Adobe Lightroom CC Update für Foto-Direktimport auf iOS

Der Softwarehersteller Adobe hat neue Versionen der Programme Adobe Lightroom, Camera Raw und Lightroom Classic für die Betriebssysteme Microsoft Windows, Apple macOS, iOS, iPadOS und ChromeOS als Download veröffentlicht. Die Nutzer eines Apple iPhone oder iPad profitieren durch das Update bei Adobe Lightroom CC von einem Foto-Direktimport und neuen Kameraprofilen.

Vor der Aktualisierung von Adobe Lightroom CC unter Apple iOS und iPadOS konnten Fotos nur via der Apple Fotos-App importiert werden. Jetzt ist ein direkter Foto-Import in die Lightroom-Bibliothek möglich und mit einem Adapter wie etwa Lightning auf USB 3.0 importiert das Programm Fotos im RAW-Dateiformat. Dies schont den Speicherplatz auf der Festplatte und bringt eine Zeitersparnis.

Nach Abschluss des Bilderimports können die Fotos in voller Auflösung bearbeitet werden, welche die gleichen Werkzeuge wie die Desktop-Versionen der Programme Adobe Lightroom und Camera Raw haben. Von Lightroom CC erfolgt eine Synchronisation aller Fotos und Einstellungen mit der Creative Cloud, was eine weitere Bearbeitung mit Lightroom Classic und Varianten von Lightroom CC ermöglicht.

Foto-Export

Seit November können Anwender mit Lightroom CC unter Android OS, iOS, iPadOS und ChromeOS mehrere Bilder exportieren, welche die Dateiformate DNG, JPEG und TIF haben. Eine Änderung des Dateinamens, das Einfügen eines Wasserzeichens, Schärfung der Bilder, Änderung des Farbraums und was für Metadaten die App exportieren darf, können in dem Programm festgelegt werden.

Die Freigabe von Alben ist seit vier Monaten möglich und der Nutzer kann andere Anwender einladen, die Fotos im Internet zu bearbeiten. Die Alben können in jeder Version der Bildbearbeitung Lightroom CC nun um neue Bilder ergänzt werden.

Die Kameramodelle Canon EOS M200 und EOS Ra, Google Pixel 4 und Pixel 4 XL, Leica SL2, Nikon Z 50, Sigma fp, Sony a9 II und Zeiss ZX1 erhalten von Lightroom mit dem Update eine Unterstützung. Erweitert wurde auch die Bibliothek für Objektivkorrekturen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Hannes
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.