Vier Tage vor Quartalszahlen: Apple-Aktie erreicht 52-Wochenhoch

Aktienkurs Symbolbild

Apples Aktienkurs ist heute auf ein neues Jahreshoch geklettert. Nach dem sich zuletzt andeutete, dass sich iPhone 11 und iPhone 11 Pro ausnehmend gut verkaufen, schauen die Investoren jetzt voller Spannung auf die Quartalszahlen, die Apple am Dienstag verkünden wird.

Apples Aktienkurs ist heute im Laufe des Tages auf ein neues 52-Wochenhoch geklettert. Das Papier stieg zeitweise auf 322 Dollar und notiert bei Redaktionsschluss bei 319,99 Dollar. Die Apple-Aktie hatte wie berichtet bereits Anfang des Jahres mit einem Wert von mehr als 300 Dollar ein neues Allzeithoch erreicht.

Gute iPhone-Verkäufe treiben die Aktie

Zuletzt hatten verschiedene Marktbeobachter der Apple-Aktie noch reichlich Luft nach oben attestiert, Apfelpage.de berichtete. Einige Analysten sehen einen Kurs von 400 Dollar zum Jahresende in Reichweite, während andere Banken die Lage weniger optimistisch einschätzen. Zum Lager der Skeptiker zählen unter anderem die Deutsche Bank und Goldman Sachs, die die Apple Card herausgibt, zuletzt aber eher zum Apple-Kritiker geworden ist. Grund dafür ist eine Unzufriedenheit seitens der Bank hinsichtlich Apples Vermarktungsstrategie der Apple Card, wie wir in dieser Meldung berichtet hatten.

Die offenbar gut laufenden Verkäufe der iPhone 11-Familie treibt derzeit den Aktienkurs, die Geräte waren im US-Weihnachtsgeschäft die meist verkauften iPhones und werden auch in China stark nachgefragt. Zuletzt orderte Apple bei TSMC zudem mehr A13-Prozessoren, was ebenfalls als Indikator für gute Geschäfte gedeutet wird.
Am Dienstag veröffentlicht Apple die Zahlen zum vierten Fiskalquartal 2019, die das wichtige Weihnachtsgeschäft abbilden. Fallen sie positiv aus, wovon derzeit ausgegangen wird, könnte der Kurs weiter beflügelt werden.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "Vier Tage vor Quartalszahlen: Apple-Aktie erreicht 52-Wochenhoch"

  1. Blub 26. Januar 2020 um 07:53 Uhr ·
    Apple ist immer wieder in der Lage das Blatt zu wenden. Da kann man nur den Hut ziehen.
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.