Apple TV+: Making-Of-Videos von Apple werben für iPad und Apple Pencil

Der kalifornische Technologiekonzern Apple hat Making of Videos veröffentlicht, welche die Erstellung von Postern für den Videostreamingdienst Apple TVPlus zeigen. Die Poster werden mit dem Apple Pencil auf dem iPad Pro gezeichnet, damit demonstriert Apple zugleich vergleichsweise dezent die Nutzungsmöglichkeiten für iPad und Apple Pencil.

Was zeigen die Making-Of-Videos?

In den Making-Of-Videos ist zu sehen, wie mit einem Apple Pencil auf dem iPad Pro zwei Poster für die Space-Drama-Serie “For All Mankind” und dem Comedy-Drama “Dickinson” gemalt werden.

Die beiden cleveren Videoclips zeigen die Genauigkeit des Apple Pencil und die Mobilität des Apple iPad Pro. Das Ergebnis sind dynamische Filmposter für die zwei Apple TV Plus Produktionen.

Die Designer Justin und Paige zeichnen für das “For All Mankind-Poster” verantwortlich, während die Zeichnerin Janice Sung das Poster für das Comedydrama “Dickinson” malte. Auf YouTube können die Making-Of-Videoclips abgerufen werden.

Apple TVPlus in Deutschland

Der Videostreamingdienst Apple TV Plus ist in Deutschland seit wenigen Monaten verfügbar und kostet monatlich 4,99 Euro Grundgebühr. Das Videoangebot ist momentan sehr überschaubar, weil Apple aktuell auf Eigenproduktionen setzt und sich nur langsam für externe Film-, und Serienproduktionen öffnet.

Wer ein Apple Produkt wie ein iPhone, iPad, Mac, iPod Touch oder Apple TV kauft, der bekommt Apple TV Plus ein Jahr kostenlos. Interessierte Kunden können den Anbieter sieben Tage lang kostenlos testen und danach entscheiden, ob sie Apple TVPlus weiterhin nutzen wollen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Hannes
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.