Home » Daybreak Apple » iPhone 13 Pro mit 1 TB? | neue Farben für iPhone-Hüllen? | Apple Watch S7 im Oktober? – Daybreak Apple

iPhone 13 Pro mit 1 TB? | neue Farben für iPhone-Hüllen? | Apple Watch S7 im Oktober? – Daybreak Apple

Guten Morgen zusammen! Apple stellt heute Abend sein neues iPhone vor. Es wird wohl auf den Namen „iPhone 13“ hören. Doch wie viel Speicher wird es haben? – Damit willkommen zur Übersicht am Morgen der Keynote.

Das iPhone 13 kommt vielleicht mit mehr Speicher als sein Vorgänger. Die günstigere Version könnte auch ohne 64 GB-Version erscheinen – ein sinnvoller Schritt anlässlich immer weiter steigenden Datenbedarfs der Nutzer, oder?

Wir haben euch das gefragt, denn das iPhone 13 Pro kommt vielleicht mit bis zu einem TB Speicher und da wollten wir von euch doch gern wissen: Kauft ihr das?

Wie sehen die neuen iPhone 13-Hüllen von Apple aus?

Der Trend von Apple, sein Portfolio ein wenig farbenfroher zu gestalten, könnte sich fortsetzen. Ein aktueller Leak zeigt, wie die neuen Cases für das iPhone 13 und iPhone 13 Pro aussehen könnten, hier entlang für mehr.

Das neue MacBook Pro kommt vielleicht schon bald

Das sagt zumindest Mark Gurman und der ist ja bekanntlich meist gut informiert. Er geht davon aus, dass die neuen Modelle des MacBook Pro 2021 innerhalb der nächsten Wochen auf den Markt gebracht werden, hier die Infos.

Die Apple Watch S7 könnte später kommen

Die neue Apple Watch Series 7 wird zwar vielleicht heute Abend vorgestellt, bis sie aber im Handel ist, könnte es noch dauern. Apple wird die Uhr den Kunden womöglich erst im Oktober ohne Lieferverzögerungen anbieten können, hier die Infos dazu.

Kurz gefasst

Was sonst noch wichtig war

Epic will sich mit seiner Niederlage vor Gericht nicht so ohne weiteres abfinden. Man hat eine Berufung eingelegt, die dafür sorgen soll, dass man auch weiterhin von den zumeist zahlungsfreudigen Entwicklern profitieren kann, hier dazu mehr.

Werden die AirPods günstiger?

Zumindest die aktuellen AirPods 2 könnten tatsächlich im Preis gesenkt werden. Wieso? hier gibt es die Infos.

Jede Menge Updates gab es auch.

iOS 14.8 und iPadOS 14.8 sind da, macOS Big Sur 11.6 auch, auch watchOS 7.6.2 ist verfügbar.

Apple hat auch erklärt, welche wichtige Sicherheitslücke mit diesen Updates beseitigt wurde.

Damit darf ich euch einen schönen Dienstag und heute Abend viel Spaß bei der Keynote wünschen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail