Disney+ ist in den USA gestartet: Bambi, Star Wars und neue Originals

Disney+ Logo

Disney+ ist in den USA gestartet. Der Dienst bringt Inhalte aus 70 Jahren Disney-Filmgeschichte mit und wird zusätzlich durch exklusive Originals aufgewertet. Nach Deutschland kommt Disney+ im kommenden Frühling.

In den USA ist heute Disney+ gestartet. Der Dienst kann auf dem iPhone, iPad und iPod Touch mit der entsprechenden iOS-App genutzt werden, es gibt ihn natürlich aber auch auf dem Apple TV. Daneben läuft Disney+ auch auf dem Fire TV von Amazon, der nur in den USA erhältlichen Roku-Plattform und auf Smartphones mit Android und dem PC. In den USA kostet Disney+ 6,99 Dollar im Monat oder 69,99 Dollar im Jahr, in Deutschland wird es entsprechende Europreise geben.

Disney+: Ein halbes Jahrhundert Disney-Filme

Das Angebot verfügbarer Titel auf Disney+ zum Start ist durchaus ansehnlich: Es gibt Filme von 1937 bis 2019. Fast schon antike Klassiker wie „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ oder „Bambi“ gibt es also ebenso wie die neuesten Produktionen des Unterhaltungskonzerns.
Auch die Inhalte von Pixar, , Marvel, Star Wars und National Geographic sind Bestandteil von Disney+. Zudem wird das Angebot durch exklusive Original-Produktionen ergänzt, dazu zählen etwa Titel wie „The Mandalorian“, „Encore“ oder das „High School Musical“.

Disney+ tritt mit seinem Launch kurz nach dem Start von Apples neuem Apple TV+ in direkte Konkurrenz mit aggressiven Konkurrenten: Netflix und Amazon sind ebenso darum bemüht, sich ihre Marktanteile nicht wegnehmen zu lassen, wie man bei Neueinsteigern wie Apple TV+ auf viele neue Zuschauer hofft. In Deutschland startet Disney+ Ende März, wie wir in einer weiteren Meldung berichtet hatten.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

7 Kommentare zu dem Artikel "Disney+ ist in den USA gestartet: Bambi, Star Wars und neue Originals"

  1. Lucario 12. November 2019 um 16:52 Uhr · Antworten
    Und wann startet der Dienst in Österreich?
    iLike 1
    • Roman van Genabith 12. November 2019 um 16:53 Uhr · Antworten
      Das weiß ich leider nicht.
      iLike 0
      • Lucario 12. November 2019 um 16:55 Uhr ·
        Hm, macht nichts. Ich hab bei beiden Themen selbst schon recherchiert, aber kein Ergebnis. Deshalb frag ich lieber mal in die Runde😄
        iLike 0
  2. Lucario 12. November 2019 um 16:53 Uhr · Antworten
    Wann kommt eigentlich endlich iTunes TV-Sendungen nach 🇦🇹?
    iLike 0
    • Roman van Genabith 12. November 2019 um 16:54 Uhr · Antworten
      Das weiß ich leider auch nicht.
      iLike 0
  3. Ohne Punkt und Komma 12. November 2019 um 18:47 Uhr · Antworten
    Was weist du den? 😜😂 Spaß weiter so Apfelpage
    iLike 2
  4. Fabio B. 12. November 2019 um 21:11 Uhr · Antworten
    Freue mich schon auf den März
    iLike 0