Top-Manager von Sony Pictures wechselt zu Apple TV+

Apple hat eine weitere potenziell vielversprechende Personalie für Apple TV+ auf den Weg gebracht. Chris Parnell wechselt nach Cupertino. Er war zuvor bei Sony Pictures Television Studios in leitender Position tätig. Bei Apple TV+ soll er für weitere, qualitativ hochwertige Inhalte sorgen.

Apple rüstet bei Apple TV+ weiter auf: Ab sofort wird Chris Parnell für den Streamingdienst von Apple arbeiten, wie aus Berichten von Branchenmedien hervorgeht. Chris Parnell war zuvor lange Jahre im Management bei den Sony Pictures Television Studios. Allerdings bleibt Apple Sony Pictures auch nach diesem personellen Schritt freundschaftlich verbunden. Man arbeite konstruktiv zusammen, hieß es aus Branchenkreisen.

Chris Parnell dürfte in Zukunft bei Apple auch ein wenig koordinierend tätig werden, wenn es darum geht, diese Zusammenarbeit zu optimieren.

Apple TV+ soll breiter aufgestellt werden

Chris Parnell wird bei Apple in der Konzeption neuer Inhalte tätig werden. Er berichtet an Matt Cherniss, bei Apple head of scripted development and current programming. Es dürfte mithin seine Aufgabe sein, interessante Inhalte für den Streamingdienst zu organisieren. Apple hat zuletzt nicht nur inhaltlich weiter nachgelegt. Das Unternehmen hatte verschiedene neue Filme und Dokumentationen in Apple TV+ eingestellt beziehungsweise auf die Liste bald erscheinender Neuzugänge gesetzt, wie wir etwa hier und hier berichtet hatten.

Auch personell hat man sich mehrfach verstärkt, so soll Apple TV+ in Zukunft auch eine gewichtigere Rolle bei der Übertragung von Sportereignissen spielen, Apfelpage.de berichtete. Dennoch dürfte es noch Jahre dauern, bis Apple TV+ tatsächlich eine marktrelevante Größe erreicht hat.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

2 Kommentare zu dem Artikel "Top-Manager von Sony Pictures wechselt zu Apple TV+"

  1. Friedhelm 3. Juli 2020 um 11:25 Uhr ·
    Freier Fall in den Untergang!
    iLike 0
    • Ohne Punkt und Komma 3. Juli 2020 um 15:22 Uhr ·
      Glaub ich kaum! Alle wird sich durchsetzten. Vielleicht wenn Apple Netflix Kauft.
      iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.