Home » Betriebssystem » Erste Zahlen: iOS 10 schon auf 15 Prozent der Geräte

Erste Zahlen: iOS 10 schon auf 15 Prozent der Geräte

Shortnews: Apple ist ja durch seine Updatepolitik dafür bekannt, dass die Nutzer relativ schnell auf ein neues Betriebssystem aktualisieren. Insbesondere bei größeren Sprüngen, wie diesem auf iOS 10 macht sich das bemerkbar.

Laut einer Echtzeit-Analyse von Mixpanel, die sich auf Analytics mehrerer Online-Portale beziehen, haben nach einem Tag schon 15 Prozent der Nutzer auf den Update-Knopf gedrückt.

img_0307

Diese Zahl kann sich sehen lassen. Im letzten Jahr hatten nach 24 Stunden nur 12,5 Prozent der iOS-User die neuste Version installiert, ähnlich verhielt es sich bei iOS 8.

Im Technik-affinen Umfeld sieht die Zahl sogar noch viel besser aus. Wir haben mal in unsere Statistiken geschaut: Von euch waren heute sogar schon 68 Prozent mit iOS 10 unterwegs. Respekt.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

44 Kommentare zu dem Artikel "Erste Zahlen: iOS 10 schon auf 15 Prozent der Geräte"

  1. Carl 15. September 2016 um 06:40 Uhr ·
    Ich liebe iOS 10! Nur gibt’s noch Bugs: – Handschrift-Zeichnungen (nicht Digital-Touch) klappt nicht mehr – die Schlagenszeit-Funktion nimmt keine Daten auf
    iLike 9
    • Carl 15. September 2016 um 06:41 Uhr ·
      *Schlafenszeit
      iLike 1
    • Fat 15. September 2016 um 07:15 Uhr ·
      Eventuell in der Health App unter Quellen die Schlafanalyse nicht aktiviert? Funktioniert bei mir ohne Probleme.
      iLike 1
    • Peter Birnenkuchen 15. September 2016 um 08:06 Uhr ·
      Bei Photos sollte die Gesichtserkennung über alle Geräte simultan sein. Ich habe die gleichen Fotos auf dem Air und dem 5s. Außerdem kann ich Fotos nicht gezielt zu einzelnen Personen hinzufügen. Oder ich weiß nur nicht wie. Trotzdem eine klasse iOS. Erkennt sogar Verwandschaften oder Personen, die vom Kind zum Manne wurden etc.
      iLike 1
    • ....::.... 15. September 2016 um 09:42 Uhr ·
      @Carl, also ich liebe meine Freundin.
      iLike 4
    • Flodo 15. September 2016 um 10:50 Uhr ·
      Ja ich habe das Problem das der Sound nicht über meine Bluetooth Kopfhörer ausgeben wird. Muss dazu erst in die Einstellung und diese nochmal extra anklicken
      iLike 0
  2. Apple Fan 15. September 2016 um 06:41 Uhr ·
    Woher wisst ihr (also das -Afelpage-Team), dass ich iOS 10 habe?
    iLike 5
    • Lasse 15. September 2016 um 07:07 Uhr ·
      In der App wahrscheinlich Analytics und auf der Webseite, durch den User Agent…
      iLike 13
    • Heinz 15. September 2016 um 07:40 Uhr ·
      Weil per JavaScript im Browser leicht abgefragt werden kann was für ein Gerät mit welchen Bildschirm surft.
      iLike 0
    • Sepp 15. September 2016 um 10:01 Uhr ·
      Das die Leute so blind durch die Welt laufen und keine Ahnung von nix haben. Glaube 80 Prozent der Facebook User haben keine Ahnung was mit ihren Daten passiert. Traurige Welt .
      iLike 4
  3. Blear 15. September 2016 um 06:45 Uhr ·
    Leider ruckelt es jetzt etwas mehr ( auch auf den neuen Geräten) :/ aber da kommt bestimmt noch ein Update
    iLike 4
    • Marcus 15. September 2016 um 07:14 Uhr ·
      Schon mit neustarts probiert? Das hat bei mir immer geholfen auch wenn ich kleinere bugs hatte waren die nach ein paar Neustarts weg :) Gruß Marcus
      iLike 3
    • André 15. September 2016 um 07:17 Uhr ·
      Besonders bei meinem iPad mini 3 ruckelt es ziemlich :/. Auf dem iPhone geht es noch
      iLike 0
    • neo70 15. September 2016 um 08:52 Uhr ·
      Immer das selbe Spiel. Neue Installation/Update und schon jammern alle … Akku ist kürzer, das Smartphone wird warm, es ruckelt usw. Das ist ganz normal. Da laufen Idezierungen im Hintergrund. Bei Speichergrößen von 64 oder sogar 128 GB können da schon einiges an Bildern und Musik vorhanden sein. Das Dauert, fordert den Prozessor, benötigt Leistung, produziert Wörme, verbraucht Akku und lastet das System aus. Das iPhone 6 meiner Frau hat Anfangs geglüht und geruckelt. Nach einer Stunde lief alles wie gewohnt. Sie hat aber auch keine Musik und kaum Bilder auf dem Gerät. Selbes Spiel bei mir und meinem Sohn auf iPhone und iPads. Mein 5s rennt wie unter iOS 9 und 8. Da ruckelt nichts.
