3D ohne Brille: Der praktische 3D-Rahmen für das iPhone macht’s möglich

Vor ein paar Wochen haben wir einerevolutionäre Weltneuheit vorgestellt, die jetzt von dem gleichen Hersteller nochmal übertrumpft wurde. Die 3D-Folie von Eassee konnte in den Tests überzeugen. Das Problem war nur, dass sie schwer anzubringen war und durchgängig auf dem Display liegt, auch, wenn man nicht 3D Filme schauen oder 3 dimensionale Fotos ansehen möchte. Zudem erzeugt die Folie eine niedrigere Qualität der Farben des iPhones. Aus diesem Grund hat sich der Hersteller Gedanken gemacht und eine weitere Weltneuheit auf den Markt gebracht.

… den 3D-Rahmen!

Der 3D-Rahmen für das iPhone 4/4S kosten 39,95€ (versandkostenfrei). Ob er sein Geld wert ist, wollen wir folgend genauer erörtern.

Tütchen auf, drüber, fertig.

Die Anbringung ist denkbar einfach. Im Gegensatz zu der 3D Folie muss man keine komplizierten Schritt-für-Schritt Anleitungen durchgehen. Der Rahmen wird im Ganzen geliefert und man kann ihn einfach auspacken und auf das iPhone draufstecken. Fertig!

Federleicht und ultradünn.

Der überraschen leichte 3D-Rahmen nutzt das Design des iPhone perfekt und liegt so unmittelbar und passgenau auf dem Smartphone drauf. In dem 3D-Rahmen ist die 3D-Folie integriert. Diese liegt so über dem Display, dass man sogar noch Tippen kann. Eine Folie zum Abnehmen also. Ziemlich genial, die Idee. So kann man die 3D-Folie nur draufstecken, wenn man sie auch wirklich braucht.

3D genießen!

Bilder und Videos lassen sich mit den passenden Apps (Picasso Cam und Picasso Movie) in die dritte Dimension konvertieren. Anschließend können die Medien mithilfe des aufgesteckten 3D Rahmens in 3D angeschaut werden. Und das ist wirklich genial. Viele mögen es nicht glauben, aber der 3D Effekt ist wirklich vorhanden. Atemberaubend.

Fazit.

Der 3D-Rahmen von Eassee setzt Maßstäbe im Bereich 3D ohne Brille. Für knapp 40€ ist das Zubehör bei arktis.de erhältlich. Eine ganz klare Empfehlung von uns.
Und wer nur ein iPad hat: Nicht traurig sein, den 3D Rahmen gibt es bald auch für das iPad!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail
Philipp Tusch

3 Kommentare zu dem Artikel "3D ohne Brille: Der praktische 3D-Rahmen für das iPhone macht’s möglich"

  1. Nico 2. September 2012 um 12:23 · Antworten
    Den gabs auch schon, als ihr die Folie vorgestellt habt, wollt ihr den Rahmen auch verlosen?:)
    iLike 0
    • Philipp
      Philipp 2. September 2012 um 13:40 · Antworten
      Ja, richtig. Nein, leider können wir das nicht verlosen…
      iLike 0

Diese Seiten haben den Beitrag verlinkt:

  1. Brandneu und Exklusiv: 3D ohne Brille für das Apple iPad | Apfelpage