Home » Hardware » Erste Fotos von externer MagSafe-Batterie : Frühe Käufer sind zufrieden

Erste Fotos von externer MagSafe-Batterie : Frühe Käufer sind zufrieden

Externe MagSafe-Batterie für iPhone 12- Apple

Die neue externe MagSafe-Batterie von Apple ist bereits zu ersten Käufern gelangt: Die zeigten sich in sozialen Medien durchaus angetan von dem neuen Zubehör, doch es deuten sich leichte Unannehmlichkeiten in Zusammenhang mit einigen Lederhüllen an. Apple hat hierauf auch bereits reagiert und entsprechende Hinweise in den Infos zur neuen Batterie ergänzt.

Steven Russell hat die neue externe MagSafe-Batterie schon erstehen können: Offiziell beginnt die Auslieferung erst in den kommenden Tagen, auch wir erhielten Meldungen von Hörern unseres Podcasts über eine für den 21. Juli terminierte Lieferung. Zumindest ein Modell der Batteriehülle ging aber bereits in einem Apple Store in Memphis, Tennessee, über den Ladentisch.

Dessen neuer Besitzer zögerte nicht, erste Eindrücke zu dem neuen Zubehör zu teilen.

Diese frühe Bestandsaufnahme muss naturgemäß unvollständig bleiben, das neue Zubehör wird jetzt erst mit der heute Abend erschienenen Version iOS 14.7 von iOS unterstützt, dennoch fällt das erste Fazit positiv aus.

Robustes Zubehör mit Abstrichen in der B-Note

Grundsätzlich zeigt sich der Käufer recht angetan: Die Verarbeitung aus glattem Kunststoff sei tadellos, notiert er auf Reddit. Der Magnet sei kräftig, das ist einerseits gut.

Andererseits können hierdurch Spuren auf bestimmten Hüllen entstehen, das hat inzwischen auch Apple ergänzt. Das Unternehmen schreibt hierzu in seinen Informationen zu dem neuen Produkt

Befindet sich das iPhone während des Ladevorgangs mit der externen MagSafe-Batterie in einer Lederhülle, können sich durch den Druck Abdrücke darauf bilden. Das ist normal. Wenn du jedoch diesbezüglich Bedenken hast, könntest du zu einer Hülle aus einem anderen Material wechseln.
Habt ihr euch das neue Zubehör bestellt?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

5 Kommentare zu dem Artikel "Erste Fotos von externer MagSafe-Batterie : Frühe Käufer sind zufrieden"

  1. Svenilein 20. Juli 2021 um 07:10 Uhr ·
    War das eine ernst gemeinte Frage?!? Mit 5 x so viel Kapazität hätte ich sie mir gegönnt. Aber das hier ist eine reine Frechheit
    iLike 4
  2. Lanark 20. Juli 2021 um 09:12 Uhr ·
    Für den halben Preis als „Survival-Pack“vielleicht. Aber so? Um mein Pro Max auf ca. 50% laden zu können? Nein, ganz sicher nicht!
    iLike 3
  3. Eren 20. Juli 2021 um 11:29 Uhr ·
    Apple‘s unnötigstes Zubehör.
    iLike 1
  4. Mart 21. Juli 2021 um 00:29 Uhr ·
    Nette Idee, aber zu wenig Kapazität.
    iLike 0
  5. HenHoff96 21. Juli 2021 um 07:18 Uhr ·
    Ist wahrscheinlich wirklich ein Zubehör fürs 12 Mini. Da soll man auch ca. 90% mit einer Aufladung erreichen. Mit dem 12er/Pro oder Pro Max kommt man ja so schon besser mit dem Akku aus. Denke es ist wirklich fürs Mini um auch Das Gewicht gering zu halten.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.