„Shot on iPhone 6“ – Sieben neue Werbeclips von Apple

Im Zuge seiner Marketingkampagne zum iPhone 6 hat Apple im März die Serie "Aufgenommen mit dem iPhone 6" gestartet. Hierbei wurden Bilder gezeigt, die zwar mit einem herkömmlichen iPhone 6 erstellt wurden, aber eher an Fotos einer professionellen Kamera erinnerten.

Bildschirmfoto 2015-06-02 um 07.15.37

Nun weitet Cupertino diese Kampagne auch auf Videos aus. Insgesamt sind es sieben neue Werbeclips, die mit Musik aus iTunes unterlegt sind und vollkommen verschiedene Szenerien zeigen.

In den Beschreibungen der YouTube-Videos könnt ihr noch einmal genau nachlesen, wer den Kurzfilm aufgenommen hat und von wem die Musik im Hintergrund stammt. Hauptaugenmerk vieler Videos ist natürlich die Slow Motion-Funktion sowie einige Filter und Bearbeitungsmöglichkeiten. Zur Aktionsseite geht es hier entlang.

[Direktlink]

[Direktlink]

[Direktlink]

[Direktlink]

[Direktlink]

[Direktlink]

[Direktlink]

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Marcel
twitter Google app.net mail

12 Kommentare zu dem Artikel "„Shot on iPhone 6“ – Sieben neue Werbeclips von Apple"

  1. Tester 2. Juni 2015 um 07:40 Uhr ·
    Ich kann diesen Videos nichts abgewinnen. Was will Apple damit bezwecken?
    iLike 8
    • samed 2. Juni 2015 um 08:48 Uhr ·
      Darf man keine werbung machen ? Soll apple dich fragen, ob sie werbung machen können!?
      iLike 20
      • samed 2. Juni 2015 um 08:48 Uhr ·
        Andere firmen machen permanent werbung !!! #therewillbehaters
        iLike 3
      • Jonas 2. Juni 2015 um 09:28 Uhr ·
        Werbung schon, aber solche?
        iLike 3
    • Segafrefo 2. Juni 2015 um 10:24 Uhr ·
      Das gleiche könnte man über einige Kommentare sagen.
      iLike 13
  2. Norman 2. Juni 2015 um 08:04 Uhr ·
    Mir gefällt besonders gut das Video mit der Möwe. Ansonsten typisch Apple: Fokus auf den Nutzer, das Produkt und die Möglichkeiten damit. Sehr gut!
    iLike 28
  3. Apfelmänchen 2. Juni 2015 um 08:24 Uhr ·
    Hm….also ich kann mich da Tester nur anschließen…. Was sollen diese Videos bezwecken? Wird hier die Cam des iPhone 6 beworben….aber wozu? Wenn man den Gerüchten glauben darf,soll ja gerade diese Einheit beim iPhone 6s ein großes Update erhalten.
    iLike 0
    • TM 2. Juni 2015 um 11:38 Uhr ·
      Du solltest besser nicht in ner Marketingabteilung arbeiten. Wieso sollte Apple nicht die Kamera des iPhone 6 bewerben, das aktuelle Smartphones von Apple. Das iPhone 6S kommt erst im späten Herbst raus, sollen sie dafür jetzt schon Werbung machen?! Die Kamera des iPhone 6 ist eine der besten die zurzeit in Smartphones verbaut sind, wieso also nicht damit werben?
      iLike 10
  4. Agit 2. Juni 2015 um 09:17 Uhr ·
    Ich finde die Videos gelungen. Gerade weil sie so kurz sind :) Das video mit der Möwe ist natürlich das schönste von allen.
    iLike 9
  5. shantos 2. Juni 2015 um 12:56 Uhr ·
    Ich finde die Videos Spitze, das spricht mich noch mehr an, mich für das Gerät zu interessieren als eine Smarzphone Werbung! Cool
    iLike 0
  6. GF 2. Juni 2015 um 14:43 Uhr ·
    Es ist Apples normaler Werbestil, auch wenn ich diese Videos ziemlich unlustig und die Musik schlecht finde, das ist aber natürlich Geschmacksache. Aber: ist es überhaupt erlaubt diese „Aditional Hardware sind iPhone App used“ am Ende so kurz einzublenden? Ohne, dass man drauf achtet ist es weder auffällig noch vernünftig lesbar.
    iLike 2
    • Appler 2. Juni 2015 um 16:11 Uhr ·
      Das ist erlaubt. Das müssen die sogar nicht mal. Damit beugen die nur vieles vor. In Prospekten steht auch immer, dass deko Artikel nicht inklusive sind. Damit beugt man nur Rechtsstreite vor. Soweit ich weiß.
      iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.