8 GB iPhone 5c: So viel Speicherplatz ist wirklich drin

Seit Dienstag bietet Apple das iPhone 5c auch in der 8 GB Konfiguration an. Dabei geht der iKonzern im Preis aber nur um 50 Euro herunter. Das sorgt für eine Menge Diskussionsstoff – gerade vor dem Hintergrund, dass 8 GB Speicher dem Nutzer kaum Spielraum lassen.

Wie sich jetzt herausstellte, bietet das iPhone 5c in dieser Variante nur 4,9 GB für den Nutzer. Platz für eine große Musikmediathek oder 3-4 High-End-Games ist da nicht mehr. Zum Vergleich: Ein iPhone mit 16 GB Speicherkapazität stellt dem Nutzer 12,6 GB frei verfügbaren Speicherplatz zur Verfügung.

Pikant: Bei einem Galaxy S4 beispielsweise sind trotz 16 GB Gerät durch die Software nur gerade einmal 3,6 GB mehr frei als beim iPhone 5c 8 GB.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

38 Kommentare zu dem Artikel "8 GB iPhone 5c: So viel Speicherplatz ist wirklich drin"

  1. iMert 20. März 2014 um 10:36 Uhr ·
    Das ist ein witz oder? Manchmal frag ich mich was Apple bei sowelchen Aktionen denkt…
    iLike 0
    • dek 20. März 2014 um 10:41 Uhr ·
      Denk ma vorher nach bevor du schreibst. es gibt durchaus Leute die außer Email/Messenger und paar Apps nix brauchen. hol dir halt 16/32/64
      iLike 2
      • Speak 20. März 2014 um 10:47 Uhr ·
        Denk du auch mal. Wegen ein paar Euro (bei Apple) mehr (die 8 GB Variante ist im Verhältnis viel zu teuer) werden Nutzer, wenn sie überhaupt den Ladenhüter 5C kaufen, sicherlich auf die 16 GB Variante, die es im Netz ohnehin noch billiger gibt als die 8GB bei Apple, zurückgreifen.
        iLike 0
      • iMert 20. März 2014 um 10:59 Uhr ·
        Das ist doch schwachsinn vill gefällt ihnen das handy dann doch so gut das sie auf einmal mehr Speicherplatz brauchen, aber keinen haben? Und das grösste Argument für dieses meinermeinung nach 2014 fail ist, das der Preis einfach überhaupt nicht realistisch ist. Vill gibt es Leute die so wenig brauchen aber allein wegen des Preises werden sie es doch nicht holen zu mal die anderen auchnoch einen höheren Verkaufspreis haben!
        iLike 0
      • Flo 20. März 2014 um 13:30 Uhr ·
        Das Problem ist doch fast das selbe wie beim 5C an sich. Der minimale Preisvorteil zum 5S lohnt sich einfach nicht. Genauso wird sich auch die 8 GB Variante nicht lohnen. Ganz davon abgesehen, das die Preise von Apple eh wahnsinnig abgehoben und eigentlich nicht gerechtfertigt sind!!!
        iLike 0
    • hubi1979 20. März 2014 um 12:06 Uhr ·
      Als mein Schwiegervater wird sich das 5c 8gb holen. Er hat Vertragsverlängerung und das 8gb ist mit seinem Vertrag 100€ billiger als die 16gb Variante. Und er nutzt es nur zum sms schreiben, teln und ma im internet surfen. Das 5s ist ihm zu teuer. Seht ihr, es gibt durchaus eine Zielgruppe….
      iLike 2
      • dek 20. März 2014 um 12:17 Uhr ·
        so siehts aus. meine mom nutzt ihr iphone auch nur zum telefonieren. FB, Skype email. nicht mal 2gb belegt, hat aber die 32gb variante
        iLike 0
      • Äppler 20. März 2014 um 15:20 Uhr ·
        Wollt’s eigentlich nicht schreiben aber was solls. Das 5c ist ein Eitergeschwür am Hintern für mich als Applefan. @Hubi Wenn Vater einen neuen Vertrag macht wird’s günstiger! iPhone 1€ Anshlußgebühr 40€.Im Telekom Shop kündigen die Mitarbeiter den alten und der neue Vertrag bekommt die alte Nummer.
        iLike 1