      iLike 3
      • ....::.... 15. September 2016 um 09:45 Uhr ·
        @ Neo 70 , jetzt hör aber auf du bist sonst hier jenige der ständig am jammern ist. Jetzt auf einmal nicht mehr wie du gemerkt hast das ist alles doch nicht so schlimm ist wie Masse behauptet.
        iLike 0
  4. Flo 15. September 2016 um 07:06 Uhr ·
    Bin ich der einzige der Apple Music nun scheiße findet? Ich habe noch ein iPhone 6 und die App ist der totale Mist! – kein verschieben der Lieder in der Playlist mehr – es werden direkt komplette Alben abgespielt – entfernen von Liedern in der Playlist funktioniert nicht richtig Etc. Etc etc.
    iLike 2
    • Rondo 15. September 2016 um 07:20 Uhr ·
      Ich habe es soeben ausprobiert auch hir klappt alles wunderbar, ich kann Songs in Playlist verschieben und auch wieder löschen kein Problem
      iLike 1
    • Fate 15. September 2016 um 07:23 Uhr ·
      Verschieben der Lieder : Funktioniert auch nichts wenn du oben rechts “ bearbeiten “ klickst? Entfernen von Liedern : Erst den “ Download entfernen „, dann aus “ Playlist löschen “ Danach hat es bei mir funktioniert. Hoffe es hilft. ?
      iLike 0
      • Flo 15. September 2016 um 07:48 Uhr ·
        Also mit dem Verschieben meine ich, wenn ich zum Beispiel ein Album abspiele, dann sind die Lieder ja in einer gewissen Reihenfolge und dann möchte ich ein gewisses Lied nach oben bzw. unten verschieben. Und das geht nicht mehr
        iLike 0
    • Steve 15. September 2016 um 08:09 Uhr ·
      Die Funktionen sind alle da, aber ich finde das neue Design extrem unpraktisch. Alleine das riesige „Für DICH“ nimmt 1/5 der Bildschirms weg. Viel zu groß und unnötig. Viele der Schriften sind zu groß, und auch die Kacheln sind riesig. Auf dem SE nimmt die Überschrift „Für Dich“ und die Titelanzeige unten bereits 1/3 des Bildschirms ein. Dazwischen passt genau 1 Kachel. Was soll sowas? Wo ich vorher 5 Playlists im Schirm hatte, passt nun gerade noch 1. Empfehlungen sind auch danaben. Mehr als früher sogar. Erster Titel, vorgeschlagen „Für Mittwoch“, „weil ich Rock höre“, war Band Aid mit Do they know it’s Christmas. Hallo? ? Gut ist die Lyrics Funktion, aber die steht für viele Stücke noch nicht zur Verfügung. Die Bubble-Designs im Message und Notification Center sind m.E. auch zu groß und verspielt. Die Teens werden begeistert sein, aber mein Phone wird produktiv genutzt, und ich möchte möglichst viele Infos übersichtlich gegliedert im ersten Überblick haben, nicht erst ewig scrollen, weil nur 2 Bubbles auf den Screen passen. Das gesamte Design erscheint mir für sehr junge Leute und Privatnutzer gemacht, am restlichen Anwender vorbei, und zudem ausschließlich für Plus nutzer optimiert. Vergessen haben sie nur, dass es Millionen SE Nutzer gibt, und für diese das Design weder optimal, noch angepasst ist. Viele Funktionserweiterungen sind toll, aber designtechnisch daneben. Überlege ernsthaft auf 9.3.5 zurück zu gehen. Bin ich der Einzige des das so sieht?
      iLike 4
      • Mareike 15. September 2016 um 11:18 Uhr ·
        Ich werde mit meinem SE bei IOS9 bleiben. Ganz einfach weil ich bisher (für mich) keinen Mehrwert mit IOS10 festgestellt habe – den Berichten zufolge. Vor allem aber hab ich keinen Ärger mit Akkulaufzeit, ruckeln, anderen komischen Bugs. So isses (für mich) perfekt.
        iLike 2
  5. 3PRules 15. September 2016 um 07:08 Uhr ·
    Läuft bei mir absolut rund! Top OS!
    iLike 6
  6. Rondo 15. September 2016 um 07:16 Uhr ·
    Auf all meinen Geräten läuf IOS 10 tadellos, ich bin begeistert. Kein ruckeln nichts , es macht einfach nur das was es machen soll super funktionieren ?
    iLike 2
  7. Bander 15. September 2016 um 07:18 Uhr ·
