Home » Betriebssystem » Apple veröffentlicht Big Sur-Update gegen Problem bei iPhone-Wiederherstellung über den Mac

Apple veröffentlicht Big Sur-Update gegen Problem bei iPhone-Wiederherstellung über den Mac

Apple hat heute Nachmittag deutscher Zeit ein kleines Update für macOS Big Sur veröffentlicht. Es soll ein Problem beheben, das das Update oder die Wiederherstellung eines iPhones über den Finder verhindern oder beeinträchtigen kann.

Apple hat heute Nachmittag abermals ein kleineres Update für das noch aktuelle macOS Big Sur veröffentlicht. Dieser kleine Patch kann wie üblich in den Systemeinstellungen im Bereich Software-Update geladen und installiert werden.

Das Update betrifft einen Fehler in Zusammenhang mit der Wiederherstellung oder des Updates eines iPhones über den Mac. Dies wird seit der Abwicklung von iTunes am Mac über den Finder erledigt.
Apple schreibt zu dem neuen Update in den Notizen zur Aktualisierung lediglich:

This update ensures proper updating and restoring for iOS and iPadOS devices with a Mac.

Zuletzt hatte es verschiedentlich Schilderungen fehlgeschlagener Updateprozesse von iPhones, die über den Mac angestoßen wurden, gegeben.

Sicher ist sicher

Mit Blick auf die Probleme mit verschiedenen Apple-Softwareprodukten in jüngster Zeit ist auf jeden Fall jedem Nutzer zu empfehlen, vor dem Update ein aktuelles Backup zu erstellen.

Hierzu kann etwa die systemeigene Lösung TimeMachine verwendet werden. Für den Fall eines Problems kann der Systemzustand von vor dem Update dann innerhalb einiger Stunden wiederhergestellt werden.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "Apple veröffentlicht Big Sur-Update gegen Problem bei iPhone-Wiederherstellung über den Mac"

  1. Robert 30. September 2021 um 23:27 Uhr ·
    Zwei Tage zu spät!
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.