| Fehler gefunden? Schreibt es uns!
Themenseite für MacBook Air | Direkt zu den Artikeln.

MacBook Air

News zum MacBook Air

Zusammenfassung

Das „dünnste Notebook der Welt“ ist ganz klar das MacBook Air – zumindest wenn es nach Apple geht. Nachdem das Gerät einige Jahre später überholt wird, wird das Motto überarbeitet. Dennoch bleibt bei „Back to the Mac“ momentan die Innovationskraft aus.

MacBook Air kompakt

  • Marktstart: 15. Januar 2008
  • Letzte Aktualisierung: Mitte 2017
  • Kategorie: Macintosh
  • Betriebssystem: macOS
  • Besonderheiten: Dünnstes Notebook der Welt, Trackpad mit Multitouch-Gesten

Alle News von diesem Thema per RSS-Feed abonnieren oder uns auf Twitter, Facebook oder Google+ folgen. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iOS-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.
Als Apple das MacBook Air am 15. Januar 2008 vorstellte, konnte Steve Jobs seine neue Errungenschaft noch stolz als „dünnstes Notebook der Welt“ präsentieren. Allerdings ging der Titel nur einige Jahre später an die Konkurrenz, weshalb das Werbemotto 2010 letztlich in „Back to the Mac“ umgeändert wurde, als zeitgleich das 11,6 Zoll große Modell eingeführt wird. Zuvor war das MacBook Air lediglich als 13,3 Zoll Variante verfügbar. Eine der größeren Neuerungen des MacBook Air war das Trackpad, das erstmals wie auf dem iPhone Multitouch-Gesten erkannte. Bereits seit Beginn besitzt das Alumimiumgehäuse des Mac-Devices sein typisches Design, das nach vorne hin schmäler wird und an der dünnsten Stelle 2,4 Millimeter misst.

Obwohl Apple sein Lineup regelmäßig neuen Updates unterzogen hat, bleibt die Entwicklung des MacBook Air seit einigen Jahren stehen. Nachdem das MacBook 2015 wieder eingeführt wurde, das rund vier Jahre nach der Einstellung als neue Serie präsentiert wird, scheint der Fokus vor allem auf dem MacBook Pro und dem neuen MacBook zu liegen. Das MacBook Air wurde zuletzt 2015 einem größeren Upgrade unterzogen, 2017 bekam lediglich die 13,3 Zoll Version ein kleines Facelift unter der Haube. Gleichzeitig wurde der Verkauf der 11,6 Zoll Edition seitens Apple eingestellt.

MacBook Air

Das 13,3 Zoll große MacBook Air (2017) löst wie auch die älteren Vorgänger weiterhin mit 1.440×900 Pixel auf. Im Inneren wird ein Intel Core i5 mit 8 GB Arbeitsspeicher und 256 GB Speicherplatz verbaut. Alternativ steht eine 16 GB / 512 GB Version zur Verfügung, beide Modelle können auf Wunsch weiter optimiert werden. Bluetooth 4.0 zählt ebenso wie die 720p FaceTime-Kamera zu den weiteren Standard-Features des MacBook Air.

MacBook Air kaufen

+ MacBook Air im Apple Online Store kaufen
+ MacBook Air bei Gravis kaufen
+ MacBook Air bei Saturn kaufen

Alle News zum MacBook Air

Nach Update: MacBook Air leuchtet jetzt heller

17. April 2019, 8 Kommentare

Das MacBook Air von 2018 hat mit dem letzten Update ein wenig Helligkeit hinzugewonnen: Das Display leuchtet jetzt mit b ...

Apple räumt Probleme mit MacBook-Keyboards ein: Wer musste seine Tastatur schon tauschen lassen?

Apples Butterfly-Keyboards sorgen auch weiter für Unmut bei Mac-Nutzern. Die Tastaturen hatten in der Vergangenheit sch ...

MacBook Pro-, Air und Mac Mini: Apple senkt Speicherpreise für größere SSD

Apple hat an den unglaublichen Preisen für zusätzlichen Speicher am Mac gearbeitet. Bislang waren sie teils schlicht u ...

Apple-Aktionärsversammlung: Tim Cook kündigt großartige Produkte an und Kleinanleger schießen gegen Spendentätigkeit

Auf der Aktionäsversammlung von Apple übt sich Tim Cook in Optimismus. Es haben die aufregendere Produkte vor der Tür ...

MacBook Air: Altes Modell ohne Retina-Display wird knapp

6. Februar 2019, 4 Kommentare

Das alte MacBook Air ohne Retina-Display geht bei Apple offenbar gerade zur Neige. Das könnte auf einen Relaunch in nä ...

MacBook Pro und MacBook Air 2018: Designfehler führt vermehrt zu Displayausfällen

Das MacBook Pro weist offenbar einen Designfehler auf, der bei älteren Geräten zu einem Displayausfall führen kann. D ...

Apple bestätigt: T2-Chip verhindert manche Reparaturen am Mac

Apple hat bestätigt, dass Reparaturen neuer Macs unter bestimmten Bedingungen nicht von Drittherstellern durchgeführt ...

Morgen Apple Pay? | Tagebuch: Lukas verbannt Apple Watch | Kommen High-End AirPods?| Samsungs Galaxy F – Apfelplausch 68

Eine ereignisreiche Woche geht zu Ende. Apple Pay haben wir noch nicht, aber doch wohl sehr bald. Darüber hinaus hat si ...

Umfrage: Habt ihr ein iPad Pro/Mac gekauft? + Meinung zu USB-C im iPad

In unserer Samstagsumfrage möchten wir wissen, ob es denn einige Käufer der neuen Apple Produkte unter euch gibt. Die ...

MacBook Air 2018: Bastler können SSD nicht mehr selbst aufrüsten

8. November 2018, 4 Kommentare

Das MacBook Air 2018 kann nicht mehr speichertechnisch aufgerüstet werden. Apple hat sowohl SSD als auch RAM in seinem ...

macOS Mojave 10.14.1: Ergänzendes Update für MacBook Air 2018

8. November 2018, Kommentare deaktiviert für macOS Mojave 10.14.1: Ergänzendes Update für MacBook Air 2018
,

Apple hat gerade ein ergänzendes Update für macOS 10.14.1 zum Download bereitgestellt. Es adressiert speziell das neue ...

Hands-On: iPad Pro 2018, Apple Pencil 2, MacBook Air 2018

Für den ganzen Artikel gilt: 2019=2018. Der Redakteur reist wohl hobbymäßig in der Zeit. Was geht denn mit dem? Das i ...

iPad Pro, MacBook Air und Mac Mini Reviews: Wie gut schlagen sich Apples neue Produkte?

Apple hat die Review Sperre für sämtliche neue Produkte fallen gelassen. Das heißt: Seit einigen Stunden hagelt es an ...

Gespenstisch: Neues MacBook Air knipst dem alten bei Annäherung das Licht aus

6. November 2018, 4 Kommentare

Das ist verrückt: Wenn das neue MacBook Air einem alten MacBook Air zu nahe kommt, geht das alte Modell in den Ruhezust ...

MacBook Air 2018-Benchmarks: Zeitgemäße Leistung bei langen Laufzeiten

2. November 2018, 6 Kommentare

Apples neues MacBook Air ist leistungsmäßig auf der Höhe der Zeit, das haben erste Benchmarks vor Beginn der Ausliefe ...

Der Tag danach: Wie gut war die Apple Keynote? – Apfelplausch 66 (Sondersendung)

Die Oktober-Keynote ist vorbei und der Oktober auch und natürlich haben wir zu diesem Anlass wieder eine Sondersendung ...