Home » Daybreak Apple » MacBook Pro 2021 sollte früher kommen | iPhone SE 3 kommt 2022 | Apple TV+ erhält Auszeichnungen – Daybreak Apple

MacBook Pro 2021 sollte früher kommen | iPhone SE 3 kommt 2022 | Apple TV+ erhält Auszeichnungen – Daybreak Apple

Guten Morgen zusammen! Das neue MacBook Pro wird wohl irgendwann zwischen September und November eintreffen. Genauer hatten wir es gerade nicht? Nein, haben wir nicht, aber das ist ja zumindest nicht mehr lang hin. Ein wenig länger müssen wir wohl noch auf ein neues iPhone SE warten, damit willkommen zu unserem Überblick am Morgen.

Apple wird in diesem Jahr noch ein neues MacBook Pro auf den Markt bringen, da sind wir uns eigentlich ziemlich sicher – nur, wann ist es so weit? Irgendwann zwischen September und November, so der Redakteur Gurman – eigentlich wollte man schon früher so weit sein, hier dazu mehr.

Das iPhone SE 3 kommt im kommenden Jahr

Das ist die Folgerung, die man aus Aussagen ziehen kann, die in der asiatischen Lieferkette gefallen sind. Dieses neue iPhone SE soll einen superschnellen Chip und 5G mitbringen, jedoch nicht unbedingt ein superschickes Design, hier dazu mehr.

Apple TV+ räumt bei Filmwettbewerb ab

Viele böse Zungen werfen Apple vor, mit den Produktionen auf Apple TV+ nicht die Zuschauer, sondern vor allem die Kritiker glücklich machen zu wollen, wer nun auf die Flut an Nominierungen bei den Emmys und die jetzt auch erfolgten Auszeichnungen einiger Inhalte schaut, könnte aber den Eindruck bekommen, dass da zumindest ein wenig Wahrheit drin steckt, hier lest ihr die Details.

Kurz gefasst

Was sonst noch wichtig war

Bose bringt offenbar demnächst eine neue Version des ikonischen Kopfhörers, der der aktiven Geräuschunterdrückung in der Branche zum Durchbruch verholfen hatte, hier die Details.

Ein Update-Regen geht auf Nutzer hernieder.

iOS 14.7 wurde mit der Unterstützung für das neue MagSafe-Akku-Pack veröffentlicht. watchOS 7.6 für alle Nutzer erschien ebenfalls und tvOS 14.7 wurde auch veröffentlicht. Auch gab es ein Update für den HomePod, das hoffentlich einige Probleme aus der Welt schafft.

Und der neue MagSafe-Akku für das iPhone 12 zeigt sich in ersten Bildern, die nicht von Apple stammen.

Damit wünsche ich euch einen entspannten Dienstag.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail