Apple im Fortune 500-Ranking nun auf Platz drei

Apple Park | Matthew Roberts

Apple hat sich in der jährlichen Fortune 500-Liste um einen Platz nach vorn schieben können. Nun sind nur noch ein Einzelhandelsriese und ein Ölgigant größer als der iPhone-Konzern, doch die Zukunft ist voller Herausforderungen.

In der Fortune 500-Liste konnte Apple einen Platz aufsteigen. Das Ranking, das einmal jährlich veröffentlicht wird, erfasst die 500 umsatzstärksten Unternehmen in den Vereinigten Staaten und gilt als wichtiger Indikator für die Leistungsfähigkeit von Firmen. Apple konnte im Ranking für das abgelaufene Jahr den dritten Platz erringen, im Jahr zuvor landete der Konzern noch auf Platz vier.

Apples Umbau zur Service-Company wird genau beobachtet

Damit hat sich Apple für insgesamt 37 Jahre in der Fortune 500-Liste halten können, über die letzten Jahre war das Unternehmen stets auf den vorderen Plätzen zu finden.

Im Ranking von 2018 musste Apple sich nur hinter dem Einzelhandelskonzern Walmart und dem Ölriesen  ExxonMobil einordnen. Fortune hat sehr genau den beginnenden Wandel Apples zur Dienstleistungsfirma registriert. In der Einordnung des Rankings hieß es, 2018 stelle für Apple einen Wendepunkt dar, an dem einerseits die iPhone-Verkäufe erstmals seit geraumer Zeit deutlich zurückgingen und sich andererseits der neue Services-Bereich mit Apple Music, der iCloud und dem App Store endgültig als feste Größe in die Konzernbilanz einbrachte. Apple selbst weist in seinen Quartalskonferenzen seit einiger Zeit stets darauf hin, dass allein der Umsatz auf ser Services-Sparte sich inzwischen auf dem Niveau eines Fortune 200-Unternehmens bewegt.

Weiterhin auf den oberen Listenplätzen im Ranking für 2018 finden sich Amazon auf Platz fünf, die Google-Holding Alphabet auf Platz 15 und Microsoft auf dem 26. Platz.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "Apple im Fortune 500-Ranking nun auf Platz drei"

  1. Paule 16. Mai 2019 um 19:58 Uhr ·
    Toll,Toll…
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.