Super Angebot
    iLike 1
  3. iPhone 13. Juli 2015 um 15:58 Uhr · Antworten
    Und wie teuer sind SMS und Telefon Minuten?
    iLike 9
    • Philipp Tusch 13. Juli 2015 um 16:12 Uhr · Antworten
      SMS können am iPhone empfangen und für 19ct netzübergreifend gesendet werden. Telefonieren ist nicht möglich – nur über VoIP, also beispielsweise WhatsApp-Calls.
      iLike 6
      •  User 13. Juli 2015 um 17:54 Uhr ·
        Kein Telefon ist ja mal absolutes KO Kriterium!
        iLike 8
      • Zoki 13. Juli 2015 um 19:43 Uhr ·
        hi taugt das was ???
        iLike 1
      • Nighty 13. Juli 2015 um 21:38 Uhr ·
        Es ist auch eine Datensim und in erster Linie für Tablets gedacht.
        iLike 2
      • . 14. Juli 2015 um 06:36 Uhr ·
        Ich hab auch einen Datentarif und komme mit meinem Handy sehr gut damit klar. Die SMS wurden längst von WhatsApp abgelöst und telefoniert hab ich eh nie mit meinem iPhone. Außerdem gibt es im Notfall FaceTime und seitdem Facebook WhatsApp Call eingeführt hat kann ich sogar mit meinem neuen Android Handy nur mit Datentarif schreiben und telefonieren. Und das kostet mich dann die Hälfte weniger als eine Allnet-Flat, bei der ich nur 500MB hab.
        iLike 0
  4. Lukas 13. Juli 2015 um 16:00 Uhr · Antworten
    Kann man, wenn man den Vertrag im iPhone nutzt auch ’normal Telefonieren‘ oder dann nur mit Internettelefonie?
    iLike 3
    • Philipp Tusch 13. Juli 2015 um 16:15 Uhr · Antworten
      Im Kleingedruckten steht: „Die Nutzung von VoIP ist möglich“. Normales Telefonieren geht also nicht, aber WhatsApp-Calls lassen sich beispielsweise durchführen, wenn Dir das reicht.
      iLike 2
      • Robin 13. Juli 2015 um 16:42 Uhr ·
        kann man auch nicht angerufen werden? Weil ein Freund von mir hat auch einen Datentarif für sein Handy jedoch kann er angerufen werden. Seine einzigste Einschränkung ist, dass er niemanden anrufen kann.
        iLike 1
      • Halb&Halb 13. Juli 2015 um 19:14 Uhr ·
        AnrufGuthaben ALLE :))
        iLike 0
  5. Can 13. Juli 2015 um 16:09 Uhr · Antworten
    Krass!
    iLike 2
  6. me&tedd 13. Juli 2015 um 16:42 Uhr · Antworten
    Das ist so eine Mobilkom Debitel Kacke.
    iLike 7
  7.  Bruder Leichtfuß 13. Juli 2015 um 18:16 Uhr · Antworten
    Ach, fürs iPad super!
    iLike 0
  8. Choxx 13. Juli 2015 um 18:30 Uhr · Antworten
    Das reicht schon wenn man Telekom liest um zu wissen das es Müll ist
    iLike 1
    • Zoki 13. Juli 2015 um 19:28 Uhr · Antworten
      Keine Ahnung Telekom ist kein Müll !!!
      iLike 7