Home » Apps » Skype macht Gruppen-Videochats kostenlos verfügbar

Skype macht Gruppen-Videochats kostenlos verfügbar

Aufgrund der mittlerweile angewachsenen Konkurrenz stellt Skype ein nützliches Feature wieder kostenfrei zur Verfügung: Ab heute können Nutzer auf dem PC und Mac Videokonferenzen für Gruppen gratis starten.

Die Funktion an sich besteht seit 2010 zunächst kostenfrei in einer Public Beta und wurde 2011 offiziell mit dem Premium-Konzept bereit gestellt. Alternative Dienste wie Google Hangouts zwingen Microsoft nun offenbar, wieder zurückzurudern.

Für die Nutzung von Videogesprächen in Gruppen gelten allerdings weiterhin Begrenzungen, die Skype auf seiner Website klärt:

Für Gruppen-Videogespräche gelten die fairen Nutzungsbeschränkungen, die die maximale Anzahl von Stunden für Anrufe auf 100 Stunden pro Monat bei maximal 10 Stunden pro Tag und maximal 4 Stunden pro jeweiligem Videogespräch begrenzen.

Sobald diese Werte erreicht werden, wird die Videofunktion deaktiviert und der Anruf in Audio umgewandelt, heißt es weiter. Bislang sind die Gruppen-Videogespräche noch nicht mit iOS möglich – das soll aber in naher Zukunft folgen. Auch beim Konkurrenten FaceTime könnten Gruppengespräche in Planung sein.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

20 Kommentare zu dem Artikel "Skype macht Gruppen-Videochats kostenlos verfügbar"

  1. Jay Menno 28. April 2014 um 17:01 Uhr ·
    Super
    iLike 11
  2. Appel Fan 28. April 2014 um 17:02 Uhr ·
    Cool
    iLike 2
  3. AsatorLP 28. April 2014 um 17:06 Uhr ·
    Ich benutze nur Teamspeak :). Unser Server: ts47.nitrado.net:10900
    iLike 3
    • Tim 28. April 2014 um 21:29 Uhr ·
      Okaaaay?!
      iLike 4
  4. LukasDasOrignal 28. April 2014 um 17:07 Uhr ·
    Nur vier Stunden am Tag? Na toll
    iLike 3
    • Diego 28. April 2014 um 17:10 Uhr ·
      lies mal besser. 10 Stunden am Tag, 4 Je Anruf
      iLike 5
  5. Felix 28. April 2014 um 17:09 Uhr ·
    Durch die ganzen Einschränkungen ist es nicht viel besser.
    iLike 1
  6. webbloger 28. April 2014 um 17:22 Uhr ·
    Wow! Das motiviert mich jetzt öfter Skype zu benutzen und nicht zu wechseln. (Ironie)
    iLike 3
  7. deaficloud 28. April 2014 um 17:33 Uhr ·
    super wegen FaceTime mit Gruppengespräche! Ich werde mich sicher freuen. FaceTime ist am best als andere Webcam-Anwendung.
    iLike 2
    • Calisto 28. April 2014 um 21:07 Uhr ·
      Nur das FaceTime über Mobilfunk nicht so dolle is wegen der hohen Videoquali, die es überträgt. Lagt extrem, Skype regelt das notfalls runter. Selbiges gilt für FaceTime Audio.
      iLike 0
      • deaficloud 28. April 2014 um 21:47 Uhr ·
        Es kommt eine Entwicklung noch bald. Ein Beispiel: iPad Air
        iLike 0
  8. Halb&Halb 28. April 2014 um 18:30 Uhr ·
    Ganz ehrlich, wer hüpft denn jetzt vor lauter Freude aus dem Höschen, wow ich kann jetzt permanent mit 10 Leuten Videotelefonieten. Wer nutzt es überhaupt so in der Form und Videotelefoniert mehr als Sprachtelefonie.
    iLike 1
  9. Gott 28. April 2014 um 19:15 Uhr ·
    hab ich gestern auch festgestellt. gruppen bildschirmübertragung – sehr praktisch :D
    iLike 0
  10. Sushi 28. April 2014 um 19:21 Uhr ·
    Ich bleibe bei Hangouts… Ist halt praktisch wenn dies auf jedem Android Smartphone vorinstalliert ist und man dies auf so ziemlich jedem OS nutzen kann. Chaten, SMS sowie Videoanrufe bzw Hangouts veranstalten. In unserer Ingress Community machen wir regelmässig Stundenlange Videochats mit mehr als 30 Personen um neue Strategien zu planen. Für mich persönlich die beste Wahl. Jedem das seine. Mit Skype kann ich nichts anfangen und Facetime habe ich nicht mal.
    iLike 1
    • Calisto 28. April 2014 um 21:08 Uhr ·
      Iih, ein Androidler in der Apple-Fancom… Was verschlägt dich ins Apfelreich, wenn du nichtmal Apple-Produkte verwendest?
      iLike 1
      • Tim 28. April 2014 um 21:31 Uhr ·
        Recht hat er der Calisto! ;-)
        iLike 2
      • Sushi 29. April 2014 um 07:15 Uhr ·
        Schon mal auf die Idee gekommen, dass es tatsächlich Menschen gibt die sich für Hard.- und Software jeglicher Art und Hersteller interessieren, sich nicht anhand der Produkte identifizieren und erst recht nicht denken: „Hey du hast andere Produkte als ich also hasse ich dich automatisch und du darfst GAR nichts mit meinen Produkten zu tun haben.“
        iLike 2
    • Calisto 29. April 2014 um 08:43 Uhr ·
      Habe ich gesagt ich hasse dich? Ich habe nur’n Späßchen gemacht, jetzt Flip mal nich aus :D
      iLike 0
      • Calisto 29. April 2014 um 08:44 Uhr ·
        und btw, FaceTime ist auch auf jedem iPhone/iPad/iPod touch/Mac mit dabei, genauso wie BlackBerry seinen Messenger mit bei hat und Android eben Hangouts und andere Google-Dienste. Nur Microsoft lässt mit Windows Phone eine ähnliche Konkurrenz bisher vermissen….
        iLike 0
      • Calisto 29. April 2014 um 08:44 Uhr ·
        Ok, Skype haben sie ja… Aber mit Einschränkungen eben. Und ist ned vorinstalliert bei winPhone und WinRT
        iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.