Home » iPad » iFixit: iPad mini 4 ähnelt stark dem iPad Air 2

iFixit: iPad mini 4 ähnelt stark dem iPad Air 2

Fast schon beiläufig erwähnte man auf der diesjährigen Keynote das neue iPad mini 4. Nach dem Video über das neue iPad Pro (im Stream ca. ab Minute 50) zeigte Phil Schiller die verschiedenen iPad-Preise und erklärte, dass man für das iPad mini 4 einfach die Leistung des iPad Air 2 in die iPad Mini Hülle verfrachtet habe. Die Aussage von Apples Marketing-Vizepräsident hat das Team rund um iFixit überprüft, indem sie das neue iPad zerlegt und die einzelnen Komponenten genauer unter die Lupe genommen haben.

iPad Mini 4 Keynote Phil Schiller

Das laminierte Display des iPad Air 2 verhilft auch dem neuen iPad mini 4 zu einem schlankeren Design. Glas und Display sind aber verklebt, was Reparaturen erschweren kann, während das Öffnen des iPads dafür allerdings etwas einfacher vonstatten geht. Auch beim neuen, kleineren Akku sehen die Kollegen von iFixit Vorteile, da die Stromversorgung schneller an- und abgeschlossen werden kann. Apple konnte, wie auch beim iPad Air 2, Platz sparen, da Touch-ID- und Display-Kabel zusammengelegt worden sind. Die Antennen befinden sich jetzt sowohl an der Unter- als auch an der Oberseite des neuen Tablets. Im Inneren taktet Apples A8-Prozessor, der auf 2 GB RAM Arbeitsspeicher zurückgreift. Außerdem ist eine 8 MP Hauptkamera und eine 1,2 MP Frontkamera verbaut.

iPad Mini 4 Teardown iFixit Reperatur

Alles in allem vergibt iFixit 2 von 10 möglichen Punkten auf der Reparierbarkeits-Skala, genauso schnitten auch das iPad Air 2 und das iPad mini 3 ab. So kann man beispielsweise das iPad mini 4 leichter öffnen, da Display und Glas verklebt sind, dafür kommt jedoch so viel Klebstoff zum Einsatz, dass die Reparaturarbeiten wieder erschwert werden.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Moritz Brünnemann
twitter Google app.net mail