    .. habe IOS10 einen Tag später geladen☺️. Mein SE und ich sind sehr zufrieden. Die Live-Fotos sind genial. Die neuen Funktionen im Messenger finde ich auch total klasse. Die Foto-Alben wirken jetzt aufgeräumter. ? Mehr kann ich noch nicht sagen, da ich gestern mit meinem Mann so viele Messenges geschickt habe, da war für die anderen Dinge zu testen keine Zeit mehr☺️. Zum Abdxhliss es läuft bei mir stabil und flüssig. Top?
    iLike 3
  8. Excitery 15. September 2016 um 07:25 Uhr ·
    Im Großen und Ganzen ist iOS 10 schon gut. Mir fehlt nur im Notification Center der Weckereintrag. Unter iOS 9 stand da auch immer:“ Ein Wecker ist gestellt für XY-Uhrzeit…..oder hab ich die Funktion noch nicht gefunden??
    iLike 0
    • Pascal 15. September 2016 um 07:42 Uhr ·
      Steht im Notification Center bei „Als nächstes“ :)
      iLike 1
    • MacM 15. September 2016 um 07:50 Uhr ·
      Widgets „als nächstes“ aktivieren. Da werden dann die Weckzeiten angezeigt.
      iLike 0
  9. Benny 15. September 2016 um 07:38 Uhr ·
    Bei mir verbraucht iMessage extrem viel Akku 39 min. Vordergrund 2,9 std. Hintergrund 44% iPhone 6S
    iLike 0
  10. Heinz 15. September 2016 um 07:42 Uhr ·
    Der Akku erbrach kann in den ersten 24h erhöht sein. Bin gespannt wie es danach aussieht. So lange warte ich noch mit dem Update.
    iLike 2
  11. Heinz 15. September 2016 um 07:43 Uhr ·
    Der Akkuverbrauch
    iLike 0
  12. Benjamin 15. September 2016 um 07:51 Uhr ·
    Und 14% der Geräte laufen nicht mehr :D
    iLike 0
  13. Fusselhirn 15. September 2016 um 08:05 Uhr ·
    (noch) iPhone 5 und alles läuft schnell und rund. Ich bin total begeistert von iOS10, so gut lief das 5er mit iOS9 nicht.
    iLike 0
  14. Mimijet 15. September 2016 um 08:09 Uhr ·
    Wer hat schon Erfahrung, wie iOS 10 auf dem 5er läuft ? Es hat den langsamsten Prozessor ohne Coprozessor. Also Gefahr der Verzögerung bzw. Ruckelns. Oder besser bei 9.3.5 bleiben?
    iLike 0
    • extrem 15. September 2016 um 09:57 Uhr ·
      5s läuft Super??
      iLike 0
    • ios und osx User 15. September 2016 um 13:55 Uhr ·
      Mimijet @ Mein iPhone 5 ist bis jetzt das einzige Gerät wo ich iOS 10 habe und es läuft erstaunlicherweise gut es läuft super ich würde schon sagen fast flüssiger wie mit iOS 9. Akku Probleme sind auch nicht schlimmer oder besser geworden alles gleich nur viel flüssiger. Das einzige was mich stört ist dass zum entsperren jedesmal zweimal der Home Button gedrückt werden muss der wird sich warscheinlich bald verabschieden. Der hat jetzt die doppelte Belastung zu stemmen,da hat Apple meiner Meinung nach nicht richtig nachgedacht.
      iLike 1
  15. Mimijet 15. September 2016 um 08:18 Uhr ·
    Zu dem vielgelobten neuen iMessage: Wie stabil ist hier jetzt die Übertragung in „Blau“ oder teilweise leider die Umwandlung in „Grün“ als SMS? Ich habe das in letzter Zeit bei mir öfter beim Verschicken beobachtet, dass meine Nachricht plötzlich danach in eine SMS umgewandelt wurde. Meine MMS habe ich deswegen schon gesperrt. Bei mir ist natürlich iMessage aktiviert.
    iLike 0
  16. Alex 15. September 2016 um 08:29 Uhr ·
    gibt’s die scribble funktion auf der apple watch auch für andere apps wie whatsapp oder fb messenger?
    iLike 0
  17. Heinz 15. September 2016 um 08:31 Uhr ·
    Stromverbrauchakkusauger
    iLike 0
  18. extrem 15. September 2016 um 09:55 Uhr ·
    Bei einem ruckelst,beim anderen erbrach sich der Accu??ihr habt ne Meise.
    iLike 0
    • zarabeeck 15. September 2016 um 10:49 Uhr ·
      Besser eine Meise als ein Android.
      iLike 1
      • extrem 15. September 2016 um 13:29 Uhr ·
        Fanboy
        iLike 0
  19. inu 15. September 2016 um 11:03 Uhr ·
    Solange Apple keine fehlerbereinigte Updateroutine herausbringt UND ein fehlerbereinigtes IOS 10, kommt dieser Schrott nicht auf mein Gerät.
    iLike 2
    • extrem 15. September 2016 um 13:31 Uhr ·
      Ich weiß nicht was ihr ALLE habt,ALLES läuft super bei mir.
      iLike 0
      • inu 15. September 2016 um 13:48 Uhr ·
        Bei DIR ja … … …
        iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.