Home » iPad » iPad Mini 6 lahmt manchmal beim Scrollen, bei euch auch?

iPad Mini 6 lahmt manchmal beim Scrollen, bei euch auch?

iPad Mini 6 - Apple

Das iPad Mini hat offenbar ein Problem mit dem Scrollen von Webseiten und anderen Inhalten: Diese bewegen sich bei einigen Nutzern nur ungleichmäßig über den Bildschirm. Andere Anwender sind dagegen von dem Problem wohl nicht betroffen. Wie sieht es bei euch aus?

Das neue iPad Mini 6 irritiert aktuell einige Nutzer mit einem seltsamen Verhalten des Bildschirms. Beim Scrollen von Inhalten bewegen sich die angezeigten Inhalte auf dem Bildschirm ungleichmäßig, monieren verschiedentlich Besitzer des neuen kleinen Tablets von Apple.

Diese Problematik zeige sich den betroffenen Anwendern nach vor allem beim Scrollen von Webseiten mit viel Text und strukturierenden Elementen wie Foren. Hierbei zeige sich, dass eine Bildschirmhälfte des Displays des neuen iPad Mini hinterher hängt. Zuerst beobachtet worden war dieses Verhalten von der Tech-Seite The Verge.

Dieses „Jelly Scrolling“ ist auch bei anderen Geräten zu beobachten, das neue iPad Mini 6, das Apple erst vor wenigen Tagen in den Handel gebracht hat, ist hiervon aber wohl in besonderem Maße betroffen.

Wie wabbelt es bei euch?

Dieser Bug ist allerdings offenbar nicht auf allen iPad Mini 6-Einheiten zu beobachten. Einige Nutzer konnten dieses Phänomen überhaupt nicht nachvollziehen, andere Anwender wollten allerdings umgehend ein Ersatzgerät im nächsten Apple Store abholen, wie sich aus Einträgen in entsprechenden Diskussionen ergibt.

Das neue iPad Mini 6 löst 2266 x 1488 Pixel bei einer Bildschirmdiagonale von größeren 8,3 Zoll auf. Es wird von Apples aktuellem A15 Bionic-SoC angetrieben, jedoch mit einer etwas geringerer Taktum, als im iPhone 13.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

10 Kommentare zu dem Artikel "iPad Mini 6 lahmt manchmal beim Scrollen, bei euch auch?"

  1. MitchG 28. September 2021 um 11:03 Uhr ·
    Bei mir ist das so im App Store auf meinem iPad Pro 2020… Durch den App Store scrollen ruckelt und wabbelt….
    iLike 1
  2. lil-loco 28. September 2021 um 11:32 Uhr ·
    Auf mein iPhone XS Apple Music sind diese ungleichmäßig Bewegung zu sehen
    iLike 0
    • dornier217 28. September 2021 um 13:34 Uhr ·
      Bei mir ebenso…. auch beim Schließen von Apps ruckelt es gelegentlich. Akkuverbrauch ebenfalls erhöht…..iPhone XS
      iLike 0
  3. Martin 28. September 2021 um 12:13 Uhr ·
    Was ist denn ein „Taktum“? Ein romanscher Neologismus? Heißt es nicht Taktung oder Taktrate?
    iLike 0
  4. Alaize0013 28. September 2021 um 13:38 Uhr ·
    Bei meinem Ipad Mini 6 besteht das Display Problem auch, wenn man scrollt lahmt die andere Seite des Displays mit dem Inhalt hinterher. Mein Ipad wird morgen getauscht ;-)
    iLike 0
  5. derProfessor84 28. September 2021 um 14:24 Uhr ·
    Beim iPhone 13 Pro Max mit 15.1 auch
    iLike 0
    • Marco M. 28. September 2021 um 15:00 Uhr ·
      Bei dir ist es aber die Beta, was da nun wirklich nichts ungewöhnlich ist. Hat aber hier mit dem Fall des iPad Mini überhaupt nichts zu tun.
      iLike 0
  6. macmeier 28. September 2021 um 21:56 Uhr ·
    Bei meinem iPad Mini 6 mit iOS 15.1 habe ich keinerlei Wabbel-Probleme.
    iLike 0
  7. Swopper 29. September 2021 um 07:31 Uhr ·
    Habe von einem „Wabbeln“ noch bei keinem meiner Geräte etwas mitbekommen. Bin aber hier und da etwas irritiert, wie langsam manche Dienste von Apple laden (Music zB im Vergleich zu Spotify).
    iLike 0
  8. steve 29. September 2021 um 19:24 Uhr ·
    iPhone 13 pro flimmert der Bildschirm
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.