Home » Apple » Weihnachtspause: Entwickler-Portal „iTunes Connect“ nimmt Auszeit

Weihnachtspause: Entwickler-Portal „iTunes Connect“ nimmt Auszeit

Vom 22. bis zum 29. Dezember wird Apple – wie jedes Jahr – iTunes Connect schließen. In dieser Zeit können App-Entwickler keine App-Updates, Preisänderungen, In-App-Käufe oder neue Apps einreichen. Gleiches gilt für iBooks-Macher.

Erst ab dem 30. Dezember werden die Änderungen wieder akzeptiert. Apple warnt Entwickler davor, Preismodifikationen in dieser Zeit zu planen. Das könnte nämlich dazu führen, dass die App gar nicht im Store bereitsteht.

Da weder Updates noch Rabatte aufschlagen, steht in der Regel auch die Top-Charts-Liste still. Um über Weihnachten aber die besten Plätze im App Store zu belegen, reduzieren eine Menge an Entwicklern ihre Anwendungen und Spiele bereits im Voraus. Das bringt für gewöhnlich eine ganze Menge an Rabatten hervor.

The busiest season on the App Store is almost here. Make sure your apps are up-to-date and ready for the winter holidays. New apps and app updates will not be accepted December 22-29, so any releases should be submitted, approved, and scheduled in advance. Other iTunes Connect functionality will remain available.

Because of your incredible apps, the App Store crossed 100 billion cumulative downloads. Revenue from the App Store increased 25% year over year, and the number of transacting customers grew 18%, setting a new all-time record. We want to thank you for all your hard work and dedication to our platforms.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

5 Kommentare zu dem Artikel "Weihnachtspause: Entwickler-Portal „iTunes Connect“ nimmt Auszeit"

  1. Apple ;-) On 21. November 2015 um 09:39 Uhr ·
    Oh nein:-(
    iLike 5
  2. Hugu 21. November 2015 um 10:04 Uhr ·
    Ist doch voll okay. Die haben auch Ihr Weihnachtsfest verdient!
    iLike 21
    • Peter Birnenkuchen 21. November 2015 um 10:50 Uhr ·
      Haben die das? Kennst du die? Eine Firma, in der alle gleichzeitig in die Ferien gehen … Die Entwickler können sich das nicht alle leisten. Außerdem sind ja wohl nicht alle Christen und feiern Weihnachten.
      iLike 3
  3. ios und osx User 21. November 2015 um 11:04 Uhr ·
    Gott sei dank ein paar Tage Ruhe von der ständigen Update Orgie zu haben finde ich ganz gut. Danke Apple ?❤️
    iLike 10
    • . 21. November 2015 um 13:35 Uhr ·
      Also ich mag Updates. Und ich denke nicht dass das jetzt so schlimm ist kurz im Hintergrund die Updates durchlaufen zu lassen. Man kann auch einstellen, dass die automatisch gemacht werden wenn du im WLAN bist :)
      iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.