Home » Apple Watch » Apple Watches nun im Retail Store erhältlich

Apple Watches nun im Retail Store erhältlich

Es hat sich gestern angedeutet, nun kann Vollzug gemeldet werden. Die Apple Watch lässt sich seit heute nicht mehr ausschließlich online bestellen, sondern auch in den 14 Retail Stores Deutschlands zur Abholung reservieren.

Beim Bestellvorgang wird euch die entsprechende Möglichkeit angezeigt. Euer Wunschmodell lässt sich auf Verfügbarkeit in dem entsprechenden Store in der Nähe prüfen. Ist das Gerät im Laden vorhanden, kann eine Reservierung vorgenommen werden, um es dort eigenhändig abzuholen. Apple zeigt dann auch die Zeit an, in der man bestenfalls vorbeischauen sollte.

Eine Möglichkeit, einfach so in den Store zu spazieren und eine Watch zu kaufen, wird es damit noch nicht geben. Die Vorauswahl online zu treffen, scheint bei der großen Auswahl und dem wohl weiterhin großen Interesse aber vernünftig. Wer also noch kein Gerät hat, darf sich gerne im Online Store von Apple umschauen und ab heute für den Offline Kauf reservieren.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

14 Kommentare zu dem Artikel "Apple Watches nun im Retail Store erhältlich"

  1. Hamza 17. Juni 2015 um 07:34 Uhr ·
    1.
    iLike 5
  2. Jonas 17. Juni 2015 um 07:35 Uhr ·
    Ich hoffe sehr, dass die auch Armbänder haben
    iLike 17
  3. AppOne 17. Juni 2015 um 07:36 Uhr ·
    Yeahh….
    iLike 2
  4. Tester 17. Juni 2015 um 07:37 Uhr ·
    Ich hab meine schon seit Mai und muss ehrlich sagen, dass ich mich auf die zweite Generation freue. Momentan gibt es zwar nichts auszusetzen, aber WIRKLICHE brauchbar ist sie einfach auch nicht
    iLike 16
    • Sascha Schild 17. Juni 2015 um 07:57 Uhr ·
      Ich denke aber, dass das eher an der Software liegt. Das Öffnen mancher Apps dauert ziemlich lange und so einen richtigen Mehrwert bieten derzeit die wenigsten Apps. Mit watchOS 2 und etwas mehr Entwicklungszeit werden auch für die aktuelle Watch sicherlich noch gute Sachen kommen.
      iLike 5
    • o.wunder 17. Juni 2015 um 07:58 Uhr ·
      Warum ist sie nicht brauchbar? Zu langsam? Fehlen Apps? WatchOS 2 wird die Geschwindigkeit der Apps bestimmt verbessern.
      iLike 4
    • M-S-G 17. Juni 2015 um 08:28 Uhr ·
      Über das brauchen, nicht brauchen haben wir hier und überall schon oft diskutiert. Ich für meinen Teil kann sagen, ich brauch sie nicht. Aber ich kann auch gönnen. Daher kauft sie euch alle :)
      iLike 8
  5. Mike 17. Juni 2015 um 07:40 Uhr ·
    Wer von euch hat den die Steel Version der Apple Watch? Fühlt die sich edel an? Weil ich merk es an der Sport, das Aluminium ist jetzt nicht so der Hammer. Und es sieht wesentlich billiger aus als Steel. Bei euch schon was zerkratzt? :)
    iLike 2
    • o.wunder 17. Juni 2015 um 07:59 Uhr ·
      Die Stahl Ausführung ist schon sehr schwer. Ich bevorzuge darum die Alu Version. Und das Display der Stahl Version spiegelt sehr stark, gefällt mir nicht und stört schon sehr.
      iLike 4
    • Hans 17. Juni 2015 um 10:20 Uhr ·
      Ich habe die Stahlversion und sie ist absolut nicht zu schwer. Sieht sehr edel aus und hat keine Kratzer.
      iLike 2
  6. Sebi 17. Juni 2015 um 07:59 Uhr ·
    Wird aber auh mal Zeit
    iLike 0
  7. Karl-Ernst rösner 17. Juni 2015 um 08:26 Uhr ·
    Schönere und wesentlich preiswertere Armbänder von hoher Qualität gibt’s bei Arktis. KER
    iLike 2
    • MacMat 17. Juni 2015 um 11:01 Uhr ·
      Über die Qualität will ich mich mal nicht unterhalten bei Arktis…. Nur eins kann ich dazu sagen, man bekommt ein Armband entsprechend dem Preis.
      iLike 1
      • TK 17. Juni 2015 um 13:28 Uhr ·
        du hältst also 500€ für ein Apple Armband gerechtfertigt? Wir reden hier von einem Armband! Was noch nicht mal aus einem besonderen Material gefertigt ist. Ich denke da kann und sollte man guten Gewissens eins für bspw. 70€ bei Drittanbietern kaufen. Alles andere wäre…
        iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.