Home » Mac » iMac-Update im Oktober: 2014 endlich mit Retina-Display

iMac-Update im Oktober: 2014 endlich mit Retina-Display

Zusammen mit OS X Yosemite will Apple den neuen Hinweisen von 9to5Mac zufolge auch neue iMacs an den Start bringen. Gerüchte darüber, dass ein Retina-Modell in der Produktreihe geplant ist, sprießen schon seit längerer Zeit ins Kraut.

imac

Aus mit der Angelegenheit vertrauten Kreisen hat Mark Gurman angeblich erfahren, dass Apple einen Release der iMacs mit hochauflösenden Displays im Oktober plant. Genau auf diesen Zeitraum wird auch die Freigabe von OS X Yosemite datiert. Womöglich werden die beiden Neuheiten auf einem Event thematisiert – gleichzeitig mit neuen iPads.

Nahezu zur selben Zeit taucht ein weiterer Bericht vom in der Vergangenheit durchaus treffsicheren Analysten Jack March, der von einem 5K iMac in 27 Zoll ausgeht. Sollte diese Vermutung stimmen, dann müssten die Käufer dafür auf jeden Fall deutlich tiefer in die Tasche greifen, als bisher.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

16 Kommentare zu dem Artikel "iMac-Update im Oktober: 2014 endlich mit Retina-Display"

  1. Grm 29. September 2014 um 16:21 Uhr ·
    Wann soll denn die zweite Keynote sein? Ich bin mal gespannt, ob die iMacs wirklich teurer werden, oder, ob sie nicht eher den Preissturz der 4K-Displays einleiten.
    iLike 15
    • tobi 29. September 2014 um 16:34 Uhr ·
      An einem Dienstag. Ich tippe auf den 14.10
      iLike 7
      • Grm 29. September 2014 um 16:55 Uhr ·
        Mir wäre ja ne Woche früher lieber – dann ist der Verkaufsstart der neuen iPads eine Woche eher.
        iLike 4
    • Tannauboy 29. September 2014 um 16:46 Uhr ·
      Hoffe ich persönlich nicht :D hoffe kostet paar 100€ mehr. Hab mir erst letztes Jahr für viel Geld den 2013er geholt ..
      iLike 4
      • Zuckerguss 29. September 2014 um 19:06 Uhr ·
        gravis bietet nen Trade-In Service, sollten die wirklich in Retina kommen werd ich meinen wohl eintauschen XDDD
        iLike 0
    • DiscoDenis 29. September 2014 um 22:43 Uhr ·
      Mit 5K 27″ und genügend Power hätte der iMac dann wieder ein gutes Alleinstellungsmerkmal, eine USP. Nur die Glossy Displays sind für den Pro Bereich etwas unpassend.
      iLike 0
  2. Apple Freak 29. September 2014 um 16:30 Uhr ·
    Finde ich cool
    iLike 3
  3. Franz Speck 29. September 2014 um 17:00 Uhr ·
    Die bei Samsung schieben sicher schon Panik. Was sollen sie jetzt bloß machen im Oktober, mit einem neuen Videorekorder kontern?
    iLike 33
  4. Wim_TheRun 29. September 2014 um 17:03 Uhr ·
    @Apfelpage: jetzt wirklich 5K Oo oder habt ihr euch da nur vertippt?
    iLike 1
    • Grm 29. September 2014 um 17:08 Uhr ·
      Ich denke, dass das wirklich 5K heißen soll. Die aktuellen iMacs sind ja auch mehr als FullHD – da wird Apple doch nicht bei lächerlichen 4K bleiben ;)
      iLike 8
      • ??? 29. September 2014 um 22:23 Uhr ·
        Lächerliche 4 K ?!? Junge manche User sind mit sich und der Welt einfach nur fertig. Als wenn 4 K, nicht einfach mal für eine gewisse Zeit reichen würde.
        iLike 2
    • Tito1 29. September 2014 um 17:09 Uhr ·
      Frage ich mich auch gerade!
      iLike 0
    • Philipp Tusch 29. September 2014 um 17:23 Uhr ·
      Ja, wirklich 5K..
      iLike 4
  5. Integ81 29. September 2014 um 20:11 Uhr ·
    wer ist den das bitte ich auf jeden Fall nicht… Liebe Mitarbeiter von Apfelpage hier passiert gerade etwas… Wofür ihr verantwortlich seid den mein Name ist nicht integ81 sondern Mr.iBackground… Ich hoffe ihr habt eine Lösung parat…;))) na dann viel Spaß…;)))
    iLike 1
  6. Franz Speck 29. September 2014 um 21:45 Uhr ·
    Hoffentlich wird der Bildschirm nicht zu flach, sonst kommt noch ein Samsung-Fan-Girl auf die Idee, drauf zu steigen und ein neues Bendgate vom Zaun zum brechen. „Das Display knickt ja unter meinen Springerstiefeln.“
    iLike 9
    • Güni 30. September 2014 um 20:40 Uhr ·
      Herr Ober, bitte ein Brecheisen – der Witz klemmt… :)
      iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.