    • Martin4s 20. März 2014 um 17:53 Uhr ·
      Ja es ist ein Witz Bei 4,9 GB sind das High End Games drinn. modern Combat 2GB und Infinity Blade 2 2,8GB Und 200mb gür nix:D das lohnt sich echt nicht
      iLike 1
    • Robert 21. März 2014 um 06:11 Uhr ·
      Würde mich nicht wundern wenn die verschiedenen Varianten nur durch ein unterschiedliches BIOS zustande kommen. Diese Art Beschiss ist in der Autoindustrie seit Jahren gängige Praxis. Eine Hubraumgrösse wird mit verschiedenen Turbos aufgeblasen.
      iLike 0
  2. MKMC 20. März 2014 um 10:38 Uhr ·
    Also ich komm mit 32gb grad so hin.
    iLike 0
  3. dek 20. März 2014 um 10:39 Uhr ·
    es reicht um alle möglichen Social Media Apps/Messenger und alles andere Smartphone relevante zu installieren. wer sein Smartphone nebenher als mp3 Player oder Spielkonsole nutzen will sollte wissen, das 8GB bzw. abzgl. OS nur 4.9GB nicht unbedingt für ausreichen. ergo. entweder sie kaufen sich’s und sind selbst schuld, oder sie denken vorher nach
    iLike 0
    • Aschex 20. März 2014 um 11:42 Uhr ·
      Dek, Das ist kein Argument was du da bringst. Weil es gibt viele Anbieter die auf ihre iPhone 5c sitzen und kaum bis garnicht loswerden. Sie verkaufen mittlerweile das 5c mit 16 Gb für 450€. Ich glaube sogar gelesen zu haben sogar für 399€, kann das sein? Deshalb fragen sich viele Leute was sich Apple dabei denkt, das sie das 5c für 550€ anbieten
      iLike 0
  4. Denis 20. März 2014 um 10:39 Uhr ·
    Das ist echt ne verarsche und dann auch nur 50€ runter gehen für 4,9gb anstatt für 8gb….naya typisch apple halt =/
    iLike 0
  5. Womahadude 20. März 2014 um 10:40 Uhr ·
    Mir reichen die 16 vollkommen aber 8??????
    iLike 0
    • dek 20. März 2014 um 10:42 Uhr ·
      keiner sagt du sollst dir es kaufen. mein Gott habt ihr heute die ersten Stunden schulfrei?
      iLike 0
  6. André 20. März 2014 um 10:41 Uhr ·
    Wenn ihr euch ne 500 GB Festplatte kauft und dort dann das Betriebssystem installiert sind dort auch keine 500 GB mehr verfügbar, obwohl es auf der Verpackung steht oder? Bei Windows gehen sogar noch einige GB weg nur fürs formatieren!
    iLike 0
  7. Capt1n 20. März 2014 um 10:55 Uhr ·
    Wenn ich bei meinem 64Gb verfügbar und belegt zusammen rechne komme ich auf 56,6Gb. Da fehlen dann 7,4Gb wieso ist da so ein Unterschied?
    iLike 0
    • Äppler 20. März 2014 um 15:26 Uhr ·
      IOS benötigt 7,6Gb
      iLike 1
  8. Carsten 20. März 2014 um 10:58 Uhr ·
    Und nebenbei, Was ist das Galaxy denn für ein Speicherfresser???
    iLike 1
  9. Timo 20. März 2014 um 10:59 Uhr ·
    Das macht beim S4 dann 8GB alleine fürs System??? Heftig!
    iLike 0
  10. fourdee 20. März 2014 um 11:04 Uhr ·
    Mich kotzt diese Abzocke echt an! Speicher kostet heute doch fast nichts mehr und 8GB sind ’ne Frechheit! Und wann bekommt Apple es endlich hin mal nen ordentlichen Equalizer in die Musik App zu basteln!
    iLike 0
  11. Alexander 20. März 2014 um 11:53 Uhr ·
    Eigentlich kein schlechter Schachzug, aber ich glaube sie sollten nochmal 50GB runter gehen. Premium ist es dann ja immer noch, aber wer Apple kauft hat auch die 50€ mehr um 16gb speicher zu bekommen. Bei 100€ ist das für leute die nicht viel Speicher brauchen dann vielleicht eine Option
    iLike 0
  12. hubi1979 20. März 2014 um 12:12 Uhr ·
