Home » Featured » Kommt das iPhone 9 doch für 399 Dollar?

Kommt das iPhone 9 doch für 399 Dollar?

iPhone 9 Rendering - Onleaks

Das iPhone 9 kommt vielleicht doch zum günstigen Einstiegspreis von 399 Dollar. Diese Preismarke war bereits zuvor für das Budget-iPhone im Gespräch, zuletzt deuteten aber neue Hinweise auf einen teureren Startpreis für den iPhone 8-Nachfolger hin.

Das iPhone 9 wird womöglich zu einem Einstiegspreis von 399 Dollar auf den Markt gebracht, dies vermutet Fast Company heute unter Berufung auf eigene Informationen aus Apples Lieferkette. Bemerkenswert ist diese Information, da der Preis für die günstigste Konfiguration des iPhone 9 bereits zuvor ins Gespräch gebracht worden war, Apfelpage.de berichtete damals. Der Analyst Ming-Chi Kuo von TF International Securities hatte ein iPhone 9 mit 64 GB zu einem Preis von 399 Dollar prognostiziert.

Kommt ein neues Budget-iPhone?

Zuletzt war die Marke von 399 Dollar dann aber vermehrt in Zweifel gezogen worden. Andere Informationen aus Zuliefererkreisen gingen von einem Preis ab 475 Dollar für das iPhone 9 aus. Das neue iPhone, das wohl das iPhone 8 (Affiliate-Link) im Portfolio von Apple ablösen dürfte, wird im März erwartet, wenn auch aktuell nicht klar ist, ob es aufgrund des Corona-Virus zu Lieferverzögerungen kommt. Hier und hier haben wir die möglichen Auswirkungen des Corona-Virus auf die Lieferkette Apples zusammengefasst. Zuletzt deuteten aber zumindest Unterlagen aus Mobilfunkkreisen auf ein Apple-Event im März und einen iPhone 9-Start hin, Apfelpage.de berichtete.

Das iPhone 9 wird wohl mit Touch ID und einem 4,7 Zoll-LCD-Display kommen, als Prozessor wird wohl der aktuelle A13 Bionic eingesetzt. Die günstigste Version, wie viel sie auch immer kosten wird, besitzt wahrscheinlich 64 GB Speicher.


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

14 Kommentare zu dem Artikel "Kommt das iPhone 9 doch für 399 Dollar?"

  1. ichundgott 8. Februar 2020 um 21:27 Uhr ·
    Das wäre natürlich einmaliger Preis für ein iPhone auch noch ein neues Modell!! Abwarten und Tee trinken, würd ich mal sagen…..
    iLike 12
  2. ZeroCool 9. Februar 2020 um 08:12 Uhr ·
    Mir gefällt das nicht mehr zeitgemäße Displayformat nicht.
    iLike 6
    • Blub 9. Februar 2020 um 10:47 Uhr ·
      Dafür kostet es keine 800€.
      iLike 9
  3. Klonjuwel 9. Februar 2020 um 08:34 Uhr ·
    eine art iphone se ohne displayränder wäre das was alle wollen würden. aber ein iphone 8 mit neuen harwarespecs reizt mich als iphone SE nutzer gar nicht. dann lieber das iphone 11
    iLike 15
  4. apfelfan 9. Februar 2020 um 09:47 Uhr ·
    Ich bleib bei meinem iPhone X
    iLike 10
    • Necman 9. Februar 2020 um 21:25 Uhr ·
      Ich auch, auch wenn’s schwer fällt 😎
      iLike 0
  5. Tony89 9. Februar 2020 um 10:44 Uhr ·
    Hauptsache es kommt ich will mein 6er in Rente schicken
    iLike 1
  6. Chrisnie 9. Februar 2020 um 10:55 Uhr ·
    Bleib beim 11 Pro😍
    iLike 7
  7. Sharx 9. Februar 2020 um 12:30 Uhr ·
    399 $ oder € mit 24mtl Vertrag 😂 . Never wird das der Preis für die reine Hardware. Das sollte wirklich jeder wissen….
    iLike 0
    • ZeroCool 9. Februar 2020 um 16:40 Uhr ·
      +19% in Euro, wenigstens 499€. Dafür kauf ich mir lieber ein iphoneX bei eBay
      iLike 1
      • Blockbuster3011 9. Februar 2020 um 18:02 Uhr ·
        Naja oder sogar schon fast ein XS. Hatte letzte Woche Glück mit der Superbowl Aktion und mein XS für 544€ bekommen. Da verzichte ich gerne auf ein Jahr Updates, falls das neue iPhone wirklich den A13 bekommen sollte.
        iLike 1
  8. spieler_dasbinich 10. Februar 2020 um 00:14 Uhr ·
    Mein Chef hat mir neulich ein Samsung A71 + Galaxy Buds + die Watch 46mm zum Testen & ausprobieren gegeben. Ich muss zugeben, dass ich als iPhone / iPad / Apple Watch der ersten Stunde schwer beeindruckt bin = vor allem am Preis für das komplette Set, könnte sich Apple echt mal eine Scheibe abschneiden.
    iLike 1
  9. spieler_dasbinich 10. Februar 2020 um 00:15 Uhr ·
    Mein Chef hat mir neulich ein Samsung A71 + Galaxy Buds + die Watch 46mm zum Testen & ausprobieren gegeben. Ich muss zugeben, dass ich als iPhone / iPad / Apple Watch User der ersten Stunde schwer beeindruckt bin = vor allem am Preis für das komplette Set, könnte sich Apple echt mal eine Scheibe abschneiden.
    iLike 0
  10. Ichbins 10. Februar 2020 um 14:46 Uhr ·
    Kann das XS denn TouchID? Das ist doch der Hauptgrund für ein 9er!
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.