iPhone kaputt? Jetzt einfach und günstig reparieren bei clickrepair

Handys sind ja auch nicht mehr das, was sie mal waren. Konnte man das sagenumwobene Nokia 3310 (das von 2000) noch die über die Straße schleifen, genügt heute schon ein Sturz und der Bildschirm ist quasi nicht mehr zu gebrauchen. Wir möchten euch deshalb unseren neuen Partner clickrepair vorstellen, der in solchen Fällen helfen kann. Wir haben sogar Gutscheine für euch.

iPhone mit defektem Bildschirm, Bild: CC0

iPhone mit defektem Bildschirm, Bild: CC0

Was ist clickrepair?

clickrepair ist ein Reparatur-Marktplatz, der so gut wie alle modernen Smartphones reparieren kann. Ihr könnt euer iPhone ab iPhone 4 einsenden oder eine Werkstatt vor Ort aufsuchen. Die Variante mit Versand ist ab 10 Euro zu haben, eine Reparatur in einem Shop dauert ab 6 Minuten, ihr könnt dann also sogar darauf warten.

Repariert werden können dabei die gängigsten Defekte wie ein defektes Display, ein defekter Akku, die Ladebuchse, der Kopfhöreranschluss (wenn vorhanden) oder auch ein Wasserschaden jedweder Art. Neben der Reparatur selbst bietet clickrepair auch eine umfangreiche Datenbank an, die Informationen für eine DIY-Reparatur bietet.

Wie läuft das ab?

Wenn ihr euer Smartphone reparieren möchtet, sucht ihr zunächst die Webseite auf und wählt den grundlegenden Defekt aus, beispielsweise ein defektes Display. Im weiteren Schritt wird der Schaden näher eingegrenzt und ihr wählt das Modell aus. Ihr erhaltet dann sofort eine Liste mit möglichen Werkstätten, die ihr besuchen oder wo ihr das Smartphone hinsenden könnt inklusive dem Preis, der für die Reparatur inklusive Materialien und Arbeitszeit aufgerufen wird.

Logo von clickrepair

Gutscheincodes für Apfelpage-Leser

Als kleines Bonbon haben wir noch zwei Gutscheincodes für euch, die jeweils bis zum 30. September 2017 gültig sind. Sie geben euch 10 Euro Rabatt. Für eine Reparatur in einer lokalen Werkstatt lautet er UYY-2XY-AVE. Wenn ihr euch für eine Reparatur per Versand mit Premiumschutz entscheidet, gebt ihr folgenden Code ein: VP1-J17-QXU.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Toni Ebert
twitter Google app.net mail
Toni Ebert

13 Kommentare zu dem Artikel "iPhone kaputt? Jetzt einfach und günstig reparieren bei clickrepair"

  1. AppleJuenger 11. August 2017 um 07:20 Uhr · Antworten
    AASP zertifiziert? Oder nur verbauen die auch nur den üblichen Schrott wie zigtausend andere Bastelbuden, der schon beim hinsehen wieder kaputt geht? Ich bleibe lieber bei Apple oder schlachte ein baugleiches iPhone aus um es selbst zu machen.
    iLike 0
    • Kev 11. August 2017 um 08:18 Uhr · Antworten
      Selten so einen Müll gelesen.
      iLike 0
      • Kev 11. August 2017 um 08:20 Uhr ·
        Ich lade dich persönlich hiermit herzlich ein, dein iPhone Display kostenfrei zu ersetzen, falls dieses Mal gesplittert ist. Und danach sagst du mir noch mal, dass alle Billigschrott verbauen. Natürlich gibt es Werkstätten, die 20 € Displays verbauen, aber 150 Euro für die Reparatur verlangen. Das sind aber die selben, die auch Autos auf irgend einem ekeligen Schotter Hof anbieten würden.
        iLike 0
      • AppleJuenger 11. August 2017 um 09:44 Uhr ·
        Ui, jetzt beißt aber einer 😁 Nein Danke, kein Bedarf. Ich hatte bisher genau einmal ein gebrochenes Display. Und das war bei einem 3GS, dass ich mit kaputter Hörmuschel geschenkt bekommen habe. Das Assembly war ein Internet-Teil und die Sturzhöhe war Beistelltisch. Die Gitter an der Hörmuschel war viel gröber als beim Original und total schlecht gegossen. Wenn man das Display gegen die Sonne gehalten hat, war die Matrix vom Digitizer wesentlich sichtbarer und größer als beim Original. Aber ihr macht Euer Geschäft auch ohne mich, mit Leuten die nach 2 Jahren ein neues Vertrags-iPhone bekommen und gleich mal Box und Zubehör bei Ebay verkaufen um wieder an Geld zu kommen. Bei Autos bekommt man Originalteile mit Hersteller-Branding übrigens auch nur beim Hersteller.
        iLike 0
    • Janek 11. August 2017 um 08:32 Uhr · Antworten
      Jawoll und danach erlischt der Service und Support Anspruch bei Apple und man darf sich ein neues kaufen statt es vergünstigt einzutauschen. AUF DEM MARKT GIBT ES KEINE ORIGINAL BAUTEILE UND ES WIRD AUSDRÜCKLICH VOR FAKE TEILEN GEWARNT!
      iLike 0
      • Kev 11. August 2017 um 11:10 Uhr ·
        Richtig! Jeder der damit Wirbt begibt sich in eine Grauzone. Mache ich bzw. wir aber nicht. Es gibt durchaus Ersatzteile die dem Original völlig identisch sind. Sogenannte OEM-Qualitäts Wäre. Da kostet dann aber ein Display nicht 20, 30 oder 50 Euro, sondern wesentlich mehr. Selbe Glas-Qualität, selbes Retina-Display, keine Matrix zu erkennen, gleiche Rahmenhöhe und mit AntiFingerprint Beschichtung. Auch wahr ist, dass die Garantie erlischt, dass tut sie bei einem solchen Sturzschaden aber ohnehin.
        iLike 0
  2. iPhone 7 11. August 2017 um 07:28 Uhr · Antworten
    Das würde ich auch gerne mal wissen, denn dann kann ich auch hingehen und bei eBay die Ersatzteile kaufen und selbst machen😂
    iLike 0
  3.  amo 11. August 2017 um 07:32 Uhr · Antworten
    @apfelpage. Der Titel lautet einfach und GÜNSTIG. Für diese Aussage sollten zumindest die Preise gemannt werden.
    iLike 0
  4. Applelicious 11. August 2017 um 08:05 Uhr · Antworten
    Leider handelt es sich meines erachtens nach nur um einen Arbeitsvermittler, welcher dann auch noch Gebühren dafür nimmt, dich an eine der üblichen Reparaturwerkstätten zu vermitteln. Weder hier im Artikel noch auf der Webseite ist ersichtlich, dass es sich um keine originalen Apple Produkte handelt und somit die Garantie auf das Gerät erlischt. Apple wird nach einer Reparatur bei einem solchen Händler keine Reparatur an euren Geräten vornehmen. Liebes Apfelpage Team, ich bin besseres von euch gewohnt. Ihr solltet auf so einen Umstand wenigstens hinweisen, wenn ihr schon Werbung für so einen Partner macht. Viele unbedarfte User die nur die günstigeren Preise sehen, sind so animiert ihre Handygarantie (wenn noch vorhanden) aufs Spiel zu setzen.
    iLike 1
  5. Carsten 11. August 2017 um 11:00 Uhr · Antworten
    Wer sich ein iPhone leisten kann der kann auch bei einer Reparatur zu Apple gehen und sich ein original Akku oder sonst was einbauen lassen und bekommt eine Garantie von Apple womit der Wert beim Wiederverkauf steigt. Basta
    iLike 0
  6. Goldi 11. August 2017 um 11:05 Uhr · Antworten
    Das ist ein bezahlter Artikel, oder?
    iLike 2
    • Toni Ebert 11. August 2017 um 18:41 Uhr · Antworten
      Nein, es ist unser neuer Partner. Wir arbeiten zusammen – es gibt Gutscheincodes und wir bekommen eine kleine Provision. :)
      iLike 0
  7. matt23 12. August 2017 um 08:06 Uhr · Antworten
    Hmmmm, eine Page die über Apple seriös berichten will wirbt nicht für eine Hinterhof Reparatur Werkstatt !! Apple akzeptiert keine Geräte die bei eurem Partner repariert wurden !
    iLike 0