    Es gibt durchaus eine Zielgruppe für die das 5c 8gb interessant ist. Nämlich Leute die kein Android wollen und das 5s zu teuer ist. Hat man z.B. Eine. Telekom Vertrag kostet das 5c 16gb 250€ zuzahlung, die 8gb variante nur 150€… Wenn ich mich recht erinnere…. Und das 5c ist ein tolles Handy das super in der Hand liegt.
    iLike 0
  13. Ollphone 20. März 2014 um 12:13 Uhr ·
    Wie meine Vorredner bemerkt haben, gibt es sogar einige online Händler die ein größeres 5c, 16 Gig glaube ich bereits für 490€ anbieten. Und ebenso… Das 8 Gigabyte Gerät ist neu in meinen Augen max. 399€ wert, die Preisgestaltung von Apple ist tatsächlich eine Frechheit. BTW muss ja keiner kaufen.
    iLike 0
  14. Rappel 20. März 2014 um 13:33 Uhr ·
    Grundsätzlich ist das doch wieder alles Marketing und Schönschreibung. Ich denke, die Geräte sollten mit dem Speicherplatz bezeichnet werden, der dem Nutzer auch zur Verfügung steht. Dann heißt es nicht mehr „iPhone 5c – 8GB“ sondern iPhone „5c- 5GB (wohlwollend)“ oder „iPhone 5c – 13 GB für die 16GB Variante. Dann weiß jeder was er fürs Geld bekommt. Das sollte Pflicht für alle Handyhersteller werden.
    iLike 0
  15. Sky 20. März 2014 um 14:34 Uhr ·
    Das ist doch ein Scherz was apple da macht. Echt ne Unverschämtheit.
    iLike 0
  16. Fuchs-21 20. März 2014 um 18:21 Uhr ·
    Junge, was habt ihr doch alle für Probleme. Bei manchen Kommentaren weiß ich echt nicht ob hier Erwachsene schreiben oder Schulkinder. Und wenn ich dann schon lese meine 32 GB reichen gerade so da fällt mir nichts mehr zu ein wie viel Scheiße muss man auf einem Telefon haben um so eine Speichergröße voll zu bekommen? Sicherlich benötigen HD Videos einiges an Speicher Musik, Fotos etc.! Aber trotzdem dann sollte man sich schon überlegen gewisse Daten auf eine externe Festplatte zu speichern.
    iLike 0
    • Fusselrolle 20. März 2014 um 18:41 Uhr ·
      Ich hab 80GB und die reichen nicht. Wird Zeit für 128GB Karten im Phone.
      iLike 0
      • Fuchs-21 20. März 2014 um 18:49 Uhr ·
        Jupp du mich auch.
        iLike 0
      • Fusselrolle 20. März 2014 um 19:05 Uhr ·
        achso, na das is ja ein Ding ;-)
        iLike 0
      • TM 20. März 2014 um 22:59 Uhr ·
        Versuchs doch mal mit ner Micro-SD im SIM-Slot, manchmal funktionierts ;)
        iLike 0
  17. Eggehard 20. März 2014 um 20:04 Uhr ·
    Och hab ein iPad mit 64 GB und hab 57 GB frei Ist eigentlich GUT
    iLike 0
    • Äppler 20. März 2014 um 20:51 Uhr ·
      57Gb glaub ich dir nicht,welches IOS hast du?
      iLike 0
    • Äppler 20. März 2014 um 20:57 Uhr ·
      Heieiei zu schnell geschossen,entschuldige Eggehard. Ich nehm alles zurück und behaupte das Gegenteil!
      iLike 0
  18. Rammstein 20. März 2014 um 22:25 Uhr ·
    Ich hab ein iPhone 5s und da ist nur die Kapazität von 12,8 Gb also hab ich keine 16 Gb und das finde ich s…….
    iLike 0
  19. uwe 21. März 2014 um 05:36 Uhr ·
    Die Samsung Info bzgl. verfügbarem Speicher stimmt nicht: Anders als im Vorfeld von einigen Medien behauptet, stehen dem Nutzer beim 16-GByte-Modell mehr als 7,5 GByte Speicherplatz zur Verfügung: Nach der Einrichtung hatte unser Gerät fast 12 GByte freien Speicher. Dieser ist nicht in Telefon- und SD-Speicher aufgeteilt. Source: http://www.golem.de/news/galaxy-s5-im-test-smartphone-mit-finger-nicht-immer-erkennung-1403-105257-4.html
    iLike 0
  20. MukkpaK 13. Oktober 2016 um 09:39 Uhr ·
    . . .
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.