| Fehler gefunden? Schreibt es uns!
Themenseite für iPad Pro | Direkt zu den Artikeln.

iPad Pro

News zum iPad Pro

Zusammenfassung

Als das iPad Pro das iPad Air ablöst staunen viele nicht schlecht: Apple bricht seinen eigenen Stil und sticht mit einem großen Tablet nach vorne. Außerdem soll ein Eingabestift das iPad Pro unterstützen.

iPad Pro kompakt

  • Vorstellung: 09. September 2015
  • Marktstart: 11. November 2015
  • Kategorie: Tablet
  • Betriebssystem: iOS
  • Besonderheiten: Apple Pencil, TrueTone, Smart Connector

Alle News von diesem Thema per RSS-Feed abonnieren oder uns auf Twitter, Facebook oder Google+ folgen. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iOS-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.
Als das iPad Pro am 09. September 2015 vorgestellt wird, präsentiert Apple sein erstes Tablet mit einem 12,9 Zoll großen Display. Erstmals schließlt sich der Entwickler der Konkurrenz mit größeren Bildschirmen an. Im Wesentlichen unterscheidet sich das iPad Pro gegenüber seiner Vorgänger vor allem von der Leistung. Der Nachgänger des iPad Air 2 bekommt allerdings einen Apple Pencil verpasst, der als Eingabestift dient und 2.048 verschiedene Druckstufen unterscheiden kann. Außerdem besitzt das iPad Pro seitlich einen Smart-Connector, über den sich beispielsweise Tastaturen anschließen lassen. Ebenfalls neu ist das Lautsprecherkonzept, bei dem jeweils zwei Lautsprecher an der Ober- und Unterseite des Tablets zu finden sind.

Nur wenige Monate später wird im März 2016 ein 9,7 Zoll großes iPad Pro vorgestellt, das nicht als Nachfolger des 12,9 Zoll großen Tablets, sondern als Ergänzung eingeführt wird. Apple fürht mit dem kleinen iPad Pro weitere Neuheiten ein. Unter anderem passt das TrueTone-Display seine Farben der Umgebung an und bietet ein natürlicheres Farbspektrum. Touch ID darf selbstverständlich bei beiden Modellen nicht fehlen. Der Nutzer hat wie gewohnt beim Kauf die Wahl, ob sein iPad mit LTE ausgestattet sein soll.

iPad Pro mit Apple Pencil

Seit Juni 2017 ist die zweite Generation der iPad-Pro Serie verfügbar, die vor allem in Sachen Leistung getunet wurde. Unter der Haube ist seit der WWDC 2017 der A10X Fusion Prozessor mit 4 GB Arbeitsspeicher zu finden, der den A9X ablöst. Die Bildfrequenz wurde auf 120 Hz erhöht, HDR sorgt für eine noch bessere Darstellung. Darüberhinaus wurde das Display des kleinen Modells auf 10,5 Zoll vergrößert, während das große iPad Pro weiterhin mit 12,9 Zoll verkauft wird. Die Hauptkamera löst mit 12 MP aus und kann 4k Videos aufnehmen. Die FaceTime-Kamera auf der Vorderseite wird mit 7 MP ausgestattet. Ebenfalls neu ist die Speicherversion mit stolzen 512 GB Speicherplatz, weshalb das kleinste Modell mit 32 GB nicht mehr erhältlich ist.

iPad Pro kaufen

+ iPad Pro im Apple Online Store kaufen
+ iPad Pro bei Gravis kaufen
+ iPad Pro bei Saturn kaufen

Alle News zum iPad Pro

iPad Pro mit Mini-LED-Display und 10.000 LEDs könnte Ende 2020 kommen

5. Dezember 2019, 4 Kommentare

Die Hinweise auf Mini-LED-Displays im iPad Pro erhärten sich weiter. Dieser Bildschirm wird danach womöglich auch die ...

MacBook Pro 16 Zoll Apple

iPad und MacBook Pro: Mini-LED-Displays 2020 werden wahrscheinlicher

Die Hinweise auf ein iPad Pro und ein MacBook Pro mit Mini-LED-Display im kommenden Jahr verdichten sich. Auch Indikator ...

