EKG-App in Europa: watchOS 5.2 kommt heute Nacht und bringt Überraschung

Apple Watch EKG - Apple

watchOS 5.2 soll noch in den nächsten Stunden veröffentlicht werden: Soweit nicht überraschend. Überraschend ist etwas anderes: Das Update soll die EKG-Funktion nach Europa bringen.

Das erwartete Update auf watchOS 5.2 wird wohl noch heute im Laufe der Nacht verteilt, das meldet aktuell 9to5Mac. Das ist eigentlich nicht überraschend: Das Update wurde bereits vor einigen Tagen erwartet, als am Montag iOS 12.2 und macOS Mojave 10.14.4 für alle Nutzer erschienen waren.

Interessant ist aber, was sich in den Notizen zu watchOS 5.2 findet: Da heißt es nämlich, die EKG-Funktion der Apple Watch Series 4 wird mit dieser Aktualisierung nach Europa kommen. Genauer gesagt ist von „einigen Regionen in Europa“ die Rede, ferner startet die Funktion jetzt auch in Hongkong.

Auch Warnungen über irreguläre Herztätigkeit kommen nach Europa

Die EKG-Funktion wird in Form einer neuen App auf die Apple Watch kommen, in den USA ist sie bereits seit einiger Zeit verfügbar. Auch werden nun Benachrichtigungen über unregelmäßige Herztätigkeit an die Nutzer in weiteren Regionen verfügbar werden. watchOS 5.2 aktiviert die Funktion ebenfalls sowohl in Hongkong, wie auch in einigen Regionen in Europas. – nur wo?

Das bleibt bislang noch offen. Gerade erst hatte Apple mit dem Update auf iOS 12.2 die Beschränkung der Verfügbarkeit der EKG-App auf die USA zementiert, wie wir hier berichtten. Tricks, um das Feature doch noch außerhalb der Staaten aktivieren zu können, werden so unbrauchbar.Mit welchen Gesundheitsbehörden welcher Länder Apple nun aber neue Absprachen getroffen hat, bleibt abzuwarten.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

12 Kommentare zu dem Artikel "EKG-App in Europa: watchOS 5.2 kommt heute Nacht und bringt Überraschung"

  1. Leon 27. März 2019 um 22:30 Uhr ·
    Das wäre doch wirklich mal klasse, bin gespannt
    iLike 5
  2. hnk 27. März 2019 um 22:38 Uhr ·
    Geht das mit den Warnungen zur unregelmäßigen Herztätigkeit dann auch auf der Series 3?
    iLike 1
    • me&tedd 27. März 2019 um 23:02 Uhr ·
      Hallo! Kommst du vom anderen Stern?🤣
      iLike 4
    • sukaman 27. März 2019 um 23:16 Uhr ·
      Die EKG als Feature ist bei der Apple Warch S3 doch garnicht unterstützt. Allerdings muss man Dir auch recht geben, die Beurteilung der Herzfrequenz bzw. dessen Unregelmäßigkeit ließe sich bereits einfach durch den HF-Sensor registrieren
      iLike 2
      • sukaman 27. März 2019 um 23:17 Uhr ·
        Die EKG-Funktion als Feature ist bei der Apple Watch S3 doch garnicht unterstützt. Allerdings muss man Dir auch recht geben, die Beurteilung der Herzfrequenz bzw. dessen Unregelmäßigkeit ließe sich bereits einfach durch den HF-Sensor registrieren
        iLike 2
  3. sukaman 27. März 2019 um 23:13 Uhr ·
    Das wäre für mich zumindest umso mehr ein Kaufgrund
    iLike 4
  4. TheEnemy 27. März 2019 um 23:15 Uhr ·
    Also Update lädt, aber es steht nix von Deutschland drin in den Regionen, in denen EKG funktioniert.
    iLike 2
  5. Sven 27. März 2019 um 23:16 Uhr ·
    Ist Online! Auch für Deutschland mit EKG!!!!
    iLike 4
  6. mikki 27. März 2019 um 23:18 Uhr ·
    Das update ist da!
    iLike 2
  7. Peter 28. März 2019 um 07:07 Uhr ·
    Fragt sich nur wie genau das ist🤔
    iLike 2
  8. ottnie 28. März 2019 um 18:59 Uhr ·
    Letzt endlich ist es auch als Hinweis lass dich mal untersuchen das stimmt was nicht. Der Kardiologe wird letztendlich sagen was genau los ist.
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.