Home » Apple » Back to School 2020: Apple legt AirPods beim Mac-Kauf dazu

Back to School 2020: Apple legt AirPods beim Mac-Kauf dazu

Apple hat seine diesjährige Back to School-Promo-Aktion gestartet, sie steht ab heute in den USA zur Verfügung. Kunden im Studium oder in der Schule erhalten beim kauf eines qualifizierten Macs oder iPad die AirPods (Affiliate-Link) kostenlos dazu. Ein Upgrade auf die AirPods Pro (Affiliate-Link) ist ebenfalls möglich.

Apple hat seine diesjährige Version der Back to School-Kampagne (Affiliate-Link) aufgelegt. Seit heute steht sie in den USA zur Verfügung. Kunden können im Rahmen eines qualifizierten Kaufs eines Mac oder iPad nun kostenlos die AirPods von Apple bekommen.

In den letzten Jahren hatte Apple beim qualifizierten Kauf von iPads oder Macs eine Version der Beats-Kopfhörer beigelegt. Die Back to School-Aktion richtet sich an Personen in Studium oder Schule sowie Mitarbeiter von Bildungseinrichtungen wie Lehrer oder Dozenten.

AirPods dürften beliebte Beigabe sein

Apple hatte in den vorigen Jahren auch stets ein Upgrade der beigelegten Beats angeboten, für etwas mehr Geld erhielten die Käufe eine höhenwertige Version der Kopfhörer. So ist es auch diesmal wieder: Wer noch etwas mehr drauf legt, kann sich die AirPods Pro zum Kauf hinzufügen. Die AirPods dürften eine extrem populäre Dreingabe für zahlreiche studierende Mac-Käufer werden.

Zudem können Kunden über den Kauf im Bildungs-Store noch 20% beim Abschluss einer Apple Care+-Versicherung für ihr neues Gerät sparen. Die Back to School-Aktion wird in der Regel auch in ähnlicher Form in weiteren Märkten eingeführt. Wann der Deal mit den geschenkten AirPods auch nach Deutschland kommt, ist noch nicht klar. Den deutschen Bildungs-Store von Apple findet ihr hier (Affiliate-Link). Wer sich aktuell allerdings einen iMac kaufen möchte, wartet am besten noch bis nach der WWDC, denn Gerüchten nach stellt Apple demnächst einen neuen Desktoprechner vor, wir hatten hier und hier darüber berichtet.


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

8 Kommentare zu dem Artikel "Back to School 2020: Apple legt AirPods beim Mac-Kauf dazu"

  1. ertan 15. Juni 2020 um 19:16 Uhr ·
    Und was interessiert uns das in Deutschland?
    iLike 3
  2. RolandTVD 15. Juni 2020 um 19:21 Uhr ·
    Apple wird keinen neuen iMac vorstellen. Apple wird einen neuen iMac Pro vorstellen. Denn es wurde nur ein neuer Mac angemeldet, und es ist mehr als unwahrscheinlich dass Apple den neuen iMac normal upgradet, dann aber auch nur einen von den beiden 21“ und 27“. Und der iMac Pro bliebe außen vor? Ne ne ne. Der iMac Pro kriegt n Upgrade und sonst kein iMac.
    iLike 2
  3. Joergen44 15. Juni 2020 um 20:34 Uhr ·
    Clickbait, da gratis AirPods nur in USA und nicht in D
    iLike 2
    • Harry 16. Juni 2020 um 19:38 Uhr ·
      Nein die Aktion wird mit 100 prozentiger wahrscheinlich nach Deutschland kommen da alle back to school Aktionen von APPLE auch in Deutschland nach kurzer zeit kommen, was in unserem Fall Anfang Juli ist. Es wird am 06.07 rauskommen
      iLike 1
      • Lena 20. Juni 2020 um 15:02 Uhr ·
        Woher hast du das Datum? Ist das sicher? Ich warte auf die Aktion um mir das neue iPad Pro fürs Studium zu kaufen
        iLike 0
      • Lena 20. Juni 2020 um 16:12 Uhr ·
        Woher kommt das Datum? Ist das sicher? Ich warte auf die Aktion, weil ich mir das neue iPad Pro für mein Studium kaufen möchte
        iLike 0
      • Lena Weiland 20. Juni 2020 um 16:21 Uhr ·
        Woher kommt das Datum? Ist das sicher? Ich warte auf die Aktion, weil ich mir das neue iPad Pro für mein Studium kaufen möchte
        iLike 0
  4. Nik 16. Juni 2020 um 07:46 Uhr ·
    @RolandTVD: Dem widerspricht, dass im Apple Online Store die Lieferzeiten für die normalen iMacs deutlich verlängert (bis nach der Keynote) sind, die Lieferzeit für den iMac Pro aber nach wie vor für „Morgen“ angegeben wird. Ich würde mir auch einen neuen iMac Pro wünschen, fürchte aber dass die eine registrierte Modellnummer sich auf einen neuen 23″ iMac bezieht… Vielleicht wird ja zeitversetzt veröffentlicht, ähnlich wie beim 16″ / 13″ MacBook Pro…
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.