Home » Sonstiges » Zubehör für den Mac: Cooler Master CLUTCH

Zubehör für den Mac: Cooler Master CLUTCH

Wiedereinmal stellen wir euch nützliches Zubehör vor. Dieses mal präsentieren wir euch Zubehör für euer MacBook.

815yPYm2+pL._AA1500_

Der ,,Clutch“ von Cooler Master ist ein Ständer für das MacBook. Er ist aus einem Stück Aluminium gefertigt und passt perfekt zu allen MacBook-Modellen. Der Clutch ermöglicht es, dass man sein MacBook hochkant abstellen kann. Gerade wenn man das MacBook zu Hause permanent an einen externen Monitor angeschlossen hat und dann darüber arbeitet, ist der Clutch von Vorteil um das MacBook platzsparend zu platzieren zu können. Die Ablagekanten des Clutch sind gummiert, so dass beim Abstellen keinerlei Kratzer am MacBook entstehen können.

51-fAyBhElL

 

Bei Interesse kann das Zubehör hier erworben werden.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Matthias Petrat
twitter Google app.net mail

6 Kommentare zu dem Artikel "Zubehör für den Mac: Cooler Master CLUTCH"

  1. Victor G. 29. März 2013 um 13:02 Uhr ·
    gibts das auch fürs mac book air?
    iLike 0
    • Matthias P. 29. März 2013 um 13:05 Uhr ·
      Der Clutch ist ein Universal-Ständer. Auch das MacBook Air kann verwendet werden. Genauso wie das MacBook Pro und das MacBook Pro Retina.
      iLike 0
  2. Fabian 29. März 2013 um 13:36 Uhr ·
    Dachte das MB geht aus wenn mans zuklappt?
    iLike 0
    • Matthias P. 29. März 2013 um 13:46 Uhr ·
      Nicht wenn es an einem Thunderbolt-Display angeschlossen ist.
      iLike 0
  3. Phips33 29. März 2013 um 14:47 Uhr ·
    Wird es dann aber nicht heiß wenn es zugeklappt ist
    iLike 0
    • Matthias P. 29. März 2013 um 16:19 Uhr ·
      Nein, es wird weiterhin gut gekühlt :)
      iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.