Abgespecktes AirPower, AirTag und neue MacBooks und iPad Pro in diesem Jahr?

AirPower Charging

Bekommen MacBook Air und MacBook Pro dieses Jahr das neue Magic Keyboard? Beim kleinen MacBook Pro ist man sich inzwischen fast sicher, doch auch das MacBook Air könnte bald aktuallisiert werden. Auch der Ortungs-Tag, ein neues iPad Pro und eine Drahtlosladematte könnte dieses Jahr kommen.

Apple bringt dieses Jahr ohne Frage eine Reihe neuer Produkte. Welche das sein könnten, darüber hat sich nun der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo geäußert. Wenig überraschend rechnet er mit einem neuen iPad Pro und dem bereits für März erwarteten iPhone 9, doch seine Prognosen gehen darüber hinaus.

Neue MacBooks mit neuen Tasten

Er sieht auch neue MacBooks mit dem neuen Magic Keyboard, das über Tasten mit einem Scherenmechanismus verfügt und erstmals im MacBook Pro 16 Zoll eingebaut wurde. Dass das kleine MacBook Pro dieses Update bald erhalten dürfte, war schon zuvor vermutet worden, da Kuo nun aber von MacBooks im Plural spricht, wäre auch ein Keyboard-Update für das MacBook Air möglich, das dann wohl auch neuere Prozessoren erhalten wird.

Kommt ein abgespecktes AirPower?

Weiter deutet Kuo erneut den Ortungs-Tag an, der dem Vernehmen nach AirTag heißt und wohl den Ultrabreitband-Chip der neuen iPhones nutzt. Er wird wohl eine Konkurrenz zu Tile darstellen, die Tags des gleichnamigen Herstellers vhelfen schon heute dabei, verlegte Dinge wiederzufinden.

Und schließlich könnte Apple sich erneut an einer Drahtlosladematte versuchen. Nachdem AirPower damals krachend scheiterte, hat Apple ein neues Produkt möglicherweise in abgesteckter Form und gemeinsam mit einem Partner weiterentwickelt. Eins scheint zumindest in dieser Sache sicher: Noch einmal groß im Vorfeld ankündigen wird Apple ein solches Gadget nicht.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

3 Kommentare zu dem Artikel "Abgespecktes AirPower, AirTag und neue MacBooks und iPad Pro in diesem Jahr?"

  1. macer 29. Januar 2020 um 19:34 Uhr ·
    Kauf nix mehr. Wer so dämlich ist und immer was neues postet ist selber schuld. Steckt dem Konzert die Milliarden nur in den Arsch.
    iLike 2
  2. macnicer 29. Januar 2020 um 20:42 Uhr ·
    @macer? Was, du kaufst nix? Hmm. Okay. Und jetzt weiter im Programm, ein Sack Reis ist in China umgefallen…
    iLike 20
    • MrDrache333 30. Januar 2020 um 18:38 Uhr ·
      Ja. Schlimm, oder? Wie konnte das passieren? Ich meine: Klar. So ein Sack steht nicht gerade stabil, aber wie konnte dieser so plötzlich umfallen.
      iLike 14

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.