21 Kommentare zu dem Artikel "iFixit: iPad mini 4 ähnelt stark dem iPad Air 2"

  1. Leo 18. September 2015 um 09:19 Uhr ·
    Ich habe von iOS 9.1 auf iOS 9 gedowngraded. Könnte kein Backup einspielen. Also bin ich jetzt wieder auf iOS 9.1 – wie bekomme ich jetzt das iCloud-Backup auf’s iPhone?
    iLike 3
    • Maurice 18. September 2015 um 09:28 Uhr ·
      Nie eine Beta auf einem Produktivgerät ;)
      iLike 37
      • Der DönerMafiosi 18. September 2015 um 09:45 Uhr ·
        du kannst ihm ja helfen statt deine meinung zu äußern, die keinen interessiert
        iLike 30
    • Maurice 18. September 2015 um 09:50 Uhr ·
      iPhone komplett wieder herstellen und beim Neustart „Backup aus iCloud einspielen“ auswählen ;) Ich weiß allerdings nicht, ob und wie gut das mit der Beta von iOS 9.1 funktioniert… @Döner…: zufrieden? PS: wer sich mit den Betas von Apple auseinander setzt, sollte auch fähig sein, das ganze Backup-Thema allein zu handhaben ;)
      iLike 20
      • Der DönerMafiosi 18. September 2015 um 13:05 Uhr ·
        wieso nicht gleich so ?
        iLike 2
      • Maurice 18. September 2015 um 13:14 Uhr ·
        @Döner: weil ich davon ausgehe, dass einer der sich Betas auf sein iPhone lädt etwas mit der Materie auskennt. Wenn dann solche Fragen kommen, spricht das eher für jemanden, der sich die Beta drauf gezogen hat, um etwas unter seinen Kumpels zu prahlen ;)
        iLike 15
      • Der DönerMafiosi 18. September 2015 um 15:20 Uhr ·
        dann siehst du es falsch, denn es kann auch einfach pure neugier sein, die das runterladen von betas begründet.
        iLike 11
    • Duc 18. September 2015 um 12:03 Uhr ·
      Die Kollegen von 9to5mac haben das mal analysiert. Wenn ich mich recht erinnere musst du ein Backup auf dem PC/Mac machen (9.1)… 9.0 wiederherstellen und dann kannst du das Backup vom PC wieder einspielen. iCloud spielt bei der Sache nicht mit.
      iLike 1
    • Rolfe 18. September 2015 um 12:31 Uhr ·
      Ich glaube, iFixit spricht hier mehr von Hardware-Reperatur und nicht von Software-Problemen wie Backups. Wenn man den Artikel nicht richtig liest, kann das doch auch nicht funktionieren.
      iLike 1
      • Marc? 18. September 2015 um 12:36 Uhr ·
        Hab mich auch schon gefragt, was das mit dem Thema/Artikel zu tun hat..?!
        iLike 0
    • neo70 18. September 2015 um 14:57 Uhr ·
      iTunes Backup/Wiederherstellung?
      iLike 1
    • Funkie 18. September 2015 um 16:48 Uhr ·
      Was hat das jetzt mit dem Artikel zu tun? Schade, dass es immer noch Leute gibt, die dir Antworten!
      iLike 1
  2. Marc? 18. September 2015 um 09:31 Uhr ·
    Kann ich leider bestätigen… Habe vor etwa einer Woche versucht, mein defektes LCD-Display/Panel , meines iPad Air,reparieren zu lassen.. Sehr schwierig , da wie schon erwähnt , alles verklebt ist… Es gibt einige Drittanbieter , die sich an solche Reparaturen heran wagen, aber letztlich haben mich der Preis, die Bewertungen , sowie das Risiko von Folgeschäden , während der Reparatur , zu einem Austausch über Gravis/Apple , bewegt… Habe jetzt ,quasi, ein „neues“ iPad…
    iLike 0
  3. papajobs 18. September 2015 um 11:13 Uhr ·
    Wenn da nur der A8X Prozessor drin wäre, die perfekte Größe und Dicke hat das Gerät jedenfalls.
    iLike 4
    • neo70 18. September 2015 um 15:06 Uhr ·
      Gibt es einen Leistungsvergleich? Bedenke, der Bildschirm ist kleiner und der A8 im Mini ist höher getaktet als im iPhone. Kann also sein, dass das Mini die selben Performance bietet wie ein Air2. Ich sehe zumindest kein Problem das Mini 4 zu kaufen.
      iLike 4
      • PapaJobs 18. September 2015 um 18:35 Uhr ·
        Was hat die Bildschirmegröße damit zutun? die Auflösung ist doch identisch.
        iLike 3
      • neo70 18. September 2015 um 19:56 Uhr ·
        Oh ja, Du hast Recht. Ich dacht dass diese geringer ist. Mein Fehler. Höher getraktet ist der Prozessor trotzdem. Einen ersten Leistungsvergleich muss man abwarten.
        iLike 1
    • ne 20. September 2015 um 21:12 Uhr ·
      Ich habe es nun gekauft und mit meine Air2 verglichen. Ich merke zumindest keinen Unterschied. Das Mini ist ein geniales mobiles Tablet. Ich beneide meinen Sohn um dieses Ding. Wobei ganz ehrlich, das Air2 hat schon auch was und bin jeden Tag froh, dass ich es habe.
      iLike 0
  4. inu 18. September 2015 um 15:19 Uhr ·
    Liebe Kollegen von iFixit, ein kleinerer Akku ist IMMER ein Nachteil. Denn ich muß damit schneller/öfter nachladen, sprich: habe weniger Autonomie von der Steckdose. Bitte erst denken, dann urteilen.
    iLike 1
  5. Dady 18. September 2015 um 18:39 Uhr ·
    Viel bescheuerter finde ich das es ja anscheinend doch kein „Problem“ ist , 2 GB RAM an den A8 anzuhängen was beim 6er IPhone noch eingespart wurde….. Man man man….
    iLike 1
    • neo70 18. September 2015 um 19:58 Uhr ·
      was ist denn am 6er auszusetzen. Fühlst Du Dich besser mit 2GB in der Hose?
      iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.