macOS 10.13.4 ist da: Support für externe Grafik und Fehlerbehebungen

macOS High Sierra

Apple hat in der Nacht deutscher Zeit das Update auf macOS 10.13.4 veröffentlicht. Es bringt unter anderem die Unterstützung externer Grafikprozessoren und den Business Chat für iMessage.

Nachdem Apple gestern Abend deutscher Zeit bereits das recht umfassende Update auf iOS 11.3 für iPhones und iPads veröffentlicht hatte sowie die Updates für watchOS und tvOS erschienen waren, hat Apple das Update für macOS 10.13.4 nun nachgeschoben.

In der Nacht wurde die Aktualisierung für Besitzer kompatibler Macs verfügbar.

Externe GPUs und Business Chat

Wie aus den Notizen zum Update auf macOS 10.13.4 hervorgeht, unterstützt macOS ab dieser Version auch externe Grafikprozessoren. Weiterhin wird der Business Chat, der zu Deutsch Geschäftschat heißt, hinzugefügt. Firmen können damit direkt via iMessage mit Kunden sprechen, doch zunächst wird das Feature nur in den USA verfügbar sein.

Weiterhin werden einige Probleme mit der Grafik auf dem neuen iMac Pro behoben.

Nutzer von Safari können nun mit CMD + 9 zum letzten geöffneten Tab wechseln.

Ferner werden Verbesserungen der Funktion zum automatischen Ausfüllen von Benutzernamen und Passwörtern in Safari ergänzt und die Link-Vorschau von Links in den Nachrichten wird verbessert.

Auch iTunes mit Update

Auch hat Apple eine Aktualisierung für iTunes veröffentlicht.

iTunes 12.7.4 fügt die neue Kategorie für Musikvideo s hinzu, die bereits unter iOS verfügbar ist.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

2 Kommentare zu dem Artikel "macOS 10.13.4 ist da: Support für externe Grafik und Fehlerbehebungen"

  1. Benny 30. März 2018 um 11:55 Uhr ·
    Ein neues Wallpaper ist auch dabei (Rauchwolke)
    iLike 3
    • neo70 30. März 2018 um 15:51 Uhr ·
      Stimmt. Habe mir dieses bis jetzt als JPG händisch als Hintergrund gezogen. Sieht auf dem Mac einfach nur mega aus. Heißt übrigens Tintenwolke :-)
      iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.