Apple gibt Quartalszahlen für Q2 2013 am 23. April bekannt

1A43C57E 7202 427A B429 A811C0F64B8A Apple gibt Quartalszahlen für Q2 2013 am 23. April bekanntApple hat den Termin für die Bekanntgabe der Unternehmensergebnisse für das zweite Quartal 2013 für den 23. April angesetzt. Nachdem die Zahlen für das erste Quartal von vielen Analysten eher negativ aufgenommen worden, wird auch die nächste Telefonkonferenz mit Spannung erwartet. Eine große Steigerung ist aber nicht zu erwarten, da das erste Quartal zum einen durch das Weihnachtsgeschäft und zum anderen durch die Veröffentlichung neuer Produkte profitiert hat.

Durch die Einführung eines iPads mit 128 GB und der neuen Cellular-iPads und dem iPhone 5 in China sowie Preissenkungen für einige MacBooks dürften die Zahlen für die vergangenen Monate aber trotzdem nicht allzu enttäuschend ausfallen. Apple stand wiederum durch die Unklarheit über die Verwendung seiner Barreserven in der Kritik. Ein Gewinnrückgang wurde außerdem bereits prognostiziert.

In drei Wochen werden wir Klarheit haben. Sollte Apple auch diesmal die Schätzungen der Analysten nicht weit übertreffen, wird wieder Unsicherheit an der Börse herrschen.

 

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder App.net, werde Fan auf Facebook oder auch auf Google+. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

Oliver Kleinstück
twitter Google app.net mail
Oliver Kleinstück