Home » Apple » Apple kauft App-Suchmaschine Chomp

Apple kauft App-Suchmaschine Chomp

Wir berichteten bereits, dass Apple einen Umbau von iTunes- und AppStore plant. Nun gibt es weitere Hinweise darauf.

Der iPhone-Hersteller kauft die App Suchmaschine Chomp, glaubt man diversen Medienberichten.Für 50 Millionen Dollar wurde die Seite angeblich erworben. Das Team soll nun beim Umbau des AppStores helfen. Es liegt auf der Hand, dass in diesem Fall die Suche verfeinert werden soll, was viele Nutzer begrüßen dürften.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

4 Kommentare zu dem Artikel "Apple kauft App-Suchmaschine Chomp"

  1. Marco K. 25. Februar 2012 um 11:02 Uhr ·
    Hoffentlich mit Preisbegrenzung bei suche und in kategorien Suchen
    iLike 0

Diese Seiten haben den Beitrag verlinkt:

  1. App-Suchmaschine Chomp schließt Android Apps aus | Apfelpage
  2. Geheime Änderungen der App Store Suchmaschine: Das ist neu | Apfelpage
  3. Apple TV-Designer Ben Keighran verlässt Apple

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.