iOS 13.3: Hinweise auf neue Powerbeats4 gefunden

Apple plant offenbar die Einführung neuer Powerbeats, darauf deuten Hinweise hin, die in iOS 13.3 gefunden wurden. Die Powerbeats4 dürften die aktuell noch verkauften Powerbeats3-Kopfhörer im Portfolio ersetzen und werden wohl weiterhin etwas günstiger bleiben als die komplett kabellosen Powerbeats Pro.

Apple plant offenbar die Einführung einer neuen Generation der Powerbeats-Kopfhörer, darauf deuten Hinweise im Code von iOS 13.3 hin, das gestern Abend für alle Nutzer veröffentlicht wurde. Wie nun von 9to5Mac entdeckt wurde, hat Apple wohl die Powerbeats4 in der Pipeline. Sie werden danach wohl über den H1-Chip verfügen, der in allen aktuellen Kopfhörer-Produkten von Apple verbaut ist, denn die Powerbeats4 sollen „Hey Siri“ unterstützen, wie es auch bei den Powerbeats Pro der Fall ist. Schon häufig deuteten sich neue Produkte von Apple im Code verschiedener iOS- oder macOS-Versionen an, der von findigen Entwicklern regelmäßig gründlich durchleutet wird. Auch die Powerbeats Pro hatten sich schon lange vor der Markteinführung in iOS gezeigt, wie auch neue iPhones oder Apple Watch-Modelle.

Neue Powerbeats für preisbewusstere Kunden

Apple dürfte die aktuell noch immer verkauften Powerbeats3 durch einen Nachfolger ablösen. Während die vor einiger Zeit vorgestellten Powerbeats Pro Truelly Wireless, also ohne jedes Kabel kommen, werden die Powerbeats4 wohl nach wie vor mit einem Kabel verbunden sein. Die Powerbeats3 mit Kabel – und vermutlich auch deren Nachfolger – kosten 199,95 Euro und sind damit etwas günstiger als die True Wireless-Modelle.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "iOS 13.3: Hinweise auf neue Powerbeats4 gefunden"

  1. Christiane Jot 11. Dezember 2019 um 13:08 Uhr ·
    Tja …. leider nicht ganz ohne Kabel . Wenn man lange Haare hat dann ist es praktischer ohne diese Verbindung 😏
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.