Home » Apple » Daytime-Emmys: Apple TV+ gewinnt in vier Kategorien

Daytime-Emmys: Apple TV+ gewinnt in vier Kategorien

Nachdem letzte Woche die Nominierungen für die Primetime-Emmys bekannt gegeben wurden, erfolgte bei den Daytime-Emmys bereits die Preisverleihung. Auch hier konnte Apple TV+ viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen, vor allem durch seine zahlreichen Animationsfilme.

Bereits bei der Bekanntgabe der Nominierungen für die Primetime-Emmys konnten sich die Mitwirkenden an den Eigenproduktionen von Apple TV+ freuen: Insgesamt wurden diese in 34 Kategorien nominiert, Apfelpage.de berichtete.

Dennoch ist noch nicht klar, ob der Streaming-Service es schaffen wird, diese Nominierungen letztlich in Preise umzuwandeln, da die Preisverleihung hier erst im September stattfindet. Währenddessen wurden die Daytime-Emmy-Awards jedoch schon am Wochenende vergeben.

Apple TV+ wurde viermal geehrt

Dabei gewann Apple TV+ laut Medienberichten in vier Kategorien, wobei „Hier sind wir: Anleitung zum Leben auf der Erde“ gleich zweimal geehrt wurde. Denn der animierte Kurzfilm gewann nicht nur in der Kategorie „Outstanding Special Class Daytime Animated Program“: Auch dessen Trickfilmzeichnerin Anne Moth erhielt eine Ehrung in der Kategorie „Outstanding Individual Achievement in Animation“.

Here We Are - Apple TV+

Das Cover zum Kurzfilm „Hier sind wir: Anleitung zum Leben auf der Erde“.

Darüber hinaus wurde die Animationsserie „Stilles Wasser“ mit einem Daytime-Emmy für ihren Schnitt ausgezeichnet. In der Kategorie „Outstanding Multiple Camera Editing“ konnte „Helpsters“ wiederum einen Emmy ergattern.

Zwar fand die Preisverleihung der Daytime-Emmys bereits am Wochenende statt. Deren Aufzeichnung kann jedoch nachträglich online abgerufen werden, entweder über den Browser oder über die Emmy-App.

Apple TV+ bei Preisverleihungen bisher erfolgreich

Insgesamt betrachtet haben die Eigenproduktionen von Apple TV+ schon zahlreiche Preise gewonnen: In weniger als zwei Jahren wurden diese 471-mal nominiert, 121 dieser Nominierungen konnten letztlich in Ehrungen umgewandelt werden.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Ann-Kristin Stelter
twitter Google app.net mail