Dünner und leichter: iPad Pro und MacBook ab 2020 mit Mini-LED-Display?

Apple könnte dünner und leichtere iPads und MacBooks durch eine neue Displaytechnik realisieren. Das erste 12,9 Zoll-i ...

Kuo: iPhone SE 2 ab 399 Dollar und 3D-iPad Pro ab 2020

Im kommenden Jahr wird Apple ein iPad Pro mit einer 3D-Kamera auf den Markt bringen, bekräftigte der Analyst Ming-Chi K ...

AR-Brille - Symbolbild

Riesiges Team arbeitet an Apple-Brille: Bloomberg mit weiteren Details zu neuen Produkten

12. November 2019, 4 Kommentare
,

Kommendes Jahr wird Apple ein iPad Pro mit einer Dualkamera-Anordnung und einem zusätzlichen 3D-Sensor auf den Markt br ...

Konzept: Randloses MacBook Pro und iPad-Pro-Triple-Cam: Gelungen?

Wenn Apple schon keine Einladungen für ein Oktober-Event versendet, auf dem wir ursprünglich einmal ein neues MacBook ...

iOS 13.2 Beta macht manche iPads unbrauchbar: Apple stoppt Verteilung

Die Beta von iPadOS 13.2 hat einige iPads auf die Bretter geschickt und kann nicht länger installiert werden. Die betro ...

AR-Brille - Symbolbild

Kuo: Apple mit AR-Brille, iPhone SE 2 und neuem iPad Pro im nächsten Jahr

Apple könnte kommendes Jahr mit dem ersten eigenen AR-Headset starten. Diese Brille würde sich aber weitgehend auf die ...

iPad Pro: 3D-Kamera von LG im Update von 2020?

19. September 2019, Kommentare deaktiviert für iPad Pro: 3D-Kamera von LG im Update von 2020?

Das iPad Pro soll in einer aktualisierten Auflage mit 3D-Kamerasensoren von LG ausgestattet werden. vermuten Quellen in ...

iPad Pro 2019 könnte mit Triple-Cam kommen

17. September 2019, 12 Kommentare

Das iPad Pro könnte in seiner nächsten Ausführung mit drei Kameralinsen kommen, genau wie das neue iPhone 11 Pro. Ger ...

iPad Pro: Version mit einem TB Speicher jetzt 220 Euro billiger

12. September 2019, 7 Kommentare

apple hat die Preise für mehr Speicher abermals gesenkt, diesmal beim iPad Pro. Hier ist der maximale Speicherausbau zu ...

Vermeintliche Apple-Dokumente: iPhone 11-Launchtermin, neue iPads im Oktober?

Wenige Tage vor der Herbst-Keynote gibt es neue Termingerüchte für die Freigabe von iOS 13 für alle Nutzer und den Ma ...

iPad Pro: Ab März 2020 mit 3D-Kamera?

27. August 2019, 6 Kommentare

Das iPad Pro könnte im kommenden Jahr eine 3D-Kamera erhalten. Auch für das iPhone wurde diese weiterentwickelte Techn ...

iPhone Pro, iPad Pro, alles pro und bald auch faltbar und Lukas in Russland – Apfelplausch 105

Eine weitere Woche neigt sich dem Ende, ein weiterer Apfelplausch ist fertig – und es war ein harter Kampf heute, ...

Aus Eins mach Drei: iPad Pro angeblich 2019 auch mit Triple-Cam

10. August 2019, 9 Kommentare

Apples neues iPad Pro könnte kameratechnisch einen großen Sprung machen: Statt einer Linse auf der Rückfront erhält ...

Apple registriert zwei neue iPads in Eurasischer Wirtschaftsdatenbank

29. Juli 2019, 4 Kommentare

Apple hat zwei weitere iPads in der Datenbank der Eurasischen Wirtschaftskommission registriert. Sie laufen mit iPadOS u ...